Katze Glaukom Erklärt

Katze Glaukom Erklärt Glaukom ist eine Erkrankung der Augen, die auf den Sehnerv, befindet sich auf der Rückseite des Auges. Bei einer Katze mit einem Glaukom wird der Sehnerv langsam zerstört werden und die

Glaukom ist eine Erkrankung der Augen, die auf den Sehnerv, befindet sich auf der Rückseite des Auges. Bei einer Katze mit einem Glaukom wird der Sehnerv langsam zerstört werden und der eventuelle Verlust des Sehvermögens auftreten. Das Glaukom kann in zwei Kategorien unterteilt werden: primäre und sekundäre. Denn das Glaukom ist eine der häufigsten Ursachen für Blindheit bei Katzen, die Besitzer sollten sich bewusst sein, die verschiedenen Arten, die Ursachen, wie kann es Einfluss auf Ihre Katze, und wie es behandelt werden kann.

Was Sind Die Ursachen Von Glaukom?

Glaukom verursacht wird, wenn der Druck baut sich im Auge. Unter normalen Bedingungen, das Auge produziert eine wässrige Flüssigkeit, bekannt als wässrige humor. Diese Flüssigkeit ist verantwortlich für die Aufrechterhaltung der Struktur und Form des Auges. Normalen Druck aufrecht zu erhalten, die in das Auge durch die ständige Produktion und drainage der Flüssigkeit. Allerdings, wenn die Flüssigkeit nicht in der Lage, richtig, eine erhöhte Menge an Druck beginnt zu bauen. Der Druck wiederum bewirkt, dass die Strukturen des Auges beschädigt werden. Wenn der Sehnerv beschädigt ist, der eventuelle Verlust des augenlichtes droht.

Primäre Glaukom

Primäre Glaukom ist eine Bedingung, die dazu neigt, vererbt werden. Obwohl, diese Besondere Art von Glaukom ist selten bei Katzen ist es nicht ungewöhnlich sind. Primäre Glaukom beginnt in der Regel aus nur die eine von den Augen. Allerdings kann es führen, um die Zerstörung des anderen Auges, kurz nachdem er sich stellt.

Sekundäre Glaukom

Sekundäre Glaukom als Nebenwirkung eine separate Auge Zustand. Es gibt ein paar Situationen, die führen können, um die Darstellung der sekundären Glaukom. Sie umfassen:

  • Uveitis – Eine schwere Entzündung, die bewirkt, dass Schmutz zu schweben in der wässerigen Flüssigkeit des Auges (Kammerwasser). Diese Ablagerungen stören die normale drainage der Flüssigkeit und bewirken, dass die iris entzündet. Dies ist die häufigste Ursache von Glaukom bei Katzen.
  • Grauer Star – trübe Erscheinung über der Linse des Auges.
  • Krebs oder Tumor – Beide Krebsarten und Tumoren des Auges blockieren kann normalen Entleerung.
  • Trauma – Schwere Verletzungen des Auges verursachen kann, es mit Blut zu füllen und blockieren den normalen Weg der drainage.

Anzeichen von Glaukom

Das erste Zeichen in der Regel vorhanden selbst völlige Erblindung. Allerdings gibt es einige andere Anzeichen zu beobachten, für. Sie umfassen:

  • Rote Augen
  • Entzündung der Augen
  • Konstante zusammengekniffenen und schmerzhaft Aussehen
  • Reißen
  • Erweiterte Pupillen, reagieren nicht auf Licht
  • Trübe und glasige Oberfläche über dem Auge
  • Erweiterung des Auges

Wie Funktioniert Das Glaukom Beeinflussen Ihre Katze?

Unabhängig davon, ob der Zustand entwickelt sich über die Zeit oder in einem plötzlichen Ausbruch von Druck entwickelt, der Zustand ist sehr schmerzhaft. Weil die Flüssigkeit nicht richtig entleeren, es gibt keine Freigabe für den Druck. Das beläuft sich auf eine sehr schmerzhafte situation für Ihre Katze. Die cat ‘ s Reaktion auf diese werden kann, um die Pfote auf den Bereich oder reiben Sie Ihre Kopf auf den Boden in einem Versuch, die Schmerzen zu lindern. Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass Ihre Augen empfindlich auf helles Licht. In einer Notsituation, kann der Blutdruck steigen sofort und führen zu einem explosiven Gefühl im Auge. An diesem Punkt, die vision verloren innerhalb von Minuten.

Wie Wird Ein Glaukom Diagnostiziert?

Es gibt zwei Geräte zur diagnose von Glaukom:

  • Tonometer – Misst den Druck im Auge und stellt fest, ob Glaukom vorhanden ist.
  • Gonioskopie – Bestimmen, welche Art von Glaukom vorhanden ist. Diese Methode wird auch bestimmen, wie viel von den verbleibenden vision ist wahrscheinlich kompromittiert werden.

Keines dieser Testverfahren ist schmerzhaft für Sie, cat. Eine Vollnarkose ist in das Auge zu betäuben, und dann wird die Prozedur, wenn durchgeführt.

Behandlung von Glaukom

Der Zweck hinter der Behandlung ist die Linderung der Druck im Auge zu reduzieren die Menge der Flüssigkeit, die Sie produziert, erhöhen die Flüssigkeit drainage und sorgen für Schmerzlinderung. Die folgenden medizinischen Behandlungen gegeben werden können, um Ihre Katze:

  • Diamox – Verwendet, um zu verringern Druck Flüssigkeit
  • Pilocarpin – Verwendet, um Schmerzen zu lindern und fördern von fluid drainage

Der Einsatz dieser Medikamente kann nicht rückgängig Glaukom. Sie können jedoch eine vorübergehende Erleichterung für Ihre Katze.

Eine Operation wäre der nächste sinnvolle option. Chirurgie ist in der Regel durchgeführt, um zu speichern Sie alle verbleibenden Teil des Auges, die gespeichert werden können und bieten Schmerzlinderung. Die am häufigsten verwendeten chirurgischen Verfahren ist die Zerstörung der Zellen im vorderen Teil des Auges, die produzieren die Flüssigkeit. Wenn die vision nicht gespeichert werden kann, das Endziel der Operation ist die Schmerzlinderung und speichern Sie das Auge. Jedoch, wenn dort ist keine Wahrscheinlichkeit, dass die Sehkraft retten, entfernen das Auge kann verhindern, dass künftige Probleme.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: