Katze Krätze Symptome

Katze Krätze Symptome Katze Räude ist eine Hauterkrankung, die verursacht wird durch zwei Arten von Milben ernähren sich von der Katze auf die Haut. Die Milben können entweder Graben oder nicht Graben Milben. Es ist ziemlich einfach zu

Katze Krätze ist eine Hauterkrankung, die verursacht wird durch zwei Arten von Milben ernähren sich von der Katze auf die Haut. Die Milben können entweder Graben oder nicht Graben Milben. Es ist ziemlich einfach zu erkennen, Krätze-Infektion bei Haustieren, aufgrund der äußeren Bedingungen der Haut. Zwar gibt es verschiedene Arten von Räude-Infektionen, notoedric und Demodikose Krätze ist ziemlich Häufig bei Katzen.

Notoedric Mange

Notoedric Räude ist auch bekannt als Katze Krätze und ist ansteckend in der Natur. Sie wird verursacht durch eine Milbe bekannt als notoedres cati, die Höhlen in der Katzen Haut und legt Eier, setzt die Milbe Lebenszyklus. Tierbesitzer bemerken, dass die Symptome von Räude führen sollte ein Tierarzt überprüfen, um zu beginnen sofort mit der medizinischen Behandlung. Die ersten Symptome zeigen an der Basis die Ohren der Katze, die sich an den Kopf-und Nackenbereich. Mange, die nicht behandelt, können sich auf andere Bereiche des Haustieres Körper und verursachen mehr Schäden der Haut.

Symptome von Notoedric Mange

  • Jucken im Gesicht und am Hals
  • Verdickung der Haut
  • Krustige Haut
  • Haarausfall
  • Vergrößerte Lymphknoten

Andere Arten von Räude-Infektionen

  • Otodectic mange
  • Cheyletiella Räude
  • Trombiculosis

Gemeinsame Katze Räude Symptome

Katze Räude beginnt mit sichtbaren Haarausfall. Mange verursacht Hautreizungen und Entzündungen, macht die Katzen kratzen der betroffenen Gebiete übermäßig. Die Haut wird auch rot und schuppig, aufgrund der Anwesenheit von Bakterien. Zusammen mit Entzündungen der Haut um den Hals und Kopf, Katzen können auch Erfahrungen ein Zustand bezeichnet als otodectic cynotis. Diese Bedingung wird verursacht durch nicht grabende Milben ernähren sich von der Katze-Ohr-Gewebe, Ohr Wachs und Flüssigkeiten. Einige Haustiere können Erfahrung mehr schwere Symptome, die gehören Ohr Entlastung und Geflügel riechenden Ohren.

Behandlung von Katze Räude

Die meisten Katzen können verwaltet werden, mit der richtigen Pflege zu Hause und verordnete dips oder medizinische shampoos, die Bakterien abzutöten. Da Katzen sehr empfindlich auf Insektizide oder medizinische Produkte es ist wichtig, follow-vet Anweisungen, die während der Behandlung oder dem Baden das Tier. Die häufigste Behandlung ist die Verwendung eines Schwefel-dip, bekannt als Lymdip nach dem Baden das Tier.

Haustiere werden sollte, gebadet und behandelt mit den dip-einmal in der Woche für einen Zeitraum von fast 2 Monaten. Abgesehen von Schwefel dips (2 bis 3 Prozent) mehrere Haustiere behandelt wurden, mit amitraz dip und ivermectin. Allerdings ist diese Behandlung möglicherweise nicht ideal für alle Katzen, da gibt es Risiken, die mit ivermectin Behandlung. Die antibiotische Medikation ist auch hilfreich zur Behandlung von offenen Wunden und heilen bakterielle Infektion.

Mange Prävention

Katzen, die infiziert sind, gegen Räude behandelt werden sollten, und hielten sich von gesunden Haustieren. Es ist am besten zu behandeln auch andere Haustiere im selben Haushalt Leben. Pet Betten sollten gewaschen werden oder ersetzt werden, und die Umgebung muss desinfiziert werden, um reinfektionen zu vermeiden. Bestimmte kommerziell erhältliche Produkte sind sicher für den Einsatz als Desinfektionsmittel in der Heimat und effektiv zu töten Milben.

Da notoedric Räude ist ansteckend und verursacht Juckreiz bei Menschen, Katzen mit sichtbaren Symptome sollten frühzeitig behandelt werden. Es ist auch am besten, halten Sie Kinder fern von Kranken Haustieren.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: