Katze Spulwurm Entfernung mit Pyrantel

Katze Spulwurm Entfernung mit Pyrantel kann es zu Durchfall und Erbrechen bei Katzen, und in extremen Fällen kann sogar blockieren den Darm, aber Spulwürmer sind in der Regel nicht eine lebensbedrohliche

Sie können verursachen Durchfall und Erbrechen bei Katzen, und in extremen Fällen kann sogar blockieren den Darm, aber Spulwürmer sind in der Regel nicht ein lebensbedrohlicher Zustand. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Würmer können auch Menschen infizieren, in welchem Fall der Parasit kann eine ernsthafte gesundheitliche Gefahr, so ist es wichtig zu halten Weg von den Kot von infizierten Tieren, und nicht zulassen, dass Ihre infizierten Katze Ihren Kot in der Umwelt-Boden, wie die Würmer verbreiten sich über Kot.

Wie Spulwürmer Infizieren eine Katze?

Reifen Spulwürmer produzieren winzige Eier, die kann liegen schlafend in den Boden für Jahre. Diese Eier verteilen sich in der Umwelt durch das Tier Kot. Andere Katzen können infiziert werden, wenn Sie verbrauchen die Eier aus dem Boden, oder Sie Essen ein kleines Tier, das infiziert wurde, aus dem Boden. Stillende Katzen können auch Spulwürmer verbreiten, um Ihre Jungtiere über die Milch.

Die Wurm-Lebenszyklus

Nachdem die Eier von T. cati wurden aufgenommen, Sie schlüpfen in die Larven in den Dünndarm. Diese winzigen Larven Graben sich durch die Darmwand und encyst in die Blutbahn. Wenn das infizierte Tier ist keine Katze, die verkapselten Larven legen können inaktiv, bis eine Katze frisst Ihren Wirt, aber wenn der host bereits eine Katze, die Larven Graben sich in Richtung der Lungen.

Sie Graben sich durch den Boden der Lunge, und entstehen aus der Luftröhre, aber bevor die Katze eine chance hat, Husten Sie aus, zwingen Sie Ihren Weg zurück nach unten die Speiseröhre. Einmal zurück in das Verdauungssystem, die Larven zurück in den Dünndarm und Reifen zu Erwachsenen, die können produzieren mehr Eier und wachsen bis zu sieben Zentimeter lang. T. leonina, macht diese Reise durch den Körper, und lebt einfach sein Leben in den Därmen.

Spulwurm Behandlung mit Pyrantel

Pyrantel pamoate, zusammen mit allen anderen Arten von de-Entwurmung Medikamente, kann die Spülung der Würmer aus dem Darm, und die Würmer verlassen den Körper beim Stuhlgang. Es funktioniert, indem der Wurm entspannen Sie Ihren Griff auf die Darmwand, wodurch es zu übergeben, mit dem Stuhl. Es ist wichtig zu beachten, dass Pyrantel wirkt sich nur auf die Würmer in den Darm, und tut nichts, um zu entfernen Würmer, eingekapselt in anderen teilen des Körpers der Katze, so dass mehrere Behandlungen mit Pyrantel sind notwendig, um die verkapselten Würmer Zeit zu Wandern zurück in den Darm zu entfernen. Follow-up-de-Wurmkuren-Behandlungen gegeben werden sollte, etwa zwei Wochen nach der ersten Behandlung.

Rundwürmer sind eine widerliche und unangenehme Parasiten, die, während Sie nicht in der Regel tödlich gefährlich bei Katzen, kann schwerwiegende Probleme verursachen, in Kätzchen. Stellen Sie sicher, nicht zu vergessen, follow-up-Behandlungen, denn eine Infektion kann das Frühjahr wieder sehr gut aus verkapselten Larven.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: