Katze Virus-Diagnose

Katze Virus Diagnose Chancen stehen gut, dass Ihr katzenartiges Tier wird darunter leiden, eine Katze virus der einen oder anderen Art während seiner Lebenszeit. Viren sind Krankheiten, die Ihr Haustier DNA, die zu schädlichen

Chancen stehen gut, dass Ihr katzenartiges Tier wird darunter leiden, eine Katze virus der einen oder anderen Art während seiner Lebenszeit. Viren sind Krankheiten, die Ihr Haustier DNA, die zu schädlichen Auswirkungen führen, während das virus selbst wird Ihrer Katze Körper, sich selbst zu replizieren. Die Diagnose einer felinen virus kann eine schwierige Aufgabe sein, angesichts der Tatsache, dass eine große Anzahl von feline Viren, viele von denen tragen ähnliche oder identische Symptome. Der Schlüssel zu einer erfolgreichen Diagnose, jedoch, ist die Anerkennung Ihres Haustieres Gebrechen früh auf, so dass die Behandlung beginnen kann, bevor das virus fortschreitet, um eine ernsthafte Ebene. Lesen Sie weiter für eine übersicht über die feline virus Diagnose.

Gemeinsame Virus Symptome

Der erste Schritt in Richtung erfolgreich die Diagnose Ihrer Katze das virus ist zu verstehen und erkennen die häufigsten Symptome von Viren, die Auswirkungen auf Katzen. Obwohl Katzen Krankheiten kann reichen von mild bis tödlich, viele Viren zeigen eine Reihe von ähnlichen Symptomen. Die primären Symptome von feline virus enthalten einige oder alle der folgenden Schritte aus:

  • Lethargie oder Unwohlsein
  • Erbrechen und Durchfall
  • Verlust von Appetit oder Gewicht
  • Erhöhte rate von Infektionen

Beobachten Sie Ihr gesundes Tier, so dass Sie in der Lage zu sagen, wenn seine Stimmung, das Verhalten oder die Allgemeine Gesundheit ändern in sogar einem leichten Weg. Wenn er fallen sollte, Opfer eines felinen virus, werden Sie besser vorbereitet, um die Krankheit zu identifizieren früh auf.

Die Tierärztliche Untersuchung

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Haustier leiden kann ein virus von einer Art, nehmen Sie ihn zu einem Tierarzt sofort. Vor der Durchführung jeder spezifischen tests, kann Ihr Tierarzt wird Sie bitten, eine übersicht über die von Ihrem Haustier die Symptome und die Allgemeine Krankengeschichte. Er wird dann führen Sie eine körperliche Untersuchung von Ihrem Haustier, suchen nach verräterischen Anzeichen von Krankheit oder anderen Zustand sein.

Die meisten nützliches Werkzeug bei der Identifizierung einer felinen virus ist ein Bluttest. Mit Ihrer Hilfe, Ihren Tierarzt ziehen wird, eine kleine Probe von Ihrer Katze Blut, um zu laufen Laboruntersuchungen. In vielen Fällen, diese einzige Prüfung ausreichend sein werden, um die diagnose des virus. Jedoch können einige Viren schwieriger zu diagnostizieren. Diese erfordern möglicherweise zusätzliche Tests, einschließlich Urinanalyse, Abstriche, Biopsien und andere tests. In jedem dieser Fälle, ist Ihr Tierarzt diese tests durchführen, um zu bestätigen oder zu disconfirm einer Krankheit, die er verdächtigen als den Täter, der nach seiner ersten Untersuchung und Analyse der Symptome.

Nach der Diagnose

Nachdem Ihr Tierarzt die Diagnosen Ihrer Katze Zustand, konsultieren Sie mit ihm zur Beratung über geeignete Behandlungsplan für Ihr Tier. Diese variieren stark nach, um Ihr Haustier und seine spezifische Erkrankung. Symptome von Viren behandelt werden können, mit anti-entzündliche Medikamente oder andere Medikamente, sowie Ruhe und Erholung.

Prävention Gegen Feline Viren

Es ist wichtig zu beachten, dass viele der gefährlichsten und häufigsten feline Viren einschließlich parvovirus und das feline Leukämie, sind nahezu vermeidbar durch Impfung. Damit schützen Sie Ihr Haustier gegen diese potentiell tödliche Krankheiten, sicherzustellen, dass Sie Folgen Sie Ihrem Tierarzt empfohlenen Impf-Zeitplan aus der Zeit, als er ein Kätzchen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: