Katze Haut bei der Wundheilung und-Behandlung

Katze Haut, die Wundheilung und die Behandlung der Katze-Haut, Wunden reichen von oberflächlichen Kratzern, die behandelt werden kann mit Desinfektionsmittel, um die tiefen Wunden, die Nähte müssen. Die Behandlung von Katze-Haut, Wunden

Katze Haut Wunden können reichen von oberflächlichen Kratzern, die behandelt werden kann mit Desinfektionsmittel, um die tiefen Wunden, die Nähte müssen. Die Behandlung von Katze Haut Wunden ist wichtig bei der Verhinderung von Infektionen und weiteren Komplikationen. Einige Wunden können zu Hause behandelt werden, während andere benötigen Sie die Hilfe von einem Tierarzt. In einigen Fällen, auch wenn die Wunde muss von einem Tierarzt behandelt, können Sie einige erste-Hilfe-Maßnahmen, bevor Sie Ihre Katze in die Klinik.

Katzen bekommen können, Verletzungen bei kämpfen mit anderen Katzen, beim spielen oder bei Unfällen. Katzen können auch gebissen (von Schlangen, Waschbären oder andere Tiere).

Kratzer und Bisse

Katze Speichel enthält eine Menge von Bakterien, und die können in die Wunde, wenn Ihre Katze leckt es. Sie müssen verhindern, dass Infektionen durch gründliches desinfizieren der Wunde.

Wenn die Katze Blutungen, stoppen Sie die Durchblutung, ist Ihre erste Priorität. Verwenden Sie einige sterile op-Handschuhe. Holen Sie sich einige kühle Kompressen und sanft drücken Sie diese auf die Wunde, bis die Blutung Stoppt.

Reinigen Sie die Wunde mit etwas Wasser und schneiden Sie die Haare um ihn herum, um Ihr den Zugang zu erleichtern. Gelten einige Desinfektionsmittel wie betadine, Chlorhexidin oder einer antibakteriellen Seife.

Nach dem trocknen der Wunde, gelten antibiotische Salbe und legte sich auf den Bandagen. Auch wenn Wunden schneller heilen, wenn Links aufgedeckt, sollten Sie abdecken, um zu verhindern, dass die Katze vom kauen und lecken der Wunde, verbreiten mehr Bakterien über den Speichel. Wenn Sie lieber eine Lampe Form anstelle von Bandagen, Papp-Kragen und platzieren Sie es auf Ihrer Katze Hals. Dies sollte verhindern, dass er leckt sich die Wunden.

Wenn die Wunde tief ist, müssen Sie konsultieren Sie Ihren Tierarzt. Halten Sie ein Auge auf die Verletzung. Wenn es rot und geschwollen und es ist Eiter, die Sie brauchen, um orale Antibiotika, weil die Wunde infiziert ist.

Schlange Beißt

Können Katzen gebissen von Schlangen. Wenn die Schlange giftig ist, gehen Sie sofort zum Tierarzt, denn der Biss kann tödlich sein. Ein Gegenmittel injiziert werden soll, innerhalb von 60 Minuten nach dem Biss. Nehmen Sie Ihre Katze zum Tierarzt und stellen Sie sicher, halten Sie den Biss Bereich unterhalb der herzhöhe. Nicht waschen Sie die Wunde, wie Wasser kann helfen, das Gift aus.

Tollwut

Wenn Ihre Katze gebissen wurde, durch eine andere Katze oder ein Waschbär, die Sie benötigen, um zu verhindern, dass das auftreten der Tollwut. Tollwut ist eine schwere Bedingung, dass führt zu Tod. Wenn die andere Katze war nicht geimpft oder war feral, oder wenn der Biss kam von einem Waschbär, müssen Sie zum verwalten Ihrer Katze einen Impfstoff, wenn er noch nicht erhalten, in den letzten 2 Jahren. Auch wenn Ihre Katze geimpft wurde, wird ein booster benötigt wird, um sicherzustellen, dass die Tollwut nicht unter Vertrag.

Erste-Hilfe-Kit

Es ist immer gut, vorbereitet zu sein, um zu behandeln, Katze Wunden, da Katzen leiden Häufig unter Verletzungen. Halten Sie einen erste-Hilfe-kit handlich. Gehören Desinfektionsmittel, eine antibiotische Salbe, eine Pinzette, eine Schere, Bandagen, chirurgische Band, Handtücher und op-Handschuhe. Gehören die Adresse und Telefonnummer des Tierarztes für Notfälle.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: