Katze-Ohr-Milben-Behandlung

Katze-Ohr-Milben-Behandlung Eine Katze-Ohr-Milbe ist ein Parasit, lebt in den Gehörgang des Tieres und ernähren sich von Ohrenschmalz und abgestorbene Hautzellen. Der Zustand kann sehr unangenehm für die Katze, als er

Ein cat-Ohr-Milbe ist ein Parasit, lebt in den Gehörgang des Tieres und ernähren sich von Ohrenschmalz und abgestorbene Hautzellen. Der Zustand kann sehr unangenehm für die Katze, da er ständig das Gefühl die Milben bewegen in seinen Ohren und die Parasiten verursachen extreme Juckreiz. Milben gedeihen in allen feuchten und dunklen Bereichen, aber sind Häufig in den Ohren der Katze.

Erkennen Katzen Ohrmilben

Ihr Haustier wird sich zeigen mehrere Symptome, wenn infizierte mit Ohr-Milben:

  • Kratzte sich am Gesicht und den Ohren; kratzen kann so intensiv, daß die Katze kann zu Blutungen Wunden
  • Geneigten Kopf und abgeflachten Ohren
  • Häufige Kopf schütteln, die Katze versucht, um loszuwerden, die Milben und schüttelt den Kopf
  • Üblen Geruch im Ohr-Bereich
  • Übermäßige Produktion von Ohrenschmalz; Sie können feststellen, dass der Ohrenschmalz von der Katze, die dunkler ist, und Sie können sogar sehen, die Milben, sind die weißen Punkte verschieben
  • Die Katze ist mehr gereizt und werden aggressiv

Sehr Häufig, die Katzen mit Milben kann eine sekundäre Infektion wie die Hefe-Infektion, das wird dazu führen, mehr Reizungen und Juckreiz.

Katze Ohrmilben Behandlung

Ein Tierarzt kann die diagnose von Milben durch Entnahme einer Probe von der Katze das Ohr von Wachs. Die Symptome der Ohr-Milben können auch Punkt-zu-Ohr-Kanal-Infektionen, so stellen Sie sicher, konsultieren Sie einen Tierarzt.

Vor einer Behandlung sollten Sie reinigen Sie die Ohren Ihrer Katze. Die Reinigung spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung der Milben. Holen Sie einige Wattestäbchen und entfernen Sie den Schmutz und das Ohrenschmalz. Verwenden Sie beruhigende Worte und sanft einzuführen, das Wattestäbchen nicht mehr als 1 Zoll in den Ohren der Katze; seien Sie vorsichtig, nicht zu berühren das Trommelfell, die gelocht werden und dies kann zu Taubheit.

Der Tierarzt verschreibt einem Mineralöl, sollten Sie Ihr Haustier in den Ohren; verwenden Sie eine Spritze oder ein Ohr dropper und massage die Katze die Ohren, so stellen Sie sicher, dass das öl tritt in den Gehörgang. Das öl gemeint ist, lösen sich die Ablagerungen und die gehärteten Ohrenschmalz. Das öl aufbewahrt werden sollte, in den Ohren der Katze für 1-2 Stunden, nach denen Sie sollten reinigen Sie die Ohren der Katze. Wenn es immer noch schwer Ohrenschmalz Links, die Sie verwenden können, etwas destilliertes Wasser, um loszuwerden, der rest der Trümmer. Als Nächstes wenden Sie eine ölige Insektizid Verschreibung durch den Tierarzt auf und massieren Sie das Ohr Bereich.

Wenden Sie diese Behandlung zweimal pro Tag, bis Sie bemerken, dass es nicht mehr ein übermaß an Ohrenschmalz-Produktion.

Die Milben Weg sein sollte, innerhalb einer Woche, aber Sie sollten wiederholen Sie die Behandlung nach einer Woche, als die Milben zu züchten in den Gehörgang und neuen Parasiten entwickeln können.

Sollte der Tierarzt erkennt eine sekundäre Infektion, wird er Antibiotika verschreiben und eventuell ein Fungizid Cremes (z.B. für Hefe-Infektionen).

Konsultieren Sie Ihren Tierarzt, sobald Sie bemerken die ersten Anzeichen von Milben oder ungewöhnliches Verhalten bei Ihrer Katze, wenn Sie unbehandelt, Ohr Milben, die zu Gehörschäden führen kann.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *