Katze Floh-Allergie-Behandlung Mit Capstar

Katze Floh-Allergie-Behandlung Mit Capstar Flöhe sind kleine springende Insekten, die Leben der Tiere Fell und ernähren sich von deren Blut. Eine Katze floh-Allergie ist eine Katze allergische Reaktion auf die Flöhe Speichel.

Flöhe sind kleine springende Insekten, die Leben der Tiere Fell und ernähren sich von deren Blut. Eine Katze floh-Allergie ist eine Katze, die allergische Reaktionen auf die Flöhe Speichel. Eine allergische Reaktion liegt vor, wenn ein Organismus das Immunsystem identifiziert eine Substanz als schädlicher, als es wirklich ist, das kann Beschwerden verursachen und in sehr extremen Fällen, Schock.

Der beste Weg zur Behandlung eines floh-Allergie eine Katze zu verhindern, sollte jeglicher Kontakt mit Flöhen, als der Zustand selbst ist in der Regel behandelbar, und in Fällen, wo es ist behandelbar, die Behandlung kann einen längeren Zeitraum. Capstar ist ein Weg zur Beseitigung von Flohbefall bei Ihrer Katze. Es ist eine tägliche orale Pille, die töten können 98% der Flöhe auf Ihrem Haustier in nur sechs Stunden.

Wie Capstar Funktioniert

Capstar Tabletten nitenpyram enthalten, eine Chemikalie, die ist nicht schädlich für Katzen, aber ist sehr giftig für Flöhe. Der Wirkstoff in den Blutstrom in etwa zwanzig Minuten, und wenn die Flöhe beißen, die Katze zu saugen sein Blut, die Sie verzehren die nitenpyram, die tötet Sie. Die Flöhe beginnen zu sterben etwa dreißig Minuten, nachdem die Katze frisst die Capstar Tablette. Der effektivste Weg, um Capstar verabreichen, um Ihre Katze ist, um es direkt in das Maul der Katze, und halten Sie den Mund geschlossen, um das Tier zu schlucken die Pille.

Wenn Sie nicht vertraut sind Kraft-füttern Sie Ihr Haustier, kann es einfacher sein, sich zu verstecken Sie die Tablette in die Katze ‚ s Essen, aber dann haben Sie zu beobachten Sie die Katze Essen, um sicherzustellen, dass es wirklich frisst die Pille. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Katze gegessen hat, die Capstar-Tablette, es ist okay, es geben ein anderes ein, nur um sicher zu sein. Capstar ist eine tägliche Medikation, und so kann es verwaltet werden jeden Tag, solange der Befall andauert. Ein paar Minuten, nachdem Sie Capstar verabreichen, können Sie feststellen, dass Ihre Katze tatsächlich kratzen mehr, als es vorher war. Dies ist nur eine temporäre Reaktion auf die Flöhe beginnen zu sterben, und bleibt in der Katze das Fell. Die Katze kratzt mehr zu entfernen die Toten Flöhe.

Warum Capstar?

Es sind topische floh Medikamente für Katzen, dass Sie nur einmal anwenden pro Monat, also warum sollte jemand verwenden Sie eine weniger praktische, tägliche Medikation? Gut, das mit länger anhaltenden floh-Medikamente sind in der Regel viel teurer, und der Befall ist in der Regel ausgelöscht, lange bevor das Medikament wird aus der Katze system. Sie können Geld sparen, indem nur medizinisch Ihre Katze so lange wie Flöhe sind tatsächlich vorhanden. Capstar ist auch besser als im Fall einer Katze, die floh-Allergie, denn es beginnt die Arbeit viel früher nach der Einnahme. Während eine nicht-allergische Katze nur zu geringfügigen Beschwerden mit jedem floh beißen, eine Katze, die allergisch auf Flöhe erleben starkem Juckreiz und sogar Schmerzen jedes mal, wenn er gebissen wird.

Capstar ist eine gute option, wenn Sie möchten, zu befreien Ihre Katze von Flöhen in einer Angelegenheit von Stunden statt Tagen. Katzen, die allergisch auf Flöhe erleben Sie Intensive Unbehagen, wenn Sie befallen werden, so dass, zumindest im Falle von allergischen Katzen, die schneller das Mittel wirkt, desto besser.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: