Katze Kastration Recovery-Pflege-Tipps

Katze Kastration Recovery Pflegetipps Katze Kastration hat eine Reihe von Vorteilen. Durch Kastration wird verhindert, dass unerwünschte Kätzchen, die könnte am Ende in Notunterkünften, während das Verhalten der Katze ändern,

Katze Kastration hat eine Reihe von Vorteilen. Durch Kastration wird verhindert, dass unerwünschte Kätzchen, die könnte am Ende in Notunterkünften, während das Verhalten der Katze ändern wird, wodurch das sprühen und aggressives Verhalten. Jedoch, nach der Operation, sollten Sie gute Pflege Ihres Haustieres. Zu wissen, was nach der Operation erwarten und wie man sich um die Genesung der Katze kann helfen, Sie und Ihr Haustier.

Am Tag der Operation

Die Operation dauert in der Regel weniger als eine halbe Stunde und wird Ihre Katze in der Lage sein, nach Hause gehen am gleichen Tag. Die Operation kann ein stress-Faktor für Ihre Katze. Sollten Sie vereinbaren, um die Katze sofort nach Hause und stellen Sie sicher, dass die Fahrt nach Hause so schnell wie möglich, wie die Reise kann stress Ihrer Katze. Stress kann sich verlangsamen den Heilungsprozess.

Nach der Operation, die Katze braucht Ruhe, so bieten eine passende Atmosphäre, idealerweise in einem isolierten Raum.

Ihre Katze kann sich aggressiv gegen Sie oder andere Haustiere, wegen der Schmerzen. Der Tierarzt verschreiben einige Schmerzmittel.

Die ersten 24 Stunden nach der Operation Ihre Katze kann zeigen ein ungewöhnliches Verhalten aufgrund der Wirkung der Anästhesie. Die Katze fehlt das Gleichgewicht und die Koordination, und Sie müssen ihm helfen, die Abfall-box. Übermäßige Wasserlassen ist üblich, nach der Operation, als der Tierarzt kann Spritzen eine Menge von Flüssigkeiten während des Verfahrens. Wenn die Katze ist müde, er kann urinieren in seinem Bett, aber das ist kein Grund zur Sorge. Ändern Sie die Bettwäsche, so dass Ihre Katze bequem ist.

Post-Op-Diät

Am Tag der Operation, sollten Sie Ihre Katze weniger Nahrung als üblich. Sie entscheiden sich für eine nass-Diät am Tag der Operation, dies ist leichter zu verdauen.

Ihre Katze kann unter übelkeit aufgrund der Narkose, so dass er nicht das Bedürfnis verspüren, zu Essen. Die Katze kann sogar Erbrechen während der Narkose ist immer noch wirksam. Stellen Sie sicher, es gibt frisches Wasser zur Verfügung für Ihre Katze, denn die Narkose kann ihn durstig.

Für die Pflege der Op-Wunde

Die op Wunde geschwollen für bis zu 48 Stunden nach der Operation. Wenn die Wunde noch geschwollen nach 48 Stunden, Kontaktieren Sie den Tierarzt. Die Wunde sieht vielleicht rot für 2-3 Tage nach der Operation, und es kann geringfügige Einleitungen aus der Wunde.

Ihr Tierarzt kann Ihnen einige Salben, die Sie regelmäßig verwenden, um die Genesung beschleunigen. Wenden Sie niemals Druck auf die Wunde. Ihre Katze sollten es vermeiden, die Durchführung körperliche Aktivitäten wie springen oder laufen, da die Fäden zerrissen werden, und die Genesung verzögert werden kann.

Die Stiche entfernt werden 10 bis 14 Tage nach der Operation. Danach kann die Katze wieder zurück zu seinem normalen lebensstil.

Halten Sie Ihre Katze Drinnen

Ihre Katze sollte nicht ausgesetzt werden, um die im freien für 10 bis 14 Tage nach der Operation, da die Wunde kann leicht infiziert werden.

Überwachen Sie Ihre Katze

Halten Sie ein Auge auf Ihr Tier nach der Operation, da die Wunde kann infiziert werden. Wenn Ihre Katze leckt den op-Bereich, den Speichel können Bakterien tragen, die infizieren kann die Schnitt Wunde. Sie sollten aufhören, Ihre Katze vom lecken der Wunde.

Überprüfen Sie irgendwelche Anzeichen von Infektionen wie Fieber, Lethargie, Einleitungen aus der Wunde, üblen Geruch, Rötungen und Schwellungen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: