Knochen-Infektion bei Hunden

Knochen-Infektion bei Hunden Knochen-Infektion bei Hunden ist auch bekannt als osteomyelitis. Obwohl die meisten Hundebesitzer möglicherweise nicht bewusst zu sein, die strukturellen Knochen des Hundes sind lebendes Gewebe wie jede

Knochen-Infektion bei Hunden ist auch bekannt als osteomyelitis. Obwohl die meisten Hundebesitzer möglicherweise nicht bewusst zu sein, die strukturellen Knochen des Hundes sind lebendes Gewebe wie jedes andere organ, so dass Sie anfällig für Infektionen. Zum Glück -, Knochen-Infektionen bei Hunden sind in der Regel sehr gut behandelbar. Aber Hundebesitzer müssen lernen, wie man die Zeichen erkennen, so dass Sie wissen, Wann Sie ärztliche Behandlung für Ihren Hund.

Knochen-Infektionen Erklärt

In Hunde -, Knochen-Infektionen können entweder akut oder chronisch in der Natur. Während die meisten Knochen Infektionen infolge von bakteriellen Infektionen, Sie können auch sein verursacht durch Pilzbefall. Akute Knochen-Infektionen gegenwärtig fast sofort, während chronische Knochen-Infektionen können bestehen bleiben für Monate, bevor Sie erkannt wird. Mit Knochen-Infektionen, die den Blutkreislauf ist Häufig die Hauptträger, so dass jede Art von Infektion, durchdringen, in die Blutbahn kann auch durchdringen bis auf die Knochen.

Akute Knochen-Infektionen treten in der Regel als Folge von Bissverletzungen, Knochenbrüche oder Komplikationen während der Operation, die zu einer Infektion führen. Allerdings, chronische Knochen-Infektion bei Hunden ist oft verursacht durch Staphylokokken-Bakterien, oder auch Pilz-Organismen, die anderswo finden während der Hund die Körper, die in der Blutbahn, bis Sie erreichen den Knochen.

Anzeichen und Symptome von Knochen-Infektionen

Weil Knochen-Infektionen bei Hunden sind wahre Infektionen, Sie erfordern die Behandlung. Ohne Behandlung, und je nachdem, welcher Knochen betroffen ist, kann der Hund eigentlich der amputation bedürfen, wenn die Infektion anhält und lebensbedrohlich wird. Hier sind einige der Anzeichen und Symptome von Knochen-Infektionen bei Hunden:

  • Lahmheit
  • Fieber
  • Allgemeine Schwäche und Müdigkeit
  • Auftreten von Schmerzen beim gehen
  • Der Mangel an Lust für normale Aktivitäten
  • Schwellungen der Gliedmaßen

Diagnose und Behandlung eines Knochen-Infektion

Es ist wichtig zu verstehen, dass die Zeichen der Knochen-Infektion in Hunde waren Vertreter von anderen medizinischen Bedingungen, so dass ein Qualifizierter Tierarzt untersuchen den Hund, bevor die Diagnose von Knochen-Infektion gemacht werden kann. Wenn die Verletzung offensichtlich ist, wie zum Beispiel bei einem Biss, der Diagnose und Behandlung wird der Prozess viel schneller und einfacher.

Typischerweise ist der erste Schritt zur Diagnose von Knochen-Infektionen bei Hunden ist zu erhalten, ein komplettes Blutbild und eine Urinanalyse. Diese tests erkennen das Vorhandensein der Infektion in beiden das Blut und den Urin, identifiziert das Vorhandensein von internen Infektion. In Verbindung mit positiven Testergebnisse und die Symptome, die der Hund erlebt, ein x-ray des mutmaßlichen Knochen ist wahrscheinlich der nächste Schritt sein. Dies wird helfen, festzustellen, ob es irgendwelche änderungen in der Struktur der Knochen, die möglicherweise repräsentieren die Infektion des Knochens. Wenn die Ergebnisse der x-ray sind abnormal, dann ein Ultraschall kann auch getan werden, um zu bestimmen, ob eine Eiter-Ansammlung in den Knochen, was hätte werden müssen, durch Biopsie gewonnene und geschickt für die Kultur zu bestimmen, die genaue Art der Infektion.

Behandlung von Knochen-Infektion bei Hunden beginnt mit der Identifizierung der zugrunde liegenden Ursache. In akuten Fällen, Reinigung, drainage, chirurgische trimmen des Toten Gewebes und antibiotikagabe erforderlich werden. In chronischen Fällen ist jedoch die zugrunde liegende Ursache behandelt werden muss. Wenn Antibiotika nicht wirksam sind, eine amputation kann notwendig sein, wenn die Infektion ist lebensbedrohlich für den Hund.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: