Katze Haut Probleme Angegeben, die durch Unebenheiten

Cat-Problemen der Haut, Gekennzeichnet durch Beulen Beulen auf der feline Haut kann kleiner sein (bekannt als Papeln) oder größer (Knötchen). Oft sind diese Papeln und Knötchen zeigen Katze Haut Probleme . Die meisten oft,

Unebenheiten auf der feline Haut kann kleiner sein (bekannt als Papeln) oder größer (Knötchen). Oft sind diese Papeln und Knötchen zeigen Katze Haut Probleme. Häufig verbinden Menschen mit Beulen mit Krebs, aber es gibt auch andere Bedingungen, die verursachen können, das auftreten von Beulen einschließlich ABSZESSE, dermatitis, Zysten, Insektenstiche, Akne oder negative Reaktionen auf Medikamente.

ABSZESSE

Ein Abszess kann verursacht werden durch eine Infektion und Eiter sammelt unter die Haut. Die Katze kann auch über zusätzliche Symptome wie Fieber, Appetitlosigkeit, üblen Geruch in der Umgebung oder Dicke gelbe oder cremeweiße Entladungen.

Kontakt-Dermatitis

Bestimmte Materialien und Salben können die Haut reizen der Katze, so dass Unebenheiten auftreten. Gemeinsame Salben, die Ursache Unebenheiten gehören Antibiotika und steroid-Cremes. Materialien, die reizen können Katzen gehören nickel, Kupfer, Eisen, Wolle, Kunststoff oder Gummi. Auch, wenn die Katze kommt in Kontakt mit bestimmten Chemikalien wie Farbstoffe oder reizend Pflanzen wie poison ivy, kann er sich auch entwickeln, Kontakt-dermatitis.

Zusätzlich zu den Unebenheiten, die Katze kann auch zeigen, Rötung, Juckreiz und Haarausfall.

Zysten in Katzen

Katzen entwickeln unterschiedliche Arten von Zysten, einschließlich:

  • Schweiß Drüse Zysten, die wie Beulen, gefüllt mit Wasser, manchmal bläulich in der Farbe
  • Follikuläre Zysten, auch bekannt als Talg-Zysten, die eine gelbe oder graue Substanz

Zysten sind harmlos und können chirurgisch entfernt werden oder können gehen Weg ohne Behandlung.

Insektenstiche

Insekten wie Ameisen, Bienen, Zecken, Mücken oder Flöhe können Katzen beißen und bestimmte Katzen entwickeln Beulen in den Biss-Bereich.

Wenn die Katze wird stark beeinflusst durch den Biss (wird sehr geschwollen), er kann verlangen, ein Adrenalin Schuss. Ansonsten, steroid Salben können verwendet werden, um zu heilen die Bisse.

Feline Akne

Die Ursachen der felinen Akne sind nicht bekannt, aber der Zustand kann verknüpft werden, um hormonelle Probleme, oder die zugrunde liegenden Infektionen, bestimmte Katzen anfälliger für Akne.

Die Akne kann auftreten, als Komedonen, die wiederum in kleine Knötchen oder Beulen.

Sobald das problem erkannt ist, kann die Katze erhalten eine Behandlung mit Salben und spezielle Formel shampoos.

Negative Reaktionen auf Medikamente

Mehr sensible Katzen entwickeln können negative Reaktionen auf Medikamente oder Injektionen. Die häufigsten Reizstoffe gehören Antibiotika (insbesondere penicillin), Sulfonamide oder Cephalosporine.

Die Reaktion auftreten sollte, 2 Wochen innerhalb der Verwaltung des Täter-Medikamente.

Tumoren bei Katzen

Tumore können entweder gutartig oder bösartig. Unter den gutartigen Tumoren der basal-Zell-Tumoren sind die häufigsten. Diese Tumoren erscheinen als kleine Knötchen, die mit Flüssigkeit gefüllt sind; in einigen Fällen sind diese Tumoren sind hyperpigmentierten.

Die bösartigen Tumore können von verschiedenen Typen sein: fibrosarkome, Melanome, plattenepithel-Karzinome, Lymphome oder Mastzelle Tumoren. Diese Tumoren verursachen Beulen in verschiedenen Größen und Farben (z.B. Melanome sind dunkel in der Farbe). Die bösartigen Tumoren sind aggressiv und werden größer.

Andere, weniger häufige Bedingungen, die verursachen Beulen bei Katzen zählen Pilzen (z.B. Kokzidien oder Sporothrix schenckii), Hakenwürmer und bakterielle Infektionen (z.B. Pyodermie-tief).

Nehmen Sie Ihr Haustier für einen Tierarzt konsultieren, um zu bestimmen, die Haut problem und bekommen eine angemessene Behandlung.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: