Katzen und Allergien: A primer

Tun Sie niesen und bekommt tränende Augen rund um Katzen? Werfen Sie einen Blick auf die Quellen des felinen Allergene und finden Sie heraus, wie Menschen am besten mit Ihnen umzugehen.

(Photo Credit: Shutterstock)

Bis zu 15 Prozent der Weltbevölkerung ist allergisch gegen Katzen, so finden Sie auch eine Menge von Tinte verschüttet zu hypoallergenen Katzen, und ob Sie wirklich existieren. Also tun Sie?

Die kurze Antwort: Nein. Aber wie immer, es ist kompliziert.

Allergie-Ursachen

Forscher haben festgenagelt fünf verschiedene Allergene, die Katzen zu produzieren. Die Hauptschuldigen sind Proteine abgesondert von den Talgdrüsen in Ihrer Haut, und ein weiteres Geschenk in cat Speichel. Wie eine Katze Bräutigam selbst, es breitet sich diese Stoffe um, und schon bald wird es überall dort, wo die Kätzchen waren—und Sie erreichen für das Gewebe.

Da es in Ihrer Haut und Speichel, eine haarlose Katze lösen nicht das problem. Diese Chemikalien können bleiben, um für Monate, auch wenn Ihre Katze landet woanders zu Leben.

Und natürlich der größte Faktor, ob oder nicht Sie werden alle puffy, nachdem er Gammelig ein großer Kuss ist Ihre eigene spezifische Toleranz gegenüber diesen Chemikalien, die schwer zu quantifizieren.

Aber…ich habe gehört, von Hypoallergenen Katzen!

Im Jahr 2006, eine Firma namens Allerca behauptet zu haben, entwickelte hypoallergene Katzen und Hunde, die durch selektive Zucht. Jedoch, das Unternehmen Behauptungen waren verstrickt in Streit, und Sie haben seit dem gestoppt, der Verkauf dieser Tiere. (Wenn man bedenkt Sie zahlen zwischen $7.000 und $23,000 für jedes Kätzchen, es ist nicht genau die Ursache für Tränen.)

Sie finden Artikel und warb für die hypoallergenen Eigenschaften der rex-Katzen, sowie die Sphynx und Sibirische Sorten, aber Studien haben es versäumt, einen Konsens zu finden. Es ist möglich, dass diese Sorten produzieren weniger Allergene, aber Sie produzieren Sie, und wenn Sie geschehen zu sein ziemlich empfindlich, Sie möglicherweise nicht in der Lage zu sagen, den Unterschied sowieso.

Also es gibt keine „Wundermittel“. Aber Katzenliebhaber mit asthma oder allergen-Empfindlichkeit sind nicht Links draußen in der Kälte. (Eine Schätzung, die sagt, dass ein Drittel der Sie eigene Katzen sowieso.) Sie müssen nur wissen, was Sie sind gegen.

Katze Allergie Überlegungen

Hier sind einige Fakten zu beachten, wenn Sie erwägen, die Annahme eines Fellknäuel von Schnupfen:

Springen Sie nicht hinein. Wir lieben die niedlichen Katzen so viel wie Sie tun, aber wenn es stellt sich heraus, Sie können nicht damit umgehen, und Sie sind blind-einseitig von dem problem, könnten Sie am Ende ihm. Das ist traurig und stressig für alle beteiligten. Wenn Sie allergisch, aber tot-set auf immer ein trotzdem, keine Angst: Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, zu minimieren Katze Allergene in Ihrem Haus.

Allergien können sich im Laufe der Zeit entwickeln. Die Symptome können noch pop-up nach ein paar Tagen—oder sogar Wochen. Leider, Kätzchen sind besonders berüchtigt dafür, da Ihre Talgdrüsen entwickeln sich mehr voll als Sie älter werden, bringen mehr Allergene zusammen mit Ihnen.

Stellen Sie sicher, es ist eigentlich die Katze. Holen Sie sich ein Allergie-test, um sicher sein, es ist die Katze, die ist verantwortlich für Ihre Symptome. Es könnte auch etwas anderes sein.

Männer verursachen mehr Schnupfen als die Weibchen. In der Regel, Kastration Männer senken Ihre allergen-Produktion, aber, ob oder nicht, das Niveau wäre unter Ihrem sneezy Schwelle ist unmöglich zu sagen.

Mantel-Farbe möglicherweise nicht Sache. Einige Studien haben gezeigt, dunkel-farbigen Kätzchen zu produzieren mehr Allergene als helle Katzen, aber auch andere Studien gezeigt haben, gibt es keinen Unterschied.

Schauen Sie in Allergie-Aufnahmen. Sie können eine lange Zeit dauern, um kick in (möglicherweise ein paar Jahre), und Ihre Wirksamkeit variiert, aber dein doc kann Ihnen helfen, zu entscheiden, ob Sie Ihnen helfen, bauen Sie Ihr Kätzchen Widerstand.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: