Katze-Ohr-Infektion Behandlung Mit Zymox

Katze-Ohr-Infektion Behandlung Mit Zymox Eine Katze-Ohr-Infektion kann das Ergebnis von einem virus, Bakterium oder Pilz, aber was auch immer verursacht Unbehagen in Ihrer Katze das Ohr, Zymox ist eine der am meisten

Eine Katze-Ohr-Infektion kann das Ergebnis von einem virus, Bakterium oder Pilz, aber was auch immer verursacht Unbehagen in Ihrer Katze das Ohr, Zymox ist eine der wirksamsten Behandlungsmöglichkeiten. Es funktioniert sowohl für akute und chronische Ohr-Infektionen, und es gibt keine Nebenwirkungen berichtet.

Feline Ohr-Infektion

Wenn Ihre Katze hat extra die Falten der Haut im Ohr, oder ein floppy ear-Wagen, es ist viel wahrscheinlicher, um ein Ohr-Infektion an einem gewissen Punkt in seinem Leben. Einige andere Eigenschaften von cat ‘ s ear, bereiten es zu einer Infektion sind übermäßige Mengen von Haar-und cerumen (Ohrenschmalz) oder eine Stenose, eine Verengung oder Verengung eines Blutgefäßes. Katzen können auch entwickeln ein Ohr-Infektion, wenn Ihr Immunsystem unterdrückt durch Medikamente, wie systemische Antibiotika.

Symptome einer Ohr-Infektion

Wenn Ihre Katze schüttelt Ihren Kopf oft und Pfoten an den Kopf oder Ohr, es ist ein Zeichen von Juckreiz oder Schmerzen, und könnte darauf hinweisen, ein Ohr-Infektion. Späteren Stadien einer Ohr-Infektion führen kann zu blutigen oder infizierten Entlastung, oder sogar eine Lähmung der Gesichtshälfte, die infizierte Ohr.

Paralyse wird verursacht, wenn die Infektion entzündet das Gewebe rund um die Gesichts-Nervs, der sich neben dem inneren Ohr, was stört die Signale entlang gehen, die Nerven. Herabhängenden Augenlider und die Muskeln im Gesicht können machen es schwierig für die Katze zu öffnen, ein Auge oder Lähmungen der Mund kann zu Problemen führen, Essen und schlucken. Sehr schwere Ohr-Infektionen verursachen können, die ihn orientierungslos und unsymmetrisch, und in einigen Fällen das Tier ständig zu Fuß in Kreisen.

Wie zu Verwenden Zymox

Nicht reinigen Sie den betroffenen Bereich vor oder nach der Anwendung von Zymox. Stecken Sie das Ende der Flaschen in den cat ‘ s Ohr, und sanft Spritzen Sie die Zymox in den Gehörgang. Stellen Sie sicher, dass die Medikation vollständig bedeckt, die infizierten Gebieten.

Einmal Zymox ist richtig angewendet, wird die Katze natürlich möchten schütteln Sie Ihren Kopf, um überschüssige Medikamente, so gelten genug, um das zu kompensieren. Für eine akute Infektion, müssen Sie nur tun dies einmal pro Tag für sieben Tage, aber für mehr schwere chronische Infektionen, die Behandlung wird doppelt so lange. Wenn die Infektion nicht klar, bis in 14 Tagen, konsultieren Sie Ihren Tierarzt.

Wenn Sie Nicht zu Benutzen Zymox

Wenn Sie bereits eine topische Ohr Medikamente, verwenden Sie keine Zymox, weil die Enzyme in der es nicht so gut.

Die meisten Katzen Erfahrung mindestens ein Ohr-Infektion im Laufe Ihres Lebens. Katze Ohr-Infektionen können sehr ernsthafte Gesundheitsrisiken, wenn Sie unbehandelt, so sicher sein, schnell zu handeln, wenn Sie vermuten, Ihre Katze hat eine.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: