Minimierung von Allergischen Reaktionen auf Katzen

Minimierung von Allergischen Reaktionen auf Katzen Allergischen Reaktionen auf Katzen sind Häufig unter den Menschen. Es gibt kein Heilmittel, um loszuwerden, der Allergie, aber diese können allergische Reaktionen minimiert werden, so dass

Allergische Reaktionen auf Katzen sind Häufig unter den Menschen. Es gibt kein Heilmittel, um loszuwerden, der Allergie, aber diese können allergische Reaktionen minimiert werden, so dass auch eine allergische person eine Katze. Die Symptome der Katze Allergien gehören niesen, Husten, verstopfte Nase, juckende Nase und Haut, und tränende Augen.

Antihistaminika

Antihistaminika sind Medikamente zur Behandlung von Allergien jeglicher Art. Eine Katze Allergie ist eine Reaktion des Körpers auf Allergene. Die Allergie ist materialisiert in einer übermäßigen Freisetzung von Histamin. Die Antihistaminika können gefunden werden in Drogerien erhältlich und können ohne Rezept gekauft werden. Die Nachteile der Antihistaminika sind die möglichen Nebenwirkungen wie: Müdigkeit, Reizbarkeit, übelkeit, trockener Mund oder trockene Nase.

Als eine Regel, Antihistaminika Arbeit für einen Zeitraum von 3 Monaten, nach denen es empfohlen wird zu wechseln, um eine andere Art von Antihistaminika. Rotierende Antihistaminika sorgen dafür, dass diese effizient sind und Ihre Katze die Allergie unter Kontrolle.

Allergie-Aufnahmen

Menschen, die unter Allergie-Aufnahmen reduzieren die Wirkung der Katze Allergie, die durch den Aufbau der Immunität Katzen-Allergene. Diese Behandlung ist eine langwierige, aber es gibt Menschen, die zu Allergie-frei nach 4 bis 5 Jahren Aufnahmen.

Die Behandlung beginnt mit einer wöchentlichen Aufnahme. In der Zeit werden die Aufnahmen verwaltet werden können einmal im Monat und die Katze Allergie, die verwaltet werden können.

Reinigung Ihres Hauses

Cat Allergien sind vor allem verursacht durch Katzenhaare und Hautschuppen. Reinigung Ihres Hauses auf einer regelmäßigen basis zu einer Verringerung der allergischen Reaktionen. Vakuum gründlich mindestens einmal pro Woche. Cat Allergene sind kleine Partikel, und Sie sind überall.

Versuchen Sie, reduzieren Sie die Anzahl der Teppiche, Vorhänge oder Kissen, weil diese Katze sammeln Allergene.

Die Cat-Freie-Zone

Achten Sie darauf, einen Raum, wo Ihre Katze ist nicht erlaubt. Dies kann Ihre Schlafzimmer, so dass Sie einen guten Schlaf. Katzen gerne liegen rund um Ihr Bett. Durch diese cat-freie-zone in einen Bereich, wo Sie verbringen mindestens ein Drittel Ihres Lebens können erheblich reduzieren Sie Ihre Katze Allergien.

Fügen Sie einige Luftreiniger oder Filter in allen anderen Räumen; diese reduzieren die Menge der Allergene, und Sie niest weniger.

Katze Hygiene

Baden und Fellpflege Ihrer Katze kann einen großen Unterschied. Versuchen Sie, machen Sie eine Gewohnheit der wöchentlichen Bad, auch wenn Ihre Katze ist sehr abweisend. Es gibt Methoden, um Ihre Katze Genossenschaft und bietet zuneigung und Leckerchen können helfen. Ein Bad pro Woche reduziert die Allergene in Ihrem Haus, die durch so viel wie 90%. Allerdings, wenn Sie nicht bekommen kann Ihre Katze zu Baden, können Sie reinigen Sie ihn, indem Sie mit einem feuchten Tuch-das entfernt die Katze dander.

Bräutigam Ihre Katze mindestens dreimal in der Woche.

Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig nach Pflege und das spielen mit der Katze. Vermeiden Sie das berühren Ihrer Augen nach Kontakt mit der Katze.

Eine richtige Ernährung für Ihre Katze ist entscheidend für die Minimierung Ihrer allergischen Reaktionen und das Wohlbefinden Ihres Haustieres. Eine Ernährung, die Reich an Eiweiß und Fettsäuren, die einen Unterschied machen können.

Minimierung der Exposition gegenüber Katzen

Geringere Exposition gegenüber Katzen können minimieren die allergische Reaktion. Jedoch kann dies nicht eine option für Katzenbesitzer.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: