Kortikosteroide für Hunde

Kortikosteroide für Hunde Kortikosteroide auch bekannt als glukokortikosteroide sind eine Art von Steroiden, verabreicht werden, um Hunden zu helfen, in einer Vielzahl von Bedingungen, einschließlich Gesundheit

Kortikosteroide auch bekannt als glukokortikosteroide sind eine Art von Steroiden, verabreicht werden, um Hunden zu helfen, in einem breiten Spektrum von gesundheitlichen Bedingungen, einschließlich Allergien oder Gelenkschmerzen. Kortikosteroide sind immer empfehlenswert, für die Kurzfristige Anwendung bei Hunden, wie Sie kann dazu führen, eine Reihe von schweren Nebenwirkungen.

Arten von Steroiden

Die Steroide können unterteilt werden in 2 getippt von Drogen:

  • Anti-entzündliche Medikamente gehören Kortikosteroide
  • Anabole Steroide, die verwendet werden, um Muskeln zu stärken und unterstützen die Entwicklung des pet

Die entzündungshemmende Steroide werden oft eingesetzt bei Hunden, während anabole Steroide können verwendet werden, in seltenen Fällen, um Anämie zu behandeln, stimulieren Knochenmark-Produktion und der Erhöhung des sexuellen Hormons Ebenen.

Verwendet von Kortikosteroiden in Eckzähne

Kortikosteroide wirksam werden können, muss eine Reihe von Bedingungen zu reduzieren Schwellungen, Irritationen. Einige medizinische Bedingungen, die Kortikosteroide verschrieben werden, gehören:

  • Allergien auf verschiedene inhalaten oder Nahrungsmittel-und Kontaktallergien
  • Auto-immun-Krankheiten
  • Arthritis
  • Dermatitis
  • Morbus Addison (hypoadrenokortizismus)
  • Akute uveitis (Auswirkungen auf die Augen)
  • Muskelschmerzen
  • Schwellung des Gehirns oder des Rückenmarks
  • Schwellung der sehnen
  • Entzündungen von Nasennebenhöhlen, Lunge, Bronchien, Magen-oder Darm-Traktes (entzündliche Darmerkrankungen CED)
  • Krebsarten wie Lymphome oder mast-Zell-Tumoren

Gemeinsame Kortikosteroide

Die häufigsten Kortikosteroide, die verwendet werden, bei Hunden gehören Prednison oder Prednisolon, Hydrocortison, Triamcinolon oder Vetalog, Methylprednisolon, vermarktet als Depo-Medrol und Medrol. Dexamethason und Betamethason sind die mächtigsten Kortikosteroide.

Diese verbindungen sind synthetische Hormone und werde handeln, wie das Adrenalin, das normalerweise produziert in den Körper des Hundes.

Arten der Verwaltung

Kortikosteroide können oral verabreicht werden, sind aber auch als injizierbare Lösungen, die für eine sofortige Wirkung.

Es gibt auch Augen-Zubereitungen, die Kortikosteroide enthalten, verabreicht werden können als Augentropfen. Topische Salben mit Kortikosteroiden kann angewendet werden auf Hautausschläge und bei Allergien.

Die Behandlung sollte nicht sofort abgebrochen werden, nachdem die Symptome verschwunden sind. Ein abruptes absetzen der Kortikosteroide kann es in Folge der Adrenalin-Defizit und einige andere Komplikationen. Die Kortikosteroide sollten stufenweise eingestellt werden, zunächst durch die Verwaltung der Drogen jeden zweiten Tag und dann weniger Häufig.

Kortikosteroide Nebenwirkungen

Kortikosteroide hemmen das Immunsystem und verursachen eine Vielzahl von Nebenwirkungen, vor allem, wenn verabreicht, die für einen längeren Zeitraum. Hunde manifestieren können Nebenwirkungen wie:

  • Vermehrter Durst und Appetit
  • Flüssigkeitsretention durch die Reaktion der Kortikosteroide, die mit dem Natrium in der Hund die Ernährung
  • Probleme mit der Atmung
  • Behavioral änderungen
  • Leber und Nieren-Probleme
  • Sekundäre Erkrankungen aufgrund der Tatsache, dass das Immunsystem gehemmt wird
  • Lethargie und Allgemeine Schwäche
  • Abtreibung
  • Unfruchtbarkeit
  • Cushing-Krankheit, die durch einen überschuss an cortisol im Körper
  • Hautveränderungen
  • Haarausfall
  • Muskulös atrop hy
  • Pankreatitis
  • Magengeschwüre
  • Diabetes
  • Dysfunktionale Nebennieren

Wenn die Nebenwirkungen schwerwiegend sind, wird der Tierarzt empfehlen den Wechsel zu einem alternativen Behandlung.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: