Katzen Und Durchfall

Akuter Durchfall hat vier generelle Gründe für die auftretenden: osmotische Ungleichgewichte, über die Sekretion, Darm-Exsudation oder motilitäts-Störungen. Osmotische Ungleichgewichte auftreten, wenn die Konzentration von Lebensmittel-Moleküle im Darm zu hoch ist. Wasser gelangt in den Darm, die überschüssigen Moleküle, verursacht Durchfall. Über die Sekretion tritt auf, wenn der Darm sondert zu viel Flüssigkeit, nachdem Sie ausgesetzt, um Bakterien oder Giftstoffe. Intestinale Ausscheidung beschreibt ein langsames Durchsickern von Blut Flüssigkeiten durch Geschwüre oder andere Brüche in den Darm Gewebeschichten. Diese Exsudation kann mild oder sehr streng sein.

(Bildnachweis Lesen sollten, von VYACHESLAV OSELEDKO/AFP/Getty Images)

Dieser Artikel mit freundlicher Genehmigung von PetMD.com.

Akuter Durchfall bei Katzen

Akuter Durchfall hat vier generelle Gründe für die auftretenden: osmotische Ungleichgewichte, über die Sekretion, Darm-Exsudation oder motilitäts-Störungen. Osmotische Ungleichgewichte auftreten, wenn die Konzentration von Lebensmittel-Moleküle im Darm zu hoch ist. Wasser gelangt in den Darm, die überschüssigen Moleküle, verursacht Durchfall. Über die Sekretion tritt auf, wenn der Darm sondert zu viel Flüssigkeit, nachdem Sie ausgesetzt, um Bakterien oder Giftstoffe. Intestinale Ausscheidung beschreibt ein langsames Durchsickern von Blut Flüssigkeiten durch Geschwüre oder andere Brüche in den Darm Gewebeschichten. Diese Exsudation kann mild oder sehr streng sein.

Motilitäts-Störungen beziehen sich darauf, wie aktiv der Darm und seine Fähigkeit, bewegende Inhalte durch. Ein Darm, der unter Funktion in seiner Fähigkeit, muskulös Vertrag und schieben Sie den Inhalt aus dem Kanal ist am häufigsten; diese Bedingung bezeichnet man als Peristaltik. Umgekehrt, die Beweglichkeit kann erhöht werden, so dass der Darm Verträge zu schnell und die Flüssigkeit, die normalerweise absorbiert wird, ist verloren in den Kot. Manchmal Durchfall kann aus einer Kombination dieser Ursachen. Darm-Infektionen können auch dazu führen, den Darm zu mehr sezernieren. Sie neigen auch dazu, ändern Sie die Motilität des Darms.

Symptome und Typen

  • Mehr Wasser im Kot als normal
  • Kann ein erhöhtes Volumen von Kot
  • Fäkale Unfälle
  • Erbrechen
  • Blut oder Schleim im Kot
  • Anstrengung zu entleeren
  • Möglich Lustlosigkeit
  • Mögliche Magersucht
  • Depression
  • Bauchschmerzen
  • Fieber
  • Schwäche

Ursachen

  • Systemische Erkrankung
  • Essen, Müll, nonfood-material oder verdorbene Lebensmittel
  • Veränderungen in der Ernährung
  • Überempfindlichen Verdauungstrakt
  • Addison-Krankheit – weniger aktiv als normale Nebennieren
  • Leber-Krankheit
  • Nieren-Krankheit
  • Bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse
  • Einnahme von Fremdkörpern
  • Darm-Blockade
  • Infektion
  • Viral
  • Bakterielle
  • Parasitäre
  • Rickettsial – bakterielle Infektion in der Regel erworben durch Parasiten, wie Flöhe, Zecken, usw..
  • Pilz
  • Drogen und Giftstoffe

Diagnose

Ihr Tierarzt wird eine vollständige körperliche Untersuchung auf Ihre Katze. Sie müssen eine Gründliche Geschichte der Gesundheit Ihrer Katze, einschließlich eine hintergrund-Geschichte der Symptome, und mögliche Vorfälle, die möglicherweise ausgelöst haben diese Bedingung. Eine Blut-chemisches Profil, ein komplettes Blutbild, Elektrolyt-panel und eine Urinanalyse durchgeführt werden, ausgeschlossen, dass andere Ursachen der Krankheit. X-Strahlen können helfen, um auszuschließen, die Möglichkeit, dass Ihre Katze verschluckt ungeeignete Elemente, die blockiert werden kann oder reizt den Darm.

Blut-tests können durchgeführt werden, um auszuschließen, eine entzündete Bauchspeicheldrüse, oder eine Bauchspeicheldrüse, die nicht produzieren genug Verdauungsenzyme. Blut-tests können auch verwendet werden, um zu überprüfen, Ebenen von cobalamin und Folsäure (Vitamine), da diese normalerweise im Darm absorbiert.

Labor-tests können durchgeführt werden auf fäkale Proben, um zu überprüfen für Giardia -, Parvovirus-und Cryptococcus-Infektionen. Ein Abstrich von Kot sollte geprüft werden, ob die Parasiten-Eier sowie. Ihr Tierarzt durchführen kann, Endoskopie nehmen Sie eine Probe von Ihrer Katze Darm für die pathohistologische Untersuchung an das Labor.

Behandlung

Wenn Ihre Katze ist nur leicht krank, es kann ambulant behandelt, aber Patienten mit schwerer dehydration und/oder Erbrechen sollte ins Krankenhaus eingeliefert werden, für Flüssigkeits-und Elektrolyt-Therapie. Schock Flüssigkeit Therapie kann notwendig sein. Kalium-Supplementierung kann notwendig sein bei sehr Kranken Patienten, aber es sollte nicht verabreicht werden gleichzeitig mit dem Schock, fluid-Therapie. Patienten werden leicht krank, und nicht Erbrechen sollte erst nach einer Zeit des Fastens (12-24 Stunden), die oft gefolgt von einer Schonkost, wie gekochtem Reis und Huhn oder eine verschreibungspflichtige Diät. Patienten mit Obstruktionen oder Fremdkörper kann eine Operation erforderlich, um bewerten den Darm, und entfernen Sie den Fremdkörper. Ihr Tierarzt wird Ihnen die passende Medizin für Ihre Katze-Diagnose. Anti-sekretorischen Medikamente, Darm vorkommt oder entwurmen sind die am häufigsten verschriebenen Medikamente. Selten Antibiotika verschrieben werden.

Wohn-und-Management

Folgen Sie unbedingt Ihren Tierarzt zu Zeit Richtlinien für die Entwurmung Kätzchen. Parasitäre Infektionen, die Durchfall verursachen können, können einfach vermieden werden. Beobachten Sie Ihre Katze, so dass es nicht Essen aus dem Müll oder von anderen unangemessenen Quellen. Müll kann gefährlich für die Gesundheit Ihrer Katze, vor allem, wenn sehr fetthaltige Nahrung gegessen wird, oder wenn Fremdkörper, wie Knochen eingenommen werden. Auch gibt es mehrere infektiöse Ursachen von Durchfall, die möglicherweise infizieren Menschen als auch. Vorsicht muss genommen werden, wenn die Reinigung Durchfall und Kot und den Bereich um das Katzenklo gehalten besonders sauber.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: