Krankheiten Gekennzeichnet durch Klare Katze Erbrechen

Krankheiten Gekennzeichnet durch Klare Katze-Erbrechen Katze Erbrechen kann ein Zeichen dafür sein, dass die Katze krank ist. Das Erbrechen kann enthalten Magensaft mit Nahrung gemischt Teilchen, hairballs, Blut, gelbe Galle, Parasiten oder

Katze Erbrechen kann ein Zeichen dafür sein, dass die Katze krank ist. Das Erbrechen kann enthalten Magensaft mit Nahrung gemischt Teilchen, hairballs, Blut, gelbe Galle, Parasiten oder klare Flüssigkeit. Wenn das Erbrechen ist klar, die Ursachen können verschiedene sein, unter anderem der Notwendigkeit zu werfen, bis ein hairball, Schilddrüsen-Probleme, Vergiftungen, Krebs oder das Verschlucken eines Fremdkörpers. Wenn die Episoden mit Erbrechen mehrere Tage dauern, ein Tierarzt muss konsultiert werden, um zu verhindern, dass schwere Dehydratation.

Hairballs

Katzen oft erbricht klare Flüssigkeit vor, hustete hairballs; die Flüssigkeit, die herauskommt ist tatsächlich Magensäure. Die Katze wird auch verschiedene Geräusche, als wenn er chocking, versuchen, zu beseitigen die hairballs.

Hairballs bekommen und sich im cat ‘ s Magen aufgrund der häufigen Fellpflege der Katze führt. Die Katze die Zunge enthält eine Vielzahl von Geschmacksknospen, die abrasive und sammeln eine Menge Haare, die verschluckt werden von der Katze. Die Haare werden gemischt mit dem Magen-Inhalt und kann eine Haarballen, die nicht verdaut werden können.

Wenn Ihre Katze erbricht klare Flüssigkeit ohne die Beseitigung einer Haarballen bald nach, dass, sollten Sie den Besuch beim Tierarzt und die Ursache bestimmen Ihre Katze erbricht klare Flüssigkeit.

Schilddrüsen-Probleme

Schilddrüsen-Probleme verursachen können, die Katze zu Erbrechen klarer Flüssigkeit. Hyperthyreose ist ein Zustand, verursacht durch die überschüssigen Sekretion von Schilddrüsen-Hormon ist eine Krankheit, die schwer zu erkennen ist. Jedoch, die Katze kann auch andere Symptome wie fettige Haut, fettige Haare, Akne im Gesichtsbereich oder übermäßiger Speichelfluss.

Schilddrüsen-Probleme können verwaltet werden durch anti-Schilddrüsen-Medikamente und eine spezielle Diät.

Vergiftung

Wenn Sie die Katze zu sich genommen hat, giftige Nahrung oder material hat, kann er Anzeige Symptome wie Erbrechen; oft Erbrechen ist eine klare Flüssigkeit; es kann auch enthalten, die aufgenommene Nahrung. Andere Symptome von feline-Vergiftung sind eine erhöhte Durst, Durchfall, Verwirrtheit, Lethargie, Krampfanfälle oder Koma.

Die Katze muss zum Tierarzt gehen, so dass er erhält die richtige tierärztliche Versorgung und die giftige Substanz ist beseitigt.

Krebs

Krebs beeinflussen können Katzen, vor allem ältere Katzen und der Krebs kann sich in verschiedenen teilen des Körpers oder auf die Haut oder Knochen. Wenn der Krebs befindet sich in der Katze Magen, kann die Katze oft erbricht klare Flüssigkeit, die den Magensaft, vor allem, wenn die Katze noch nicht gefressen.

Andere Symptome können Blut im Erbrechen, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust oder Durchfall.

Chemotherapie angewendet werden muss und, wenn möglich, der tumor sollte entfernt werden, um zu verhindern, dass es aus der Migration auf andere Bereiche des Körpers.

Der tumor kann auch sein, nahe dem Erbrechen Zentrum des Gehirns, verursacht die Katze zu werfen. Ein paar scans können bestimmen, ob die Katze einen Gehirntumor hat.

Das Verschlucken eines Fremdkörpers

Wenn die Katze verschluckt einen Fremdkörper und kann nicht verdauen, diese verursachen deutlich Erbrechen. Das Objekt entfernt werden soll, so kann es zu einem Darm-Verschluss oder Verletzungen des Magen-oder Darm der Katze.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: