Katze Krankheit Diagnose

Cat Krankheit-Diagnose-Körperliche Untersuchung Es gibt mehrere gemeinsame Katze Erkrankungen, die gekennzeichnet sind mit bestimmten Symptomen, die es ermöglichen, beide Tierhalter und Tierärzte, um besser zu verstehen

Körperliche Untersuchung

Es gibt mehrere gemeinsame Katze Erkrankungen, die gekennzeichnet sind mit bestimmten Symptomen, die es ermöglichen, beide Tierhalter und Tierärzte, um besser zu verstehen, jede Bedingung. Zusammen mit klinischen Anzeichen einer Krankheit, Tierärzte in der Regel führen verschiedene tests, um zu bestätigen, die Krankheit und die Spur seiner schwere. Die häufigsten tests gehören eine körperliche Untersuchung. Bei der körperlichen Untersuchung wird der Tierarzt prüfen, ob äußere Anzeichen von Krankheit. Neben dem Tierarzt nehmen Sie eine rektale Temperatur Lesung, überprüfen Sie Katze Ohren für eine Infektion oder Ausfluss, und beachten Sie die pet-Blutdruck und Puls.

Spezifische Diagnostische Tests

  • Blutuntersuchungen (Komplettes Blutbild)
  • Urin-Analyse
  • Röntgenaufnahmen
  • Ultraschall
  • Fäkale Prüfungen
  • Zytologie
  • Dermal testen
  • Biopsie

Gemeinsame Katze Krankheiten

  • Katze Diabetes
  • Ohr-Infektionen
  • Leber-Krankheit
  • Hairballs
  • Parasiten-Infektionen

Katze Diabetes

Feline diabetes diagnostiziert werden, mit Hilfe der Beobachtung von Symptomen wie übermäßiger Durst, hunger, häufiges Wasserlassen und Gewichtsverlust. Der Tierarzt wird auch conduct lab tests, um zu bestimmen, die Menge an Zucker im Urin und Blut. Sobald diabetes diagnostiziert, der Tierarzt wird beginnen eine sofortige Behandlung zu verhindern, dass eine Bedingung genannt Ketoazidose, die auch zum Tod führen.

Katze Ohr-Infektionen

Katze Ohr-Infektionen sind begleitet von ausgeprägten Symptomen wie häufigen Ohr-Juckreiz, Ohr-Ausfluss, entzündete Ohren, übel riechenden Ohren und übermäßige Wachs-Anhaftungen. Der Tierarzt wird zu diagnostizieren, Ohr-Infektionen durch die Durchführung einer körperlichen Ohr-Prüfung mit einem Otoskop und die Durchführung einer Zytologie-test, um zu prüfen Ohr Entlastung für die Anwesenheit von Hefe oder Bakterien.

Leber-Krankheit

Feline Leber-Krankheit tritt in der Regel aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen. Der Tierarzt notieren Sie sich die pet-vollständige Anamnese und führen Sie mehrere tests wie komplette Blutuntersuchungen, Schilddrüsen-tests, Urinanalyse und eine Biopsie, um zu überprüfen, die die schwere der Lebererkrankung. Haustiere, die zeigen, dass Symptome wie Gewichtsverlust, Appetitlosigkeit oder Symptome von Gelbsucht sollte überprüft werden, unverzüglich zu verhindern, schwere Leberschäden.

Hairballs

Katze hairballs sind relativ Häufig bei Rassen, die lange Haare haben. Katzen leiden hairballs Häufig versucht zu Husten bis die Haarballen, um es zu vertreiben aus dem Körper. Einige Haustiere können auch Erfahrungen Verstopfung und Appetitlosigkeit. Tiere, die Husten-up hairballs mehr als zweimal im Monat eine Behandlung zu verhindern, Darmverschluss, verursacht durch hairballs vermischt mit unverdauten Speisen.

Parasiten-Infektionen

Katzen sind anfällig für Hakenwürmer und Bandwürmer, die überleben in den Darm und vermehren sich. Neben Katzen sind auch anfällig für Flöhe und Zecken sind gemeinsame Träger der Krankheit. Haustiere leiden unter Parasiten, Infektionen, übelkeit, Durchfall, Anämie und Erbrechen. Die Diagnose umfasst ein komplettes Blutbild (CBC) und eine fäkale Prüfung.

Sollten die Besitzer überwachen Sie Ihre Haustiere für ungewöhnliches Verhalten oder lang anhaltende Symptome und ärztliche Hilfe zu suchen. Eine frühzeitige Behandlung ist notwendig, um zu verhindern, Fortschreiten der Krankheit und schweren organ-Schäden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: