Katze Vocalizations: Was – s Auf Ihrem Verstand?

Was bedeutet es, wenn eine Katze miaut? Wie wäre es, wenn Sie schnurren, oder kauerte, und eine zwitschernde Geräusch? Lernen Sie die Bedeutung der verschiedenen verbalen feline cues.

(Bild Credit: Getty Images)

Katzen haben eine sehr beeindruckende vocal range umfasst schnurrt, faucht, miaut, noch zwitschert. Laut französischer Forscher, cat sounds decken mehr als 60 Hinweise und im Laufe der Jahrtausende der Domestizierung viele dieser Klänge haben sich zu erreichen, um die pet Eltern. Wir müssen wissen, was unsere Geliebte Katze versucht, uns zu sagen.

(Bild Credit: Getty Images)

Denn Katzen sind hoch entwickelte unabhängige Jäger, Ihre Notwendigkeit für die Kommunikation in freier Wildbahn beschränkt werden kann. Wenn erforderlich, eine Mutter Katze schnurren oder miauen zu Ihren Kätzchen, Knurren bei Raubtieren, oder ziehen Kollegen mit chirps. Domestizierte Katzen besitzen eine hoch entwickelte Kommunikations-Fähigkeiten und einer Katze klingt hier eine wichtige Rolle spielen. Ein weiteres nettes Stück von Informationen für Katzenbesitzer ist, dass bestimmte Rassen sind dafür bekannt, mehr Gesang als andere. Zum Beispiel, siamesische Katzen sind mehr “gesprächig” im Vergleich zu den Persern. Übrigens, wussten Sie, dass der Schrei von einer Katze in der Hitze ist genannt caterwaul?

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn wir denken, dass der Katze klingt, die wir instinktiv betrachten wir die berühmte Vereins — Miau. Eine Katze miauen mit seinen verschiedenen Tonhöhen und-Längen ist die endgültige cat-sound, dicht gefolgt von den schnurren. Beide sounds sind ein Teil von unserem Wortschatz in form von Analogien und Begriffen.

Miau

(Bild Credit: Getty Images)

Ein cat ‘ s meow ist gerichtet auf den Menschen, wenn er etwas will. Ein Kätzchen miaut, wenn er will Aufmerksamkeit von seiner Mutter. Interessanterweise Erwachsenen Katzen nicht “Miau” zu einer anderen. Die Intensität einer Katze not kann abgeleitet werden aus der Steigung des Miau. Eine aufgeregte Katze ‘ s meow haben eine geringere Steigung als im Vergleich zum miauen Klang aus einem zufriedenen Katze. In der Zeit, wir können lernen, die Bedeutungen im Zusammenhang mit den verschiedenen Arten von miaut. Für das ungeübte Ohr, Sie klingt alles gleich, aber das pet-Pflege-Elternteil weiß, ein miauen von der anderen. Ist für Essen, die anderen werden vermietet, ein anderer ist ein Plädoyer zu liebkosen, und noch ein anderer ist einfach nur ein süßes Miau von “das Leben ist gut” Zufriedenheit.

Schnurren

(Bild Credit: Getty Images)

Eine Katze schnurren bedeutet üblicherweise, dass alles gut ist in seiner Welt. Und doch, dieses Katzen-Anerkennung von Inhalten ist auch im Zusammenhang mit Zwang. Die ursprüngliche Funktion von schnurren war zu dienen als eine form der beruhigend Kommunikation zwischen einer Katze und Ihre Kätzchen. Weibchen schnurren, wenn Sie zu liefern, Kätzchen und verängstigten Katzen können schnurren, um zu zeigen Unterwürfigkeit. Aktuelle Forschung deutet darauf hin, dass, obwohl die Gründe für schnurren — Zustände der Entspannung und not — sind widersprüchlich, es gibt einen guten Grund, warum Katzen tun es. Der Drang zu schnurren im Gehirn entsteht und verbunden ist mit der Freisetzung von Endorphinen, Chemikalien, die schmerzlindernde Eigenschaften haben. Endorphine freigesetzt werden, die in Säugetieren, wenn Sie entweder glücklich oder traurig.

Chirp

(Bild Credit: Getty Images)

Wenn Sie sehen, Ihre Katze starrte konzentriert in eine Richtung und dann chirp oder machen ein plappernder Klang, und betrachten es als ein signal, dass es einige Beute in der Nähe und Ihr Haustier ist die Planung zu starten um zu seinem Ziel. Bedrohung-im Zusammenhang Lautäußerungen gehören ein fauchen oder Knurren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: