Katze Rosa Auge Symptome

Katze Rosa Auge Symptome Katze rosa Auge oder feline Konjunktivitis ist ein Auge Infektion oder irritation, die verursacht eine Entzündung des Gewebes, die Linien der Augenlid. Katze rosa Augenreizungen können auftreten als

Cat eye oder feline Konjunktivitis ist ein Auge Infektion oder irritation, die verursacht eine Entzündung des Gewebes, die Linien der Augenlid. Cat eye irritation auftreten kann als Ergebnis der Exposition auf Reizstoffe wie pollen, oder als Folge von Pilz -, bakteriellen oder viralen Infektion. Feline Konjunktivitis ist in der Regel nicht lebensbedrohlich, aber es kann zu dauerhaften Schäden am Auge bis hin zur Erblindung. Lassen Sie uns erfahren Sie mehr über diese gemeinsame cat-eye-Infektion.

Ursachen der Bindehautentzündung Katze

Feline Konjunktivitis, oder Katze, die rosa Auge, tritt auf, wenn die Auskleidung des Augenlids wird gereizt oder infiziert ist. Allergien und Reizstoffe wie pollen, Staub, Schimmel oder Pflanzenmaterial kann die Ursache für die Entzündung, Schwellung und Entladung von feline Konjunktivitis. Fremdkörper können auch fallen in die Augen, was zu Reizungen und Schwellungen.

Bakterien, Viren und Pilze können auch dazu führen, Katze rosa Auge. Manchmal, feline Konjunktivitis ist die Folge einer schweren Infektion, wie Felines herpes-virus (FIV) oder feline immunodeficiency virus (FeLV). Eye-Infektionen können sehr ansteckend zu anderen Katzen.

Die Symptome der Bindehautentzündung bei Katzen

Ihre Katze ist pink eye Symptome können variieren, je nach Ihrer Ursache. Reizungen durch Allergien oder Reizstoffe und Fremdkörper verursachen pinkness und Entzündung des Gewebes rund um das Auge. Das Augenlid und Gewebe um das Auge kann auch Anschwellen. Ihre Katze kann Probleme beim schließen seiner Augen und einem wässrigen Ausfluss kann nämlich aus dem Auge.

Wenn Ihre Katze rosa Auge ist die Folge einer bakteriellen, viralen oder Pilz-Infektion, Schwellung und Entzündung sind in der Regel begleitet durch eine Dicke Entlastung, die grün oder gelb in der Farbe. Diese Entladung kann Kaugummi bis der Augenlider und Sie kleben zusammen.

Katzen mit rosa Augen fast immer schielen des betroffenen Auges oder der Augen, unabhängig von der Ursache der Erkrankung. Rosa Auge kann bewirken, dass Ihre Katze ein gewisses Unbehagen, und er kann reiben das betroffene Auge mit der Pfote, oder gegen weiche Gegenstände wie Polstermöbel und Teppich.

Die Behandlung von Bindehautentzündung bei Katzen

Wenn Ihre Katze rosa Auge ist das Ergebnis von Allergien oder Reizstoffe eher als Infektion, die Behandlung kann einfach betreffen waschen der Augen regelmäßig mit einer spüllösung. Anti-entzündliche Medikamente können verschrieben werden.

Wenn Ihre Katze rosa Auge ist das Ergebnis einer Infektion ist, wird Ihre Katze brauchen, Antibiotika, anti-fungals, oder anti-virals, um es zu behandeln. Augentropfen oder Augen-Salben verschrieben werden können. Diese müssen Häufig verabreicht werden, die alle paar Stunden. Wenn die Infektion schwerwiegend ist, orale Medikamente verabreicht werden, zusätzlich zu die topische.

Katzen in der Regel erholen sich von rosa Auge, die in einer oder zwei Wochen. Ihr Tierarzt wird wahrscheinlich empfehlen, dass Sie weiterhin die Verabreichung von Medikamenten für eine kurze Zeit, selbst nach Ihrer Katze Symptome aufgeklärt und um sein entzündetes Auge normal aussieht.

Wenn Ihre Katze leidet unter rosa Auge Symptome, ist es wichtig, dass Sie suchen die Behandlung sofort. Rosa Auge kann bei Katzen ein Zeichen der schweren Krankheit. Auch wenn Sie nicht vermuten, Infektion, feline Konjunktivitis kann führen zu dauerhaften Sehstörungen und sogar Verlust der Sehkraft.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: