Kind rettet Katze aus dem angeblichen Missbrauch

Ein Kind gerettet, eine Katze, namens Figaro, nachdem er wiederholt geworfen gegen eine Wand, die von zwei Erwachsenen; die Raubkatze litt permanent-Rückenmarks-und Muskelschäden.

Ein Kind in Midwest City, Oklahoma, rettete eine Katze aus dem angeblichen Missbrauch. Die Jugend nahm die Katze auf ein Nachbar ‘ s Haus, nachdem zwei Erwachsene wiederholt warf das Tier gegen eine Wand. Midwest City Tierschutz ist die Untersuchung des Vorfalls.

Figaro an der Alle Stunden Tier-Krankenhaus in Moore, OK, die Katze hat eine dauerhafte Schädigung.

Die 2-jährige Katze erlitt eine dauerhafte Schädigung und Muskel-trauma aus dem Missbrauch. Die schwarz-weiße Katze, jetzt humpelt und hat Schwierigkeiten beim gehen; ärzte sagen, das Tier ist glücklich, lebendig zu sein. Das Personal in Allen Stunden, Tierklinik, wo die Katze behandelt wurde, gab ihm den Namen Figaro.

“Wir können nicht alle retten,” Tierarzt Jackie Puterbaugh sagt, “aber die, die wir tun, speichern wir machen ein himmelweiter Unterschied.”

Figaro ist in guter Stimmung, aber er wird nie vollständig heilen, da der Schaden nicht vollständig behoben werden.

“Die Tiere sind sehr widerstandsfähig,” Puterbaugh sagt. “Sie heilt gut, Sie schnell heilen, und Sie scheinen nicht zu nachtragend.”

Figaro, der jetzt ein besonderen Bedürfnisse der Katze, wird bald auf der Suche nach einem neuen Zuhause und liebevolle Besitzer, um ihm die Pflege, die er verdient.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: