Katze-Pflege – Tipps-Eine DIY-Anleitung Für zu Hause, VetBabble

Wenn es darum geht, halten sauber Ihre Katze brauchen eine helfende hand von Ihnen. Lernen Sie die besten Katze-Pflege-Tipps und Ratschläge von den Experten bei VetBabble.

Katzen sind nette freaks. In der Tat, wenn Sie eine Katze Eigentümer sind, wissen Sie aus Erster Hand, dass Ihre Katze ist wählerisch und groomer. Immerhin, es scheint, verbringen die meisten Ihr Leben entweder schlafen oder Fellpflege!

Aber als gung-ho wie Ihre Katze ist über das halten selbst gepflegt und sauber, die Wahrheit ist, dass es könnte noch ein bisschen Hilfe von Ihnen.

Pflege ist mehr als nur halten Sie Ihre Katze gut Aussehen. Grooming Ihre Katze auf einer regelmäßigen basis wird auch helfen, Sie zu halten ein Auge auf Ihre Gesundheit. Und Fellpflege Ihrer Katze kann auch helfen, zu verhindern, dass Katzen gesundheitliche Probleme wie Verdauungsstörungen, verursacht durch hairballs. Regelmäßige Pflege kann auch helfen, verbessern die Gesundheit Ihrer Katze Haut und Fell.

ERSTE SCHRITTE

Wenn Sie bereits eine Katze Eigentümer, das versteht sich wohl von selbst: nicht nur snatch bis Sie Ihre Katze für einen Tag und beginnen um die Fellpflege wenn Sie noch nie gepflegt der Katze vor. Das Ergebnis ist wahrscheinlich unangenehm für Euch beide.

Stattdessen langsam gewöhnen Sie die Katze an den Prozess der Pflege.

Wählen Sie eine Zeit, wenn die Katze entspannt ist und der Inhalt – nach dem Essen, vielleicht. Dann beginnen Sie mit kurzen grooming-Sitzungen von vielleicht 5 bis 10 Minuten. Streicheln und loben Sie die Katze, wie Sie die Pflege, und vielleicht sogar bieten eine Behandlung am Ende der Sitzung. Und wenn die Katze beginnt, Anzeichen zeigen, dass es keine allzu glücklich über das, was passiert, halt für jetzt. Sie können versuchen Sie es später erneut.

Mit der Zeit wird die Katze sich daran gewöhnt, den Prozess, und der wird wahrscheinlich kommen, um es zu genießen.

BÜRSTEN GRUNDLAGEN

Regelmäßiges Bürsten bietet Vorteile wie abgestorbene Haare und Schmutz, und entfernen oder verhindern, Matten und Verwicklungen. Aber Mach es richtig, oder du wirst am Ende mit einer widerborstigen Katze auf Ihren Händen!

Bürsten Sie immer in die Richtung, dass das Haar natürlich, legt, niemals gegen den ” Strich.’ Und seien Sie besonders sanft um den Bauch und Brust.

Für kurzhaarige Katzen:

  • Beginnen Sie mit einer fein-gezahnten Metall-Kamm. Führen Sie es durch die Katze das Fell vom Kopf bis zur Schwanzspitze. Uhr für die kleinen, Pfeffer-ähnlichen Flecken, die sich auf die Anwesenheit der Katze, die Flöhe.
  • Verwenden Sie die Borsten weich oder Gummi-Pinsel nächsten zum entfernen der losen Haare.

Für langhaarige Katzen:

  • Beginnen Sie mit einem breit-gezahnten Kamm, um Ablagerungen zu entfernen, die gefangen werden können, die in der Katze das Fell. Vorsichtig entwirren keine Knoten.
  • Als Nächstes verwenden Sie eine Drahtbürste oder eine Bürste zum entfernen der losen Haare.
  • Erwägen Sie die Verwendung einer Zahnbürste zu putzen, um die cat ‘ s Gesicht.

Und wenn Sie Begegnung matting in der Katze das Fell, versuchen Sie nicht, schneiden Sie es aus; einer oder beide können Sie am Ende immer weh.

Bürsten zweimal pro Woche sollte genug für die meisten Kurzhaar-Katzen, während eine langhaarige Katze kann brauchen, Bürsten jeden Tag.

BAD-ZEIT (SAY IT ISN ‘ T SO)

Hat die Idee, Ihre Katze in ein Bad zu schicken Schauer der Angst nach unten Ihre Wirbelsäule? Verständlich! Es ist bekannt, dass die meisten Katzen sind nicht besonders begeistert von Wasser. Vielleicht haben Sie sogar Zeuge ein anschauliches Beispiel für diese Tatsache in der Vergangenheit.

Zum Glück können Katzen nicht zu oft brauchen die Hilfe von einer vollwertigen Badewanne.

Aber bei Gelegenheit, Ihrer Katze das Fell, könnte sich die klebrigen oder schmutzigen bis zu einem Grad, dass die alten Zunge-Bad einfach nicht gehen, um es zu schneiden. Also müssen Sie um beteiligt zu erhalten. Glücklicherweise, obwohl, Badewanne Zeit nicht eine Zeit des Schreckens für die beiden von Ihnen – wenn Sie es richtig machen:

  • Beginnen Sie, indem Sie die Temperatur des Wassers angenehm. Es sollte warm sein – nicht heiß und nicht kalt.
  • Verwenden Sie ein shampoo, das speziell für die Verwendung mit Katzen und entsprechend gekennzeichnet.
  • Verwenden Sie ein Waschbecken oder Badewanne, in dem Sie platziert haben, eine Gummi-Badematte, gefüllt bis zu einer Tiefe von nur 3 oder 4 Zoll.
  • Sanft befeuchten Sie die Katze nach unten mit einem spray Schlauch, aber NICHT sprühen oder Gießen Sie Wasser direkt auf die Katze auf den Kopf – Sie will nicht zu sprühen oder Gießen Sie in der Katze, Augen, Ohren oder Nase. Wenn Sie nicht über eine Schlauchbrause, verwenden Sie eine unzerbrechliche Krug.
  • Beginnen Sie an der Katze auf den Kopf, und sanft arbeiten Sie das shampoo vom Kopf bis zum Schwanz.
  • Spülen Sie es vorsichtig, aber gründlich, um sicherzustellen, dass alle das shampoo ausgespült. Wieder, achten, um zu vermeiden, sprühen oder Gießen Wasser direkt auf die Katze auf den Kopf.
  • Sanft pat trocken mit einem großen Handtuch.

Und ein letzter Tipp: Wenn Ihre Katze die Nägel müssen clipping, tun Sie es, BEVOR Badezeit!

PEDIKÜRE, BITTE

Immer Ihre Katze zu akzeptieren, dass es die Krallen beschnitten, Sie wirklich sollte nicht allzu schwierig sein, WENN man sich Ihr nähert richtig.

Beginnen Sie, indem Sie verbringen einige Zeit nur die Ausbildung Ihrer Katze, um bequem zu sein und zu akzeptieren, dass Ihre Füße behandelt. Beginnen Sie zu massieren, Ihre Füße auf einer täglichen basis. Tun, indem Sie Ihre hand entlang seinem Bein, und dann ganz sanft drücken Sie mit Ihrem Daumen auf das pad, jede Zehe, verursacht die Klaue zu verlängern. Nach einer Woche oder zwei wird die Katze wahrscheinlich vertraut mit seinen täglichen Fuß-massage.

Sobald die Katze ist wohl mit die massieren, es ist OK, um clip. Verwenden Sie eine hochwertige, scharfe clipper oder Nagelschere speziell für den Einsatz auf Katzen. Schnitt parallel zu der flachen Kralle und clip aus-nur die weiße Spitze. Seien Sie SEHR vorsichtig und vermeiden Sie die schnelle, die in der Regel erscheint als eine rosa Fläche, die Sie sehen können, durch die transparente Klaue.

ES IST SCHÖN GEBRAUCHT ZU SEIN

Im Vergleich zu anderen Haustieren sind Katzen relativ pflegeleicht – ein nettes extra für Katzen-Liebhaber. Aber wie alle von uns, deine Katze könnte eine helfende hand jetzt und dann. Unabhängige Kreatur, wenn Ihre Katze auch sein mag, es braucht noch immer Eure Hilfe im übrigen gesund und glücklich.

Und das ist schon ein Vorteil, auch würden Sie nicht Zustimmen?

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: