Katze-Chip-Grundlagen: In Der Mikrochip-Identifizierung

Katze-Chip-Grundlagen: In der Mikrochip-Kennzeichnung Mikrochip-Implantation Ist Einfach, Schnell Eingeführt in den späten 1980er Jahren, Mikrochips finden sich jetzt in etwa 8,2 Millionen Haustiere in den Vereinigten Staaten.

Mikrochip-Implantation Ist Einfach, Schnell

Eingeführt in den späten 1980er Jahren, Mikrochips finden sich jetzt in etwa 8,2 Millionen Haustiere in den Vereinigten Staaten. Die chips sind kleine computer-chips, die entworfen sind, um die letzten etwa 25 Jahren unter normalen Bedingungen.

Implantieren eines Mikrochips ist nicht ein komplizierter Prozess. Ihr Tierarzt kann Spritzen Sie den chip unter Ihrer Katze Haut zwischen Ihren Schulterblättern, und Ihre Katze ist bereit, um dieses Verfahren getan werden, nachdem Sie 6 Monate alt ist. Der chip sollte nicht zu gesundheitlichen Problemen für Ihre Katze, nachdem es implantiert wurde, die von Ihrem Tierarzt, denn es ist eingeschlossen in einem biokompatiblen Glas-Beschichtung.

Winzige Chips Halten Wichtige Codes

Der chip enthält einen bestimmten code, der gelesen wird, durch einen handheld-scanner. Es gibt schätzungsweise 275 Milliarden Identifikationsnummern derzeit zur Verfügung, so dass keine zwei Katzen sollten immer die gleiche Identifikationsnummer.

Der einzigartige code in Ihre Katze chip verbunden ist, um eine computer-Datei mit Ihrer Katze Identifizierung und Kontaktinformationen. Sie geben diese Informationen an die registry, wenn Sie aktivieren den chip, und die Datei kann auch zugegriffen werden, indem humane society oder tierärztlichen Klinik-Mitarbeiter, der eine spezielle gebührenfreie Nummer. Tierheime und veterinärämter verwenden Sie den code zu vereinen, Haustiere und Besitzer.

Der scanner kann nur Lesen Sie die chip, wenn es gehalten wird direkt über den chip, was bedeutet, dass der chip nicht verwendet werden kann, als cat-tracking-Gerät zu Folgen den Bewegungen des einen den Verlust des wandernden pet. Katze Mikrochips sind inert RFID ‘ s (radio frequency identification devices), die nicht emittieren ein signal, bis Sie in der Nähe ein scanner, der eher als ein Gerät mit einer Stromquelle, die fähig ist, das ein signal ausstrahlt, die verfolgt werden können.

Die Hersteller Arbeiten Zusammen, um zu Helfen, Haustiere,

Eine der wichtigsten Fragen, die begrenzte Mikrochip verwenden, die von amerikanischen Besitzer ist das fehlen von gemeinsam genutzten Ressourcen unter den chip-Hersteller, aber der chip-Herstellern werden zu Beginn gemeinsam. Haben Sie geschaffen, universal-Scanner, Lesen mehrere Arten von chips, und die Scanner müssen einfacher werden für die Tierheime und veterinärämter zu erhalten. Die chip-Hersteller haben auch gemeinsam mit der American Animal Hospital Association, um eine online-Suchmaschine für das Tierheim und die Tierklinik Arbeitnehmer nutzen in Ihrem bemühen zu vereinen, für Frauchen und Herrchen.

Mikrochips Bieten Dauerhafte Kennzeichnung

Einmal eingesetzt, ein Mikrochip bietet eine dauerhafte Art und Weise zu identifizieren, Ihre Katze und bietet eine ausgezeichnete backup auf Ihrem Kragen und id-tags. Im Gegensatz zu cat-Sicherheits-Halsbänder, die rutschen leicht in gefährliche Situationen, Ihrer Katze Mikrochip ist mit Ihr die ganze Zeit.

Nachdem Sie Ihre Katze gechipt erhöht Ihre Chancen, kommen zurück zu Ihnen, wenn Sie wegläuft oder gestohlen wird. Der Mikrochip kann helfen, ein Tierheim oder Tierklinik bekommen Sie und Ihre Katze wieder zusammen schneller, und der chip kann auch helfen, die Beilegung möglicher Streitigkeiten über die Besitzrechte an Ihre Katze.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: