Katze Gerettet Aus Der 60-Fuß-Baum Von 15-Jährigen

Ein 18-Monate alte Katze wurde gerettet von einem 60-Fuß-Baum mit einem 15-Jahr-Alter junge nach dem die Feuerwehr weigerte sich zu helfen.

Manchmal, wenn Sie wollen etwas tun, Sie müssen nur es selbst zu tun.

Das ist, was ein 15-jähriger junge in Berwickshire, Schottland Tat, wenn er gerettet eine 18 Monate alte Katze, die war gefangen in einem 60-Fuß-Baum.

Die Katze, namens Diesel, kletterte die 60-Fuß-Baum und blieb sich in seine Zweige für fünf Tage. Die feline Besitzer, Adele Harland, eine sogenannte Baum Chirurg, wer war erfolglos zupfen die Katze aus dem Baum.

Harland dann versucht die Lothian and Borders Fire and Rescue und der Scottish SPCA, für die Unterstützung. Aber Sie wurde gesagt, die beiden Organisationen nicht gehen, um alle Ihre Mitglieder in Gefahr, um die Katze retten.

Die Frau konnte nichts tun, aber hören Sie Ihre Katze ruft, die bekam zunehmend schwächer. Sie begann feat das Schlimmste.

Zum Glück, eine 15-Jahres-boy, Kyle Watkinson, hörte die Katze die Notlage und boten Ihre Hilfe an. Er erreichte den Baum, schnappte sich die Katze und brachte es in Sicherheit.

“Es war nicht schwer und es ist nicht einmal die schlechteste Baum habe ich kletterte,” sagte Kyle. “Ich hatte Angst um die Katze, aber nie für mich. [Die Feuerwehr und die SSPCA] sagte, es war zu riskant – aber ich kann einfach nicht sehen, wie, Wann, ich bin ein 15-jähriger junge und ich bin aufgestanden und hab die Katze nach unten mit keinen stören kann.”

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: