Lebensmittelvergiftung Symptome in Hunde

Lebensmittelvergiftung Symptome bei Hunden, Da viele Hunde dazu neigen, zu Essen, Lebensmittel und non-food-items, die Schaden verursachen können, um Ihren Verdauungstrakt, es ist wichtig für Sie als Tierbesitzer zu erkennen, gemeinsame

Da viele Hunde dazu neigen, zu Essen, Lebensmittel und non-food-items, die Schaden verursachen können, um Ihren Verdauungstrakt, es ist wichtig für Sie als Tierbesitzer zu erkennen, gemeinsame Lebensmittelvergiftung Symptome. Hunde sind empfindlich auf viele Arten von Lebensmitteln, die bewirken wird, keine negative Reaktion in den Menschen, und einige menschliche Nahrungsmittel kann auch ganz giftig für Hunde. Darüber hinaus, wenn Sie Ihr Haustier frisst andere non-food-Produkte, wie bestimmte Pflanzen, die er findet außerhalb, kann er in Schwierigkeiten geraten mit einer Lebensmittelvergiftung. Lesen Sie weiter für eine kurze Anleitung, um einige der häufigsten Symptome im Zusammenhang mit Lebensmittel-Vergiftung bei Hunden.

Erbrechen

Ein Hund ist die Natürliche Reaktion auf ein Lebensmittel, Element, das nicht mit ihm einverstanden ist, zu versuchen, sich zu Erbrechen es. Diese sofort löscht das Element aus seinem system, so dass Sie nicht verursachen weitere Schäden an ihm. Weil viele Hunde Erbrechen sich regelmäßig, das ist nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass Ihr Haustier an einer Lebensmittelvergiftung litt. Allerdings, wenn Sie bemerken, dass Ihr Haustier Erbrechen oder wogenden, als würde er sich Erbrechen, das ist nicht etwas, sollten Sie auf die leichte Schulter nehmen.

Durchfall

Durchfall ist eine weitere häufige Folge von Lebensmittel-Vergiftung bei Hunden. Durchfall-Episoden in Fällen von Lebensmittelvergiftungen neigen, sich zu wiederholen und kommen Häufig für die Dauer der episode. Beachten Sie, wenn Ihr Hund hat mehrere Episoden von Durchfall innerhalb kurzer Zeit, wie es kann darauf hindeuten, dass er etwas aß, die er nicht haben sollte.

Unbehagen Im Magen

Obwohl Ihr Haustier wird nicht in der Lage sein, um auszudrücken, sein Unbehagen auf Sie in der gleichen Weise, dass ein Mensch, kann er trotzdem Anzeichen zeigen, dass er Schmerzen hat. Viele Hunde heulen oder bellen scheinbar im nichts, wenn Sie leiden unter einer Lebensmittelvergiftung oder sonstige Schmerzen, die Sie nicht unbedingt sehen Anzeichen für. Andere Hunde Wimmern oder suchen Aufmerksamkeit von Ihnen, in einer Weise, dass Sie möglicherweise nicht in der Regel.

Schwierigkeiten Beim Bewegen

Hunde mit Nahrungsmittel-Vergiftungen haben eine harte Zeit bewegen ohne Schmerzen. Es ist üblich, dass Hunde leiden unter dieser Bedingung verbringen viel Zeit liegend und vermeiden, dass, auch wenn man über spezifisch oder wenn es Zeit für Essen. Wenn Sie sehen, Ihr Haustier handeln in dieser Weise, kann es sein, dass er zu leiden hat, von einem Anfall von Lebensmittelvergiftung.

Verlust des Bewusstseins

Wenn Ihr Hund ist vergiftet von etwas, das er aß, und es verursacht ihm schwere gesundheitliche Probleme hat, kann er schließlich das Bewusstsein verlieren. Dies ist ein sehr ernstes symptom, und es ist entscheidend, dass Sie zu warnen, einen Tierarzt so bald wie möglich, um zu schützen Sie Ihr Haustier die Gesundheit.

Alle diese Symptome sollten gemeldet werden, um einen Tierarzt, wenn Sie vermuten, dass etwas falsch sein kann mit Ihrem Haustier ‘ s Gesundheit. Handeln Sie schnell, wenn Ihr Hund leidet unter Lebensmittelvergiftung kann dafür sorgen, dass er überlebt und sicher, er erholt sich schnell von seinem leiden als gut. Beraten Sie sich mit einem Tierarzt für weitere Informationen über die Lebensmittel-Vergiftung bei Hunden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: