Katze Staupe-Impfstoff Nebenwirkungen

Katze Staupe-Impfstoff Nebenwirkungen, Wenn die Mutter Katze Verträge feline distemper während der frühen Stadien der Schwangerschaft, ist es wahrscheinlich, Sie werden Abbrechen, Ihr ungeborenes Wurf. Später in der Schwangerschaft, die Kätzchen

Wenn die Mutter Katze Verträge feline distemper während der frühen Stadien der Schwangerschaft, ist es wahrscheinlich, Sie werden Abbrechen, Ihr ungeborenes Wurf. Später in der Schwangerschaft, die Kätzchen erleiden Schäden an Ihrem Nervensystem und entwickeln, Tremor, behindern Ihre normalen Bewegungen.

Was Ist Cat Distemper Virus?

Die feline distemper virus gelangt durch eine Katze die Nase oder den Mund. Einmal drinnen, das virus befällt die Lymphknoten vor dem Angriff von weißen Blutkörperchen im Knochenmark und Darm. Als Ergebnis, Durchfall und Erbrechen sind die häufigsten Symptome und führen oft zu Austrocknung.

Durch den Verlust von weißen Blutkörperchen, die der Körper fehlt die Immunität Kampf gegen die Krankheit. Wenn andere Infektionen oder Krankheiten in das system gelangen und das Immunsystem wird nicht kick in.

Symptome von Feline Distemper

Die wichtigsten Symptome der Katze Staupe umfassen:

Ihr Tierarzt wird, führen Sie Bluttests, um zu überprüfen, die weiße Zelle zählen. Wenn keine weißen Zellen gefunden werden, die Diagnose ist fast immer Katze die Staupe. Der SNAP-test zur diagnose der Parvovirose bei Hunden wirkt auch bei Katzen.

Die typischen Nebenwirkungen, Katzenartige Staupe Impfungen

Nach einer katzenartige Staupe erschossen, die meisten Tierbesitzer finden, die Ihr Haustier zeigt Anzeichen von leichten Schmerzen an der Injektionsstelle. Andere mögliche Nebenwirkungen sind:

Lahmheit in den Gelenken

Schwellung an der Injektionsstelle

Wenn der Nasenspray-Impfstoff verwendet wird, der Schnupfen wird wahrscheinlich auftreten, für die nächsten Tage.

Seltene, Aber Gefährliche Nebenwirkungen

Anaphylaktischen Schock sehr selten nach einer katzenartige Staupe-Impfung. Allerdings sollten Sie aufpassen werden, für Zeichen und suchen Sie Notfall tierärztliche Versorgung, wenn es geschieht.

Anaphylaxie tritt auf, wenn die Katze ist allergisch auf die Inhaltsstoffe in der Impfung. Zu den Symptomen gehören:

Atembeschwerden von Flüssigkeitsansammlungen in der Lunge

Stark juckende Haut im Gesicht

In der Regel, die Anaphylaxie tritt innerhalb von 24 Stunden nach der Impfung. Die meisten Katzen erleben eine Reaktion, die sofort, so dass Sie wahrscheinlich noch an das Veterinäramt. Wenn Ihre Katze Erfahrungen eines dieser Symptome, sobald Sie zu Hause sind, kehren Sie zu Ihrem Tierarzt sofort. Anaphylaktischer Schock ist behandelbar und wird nicht stellen langfristige Probleme mit der Gesundheit Ihrer Katze.

Katze Staupe-Impfung Assoziierte Fibrosarkom

Wenn Ihr Tierarzt verwendet eine getötet virus-Impfung für feline distemper, es gibt ein kleines Risiko der Entwicklung von Krebs an der Injektionsstelle. Impfung Assoziierte Fibrosarkom beinhaltet ein tumor, der wächst, die tief in das Gewebe an der Injektionsstelle. Die chirurgische Entfernung ist möglich, aber das kann dazu führen das der tumor zurück und immer noch aggressiver.

Zwar gibt es ein Risiko, dass der Krebs auftreten wird, folgende Impfungen haben. Allerdings ist das Risiko extrem gering. Die Katzen wahrscheinlich bei der Entwicklung dieser Krebs erhalten drei Impfungen jedes Jahr in der gleichen Lage. Wenn Sie Folgen einem drei-Jahres-booster planen, sollten Sie Ihre Katze völlig in Ordnung. Darüber hinaus haben viele Tierärzte geben Ihnen nun verschiedene Impfungen in den verschiedenen Bereichen des Körpers als eine zusätzliche Vorsichtsmaßnahme.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: