Katzen Sollten Milch Trinken? Laktose-Intoleranz -, Kuh -, Mandel -, Kokosnuss-Milch

Katzen sollten Milch trinken? Ich habe immer gedacht, dass Katzen und Milch gemeint sind, für jeden anderen. Hier ist mehr darüber, warum Milch ist nicht ideal für Ihre Katze.

Katzen sollten Milch trinken? Ist Kuh-Milch gut für Katzen? Ich habe immer gedacht, dass Katzen und Milch gemeint sind, für jeden anderen. Ich habe zu lernen, zu lernen eine ganze Menge, da hab ich meinen Ingwer als eine 4 Monate alte Kätzchen. Hier ist mehr darüber, warum Milch ist nicht ideal für Ihre Katze.

Katzen Sollten Milch Trinken?

Katzen natürlich lieben Milch. Die gleiche Weise, die Hunde lieben Knochen. Das ist zwar richtig, ich habe gerade gelernt, dass Katzen nicht verdauen können die verbindungen der Milch auch ganz gut.

Wie alle Säugetiere bei der Geburt, Katzen ernähren sich von der Milch Ihrer Mutter. Kätzchen sind geboren mit der Fähigkeit zu verdauen Laktose – was ist der wichtigste Zucker in der Milch.

Jedoch, sobald Sie entwöhnt, die das Enzym Laktase, das hilft zu verdauen Laktose abnimmt. Dies verringert die Katze die Fähigkeit Milch verdauen. Die unverdaute Laktose verursacht Magenverstimmungen. Im Darm, Bakterien bewirkt, dass die fermentation von unverdauten Laktose produzieren flüchtige Fettsäuren. Diese verursachen Durchfall und Erbrechen innerhalb von 8 Stunden von Milch-Konsum.

Nach vetstreet.com, Katzen nicht ernährungsphysiologisch Vorteile von Milch. Und dass Milch, die behandelt werden sollte als eine gelegentliche behandeln, sondern als eine tägliche Ernährung.

Ich fand auch heraus, dass es weniger Chancen, Intoleranz mit Joghurt, Käse und andere Formen der kultivierten Milchprodukte. Während mein Ingwer doesn ‘ T sit gut mit Milch, Sie tolerieren können andere Formen der Milch einfach gut. Dies liegt daran, verschiedene Arten von Milch enthalten unterschiedliche Mengen an Laktose. Verarbeitete Lebensmittel wie Eis, Joghurt oder Käse wurden verdünnt mit Dingen wie Wasser und Fette. Diejenigen, die kultiviert werden, enthalten Mikroorganismen, die zu verdauen einige der Laktose.

Nicht Katzen brauchen Kalzium in der Milch gefunden? Gut, Milch ist nicht das einzige Lebensmittel mit Kalzium. Weiche Fleisch und andere Diät-Quellen, die ausreichende Mengen an Kalzium und anderen wichtigen Elementen.

NB: Vermeiden Sie die Joghurt mit hohen Mengen an Zucker. Griechischer Joghurt ist die beste. Verarbeitet Molkereien sollten nicht Teil des regulären Katze Ernährung. Verwenden Sie Sie als gelegentliche leckereien.

Wie Sie wissen, ob Ihre Katze ist Laktose-Intolerant

Geben Sie Ihrer Katze etwas Milch und beobachten ihn genau, um auf Anzeichen von Intoleranz wie Durchfall und Blähungen. Beachten Sie, dass nicht alle Katzen sind intolerant gegenüber Laktose. Einige Katzen weiterhin produzieren Laktase-sogar bis ins Erwachsenenalter. Dies ist bekannt als Laktase-Persistenz. Katzen, die noch in der Lage sind zu produzieren, Milchzucker auch als Erwachsene noch in der Lage zu tolerieren, die Milch in kleinen Mengen.

Unterschied zwischen Laktose-Intoleranz und Milch-Allergien

Milch-Allergie ist die Reaktion des Immunsystems auf einen oder zwei Proteine in der Milch. Laktose-Intoleranz auf der anderen Seite ist ein Verdauungs Problem, wo die Katze ist nicht in der Lage, ausreichend Milch verdauen, Zucker, Laktose.

Was zu Tun ist für die Kätzchen, die müssen noch Ihrer Mutter Milch

Regelmäßige Milch von der Kuh ist geeignet für junge Katzen. Wenn Sie versuchen, um einen Ersatz für die Mutter Katze Milch, versuchen Sie, diese speziell für Kätzchen. Sie finden diese in Zoohandlungen. Sie enthalten Kuhmilch, der modifiziert wurde. Die Ebenen von Laktose, Kasein und Molke wurden angepasst.

Können Katzen Trinken Kokosmilch?

Jetzt wissen wir, dass Katzen nicht verarbeiten regelmäßig Milch, auch. Was ist mit Kokosmilch? Sowohl Kokosmilch und Wasser sind sehr gesunde Getränke für den Menschen. Kokosnuss-Milch ist, was Sie von der Anspannung der weißen fleischigen Teil auf der Innenseite einer Kokosnuss. Das Wasser auf der anderen Seite ist die klare Flüssigkeit, die erhalten wird, wenn Sie brechen die Kokosnuss.

Kokosmilch wird Häufig als eine alternative zur Muttermilch. Es wird jedoch keinerlei Nährwert notwendig für Katzen. Sie können geben Sie Kokosmilch zu Ihren Katzen, aber in kleinen Mengen. Machen Sie NICHT einen Teil Ihrer Katze ‘ s regelmäßige Ernährung.

NB: die Milch SOLLTE NIEMALS anstelle von Wasser. Katzen brauchen Wasser, so viel wie wir es tun. Um die Körpertemperatur zu regulieren, hilft bei der Verdauung und Ausscheidung von Giftstoffen.

Kann ich Meine Katze Mandel-Milch?

Mandel-Milch ist durch die Kombination von fein gemahlenen Mandeln Nüsse mit Wasser. Es enthält hohe Mengen an protein, aber wenig Fett und Kalorien. Mandel-Milch enthält keine Laktose, das macht es eine gute option für Katzen, die Laktose-Intoleranz.

Ist Mandel-Milch gut für Katzen

Jedoch, einige Katzen können empfindlich auf Nüsse. Nuss-Allergien sind nicht als gefährlich, aber kann dazu führen, Magen-Verstimmungen. Wenn Sie Mandelmilch als Ersatz für Milch für Ihre kitten, geben Sie ein wenig und beobachten für unerwünschte Wirkungen.

Können Katzen Trinken Muttermilch?

Ich habe gelesen, dass Beiträge über Menschen, die wiederbelebt schwache Jungtiere mit Ihrer eigenen Muttermilch. Muttermilch ist natürlich sehr nahrhaft. Es enthält wichtige Elemente, die nützlich sein können für Katzen als gut. Dies kann für die Neugeborenen Jungtiere wurden verwaist oder Ablehnung durch Ihre Mütter.

Können Katzen Trinken Muttermilch

Beachten Sie, dass es ist sehr wichtig für die Kätzchen zu haben, Ihre Muttermilch bis zum Abstillen (4-5 Wochen). Das ist Ihre einzige form von Nahrung. Wenn Ihr Kätzchen verwaist ist, gibt es speziell aus Milch Formeln für die Kätzchen. Konsultieren Sie Ihren Tierarzt über die besten kitty Milch-Produkte.

Hinweis: Wenn Ihre Katzen nehmen, die Milch in großen oder kleinen Mengen, die Ihr Körper reagieren wird, je nach Grad Ihrer Empfindlichkeit. Zwar kann es nicht beeinflussen Sie in jedem Fall beachten für jede körperliche Reaktionen innerhalb von 2 Stunden.

Wenn Ihre Katze nicht eine Magenverstimmung bekommen von Milch trinken, es ist okay, lass Ihnen ein wenig von Zeit zu Zeit.

Acid Reflux bei Hunden, Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung

Wie Badet eine Katze: Wie Oft Sollte ich Baden meine Katze?

Seien Sie den ersten Kommentar

Lassen Sie eine Antwort Abbrechen Antwort

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihr Kommentar-Daten verarbeitet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: