Katze Bandwurm Medikamente Nebenwirkungen

Katze Bandwurm Medikamente Nebenwirkungen Die Katze Bandwurm ist ein Darm-Parasiten, die übertragen auf Katzen, die durch floh-Bisse. Dipylidium caninum ist die häufigste Art der Erwachsenen Bandwurm

Die Katze Bandwurm ist ein Darm-Parasiten, die übertragen auf Katzen, die durch floh-Bisse. Dipylidium caninum ist die häufigste Art der Erwachsenen Bandwurm, die es in Katzen. Erwachsene Bandwürmer in der Lage sind, die Reproduktion und die Veröffentlichung Bandwurm Segmente, dass durch katzenkot. Bandwürmer Heften sich an die Katze die Darmschleimhaut und ernähren sich von essentiellen Nährstoffen. Sollten die Besitzer führen eine fäkale Prüfung um festzustellen, ob die Katze infiziert mit Bandwürmer.

Bandwurm Medikamente

Es ist am besten zu erhalten, verordnete Medikamente zur Behandlung von Bandwurm-Infektionen eingesetzt, über den Ladentisch Produkte, die möglicherweise nicht geeignet für alle Haustiere, vor allem Katzen. Einige Katzen sind auch die anderen Drogen, für die unterschiedliche Bedingungen, die verursachen könnten eine Reaktion auf bestimmte Inhaltsstoffe in Bandwurm-Tabletten. Bandwurm-Infektionen oft unentdeckt, während eine fäkale Prüfung und damit eine repeat-Untersuchung kann notwendig sein.

Kommerziell Verfügbar Bandwurm Medikamente:

  • Bandwurm Tabs Katze
  • Drontal
  • Droncit für Katzen
  • Cestex

Nebenwirkungen von Bandwurm Tabs

Bandwurm Tabs sind nicht-verschreibungspflichtige Tabletten, die sind sicher für den Einsatz bei Katzen mehr als 6 Wochen alt. Es enthält den Wirkstoff praziquantel (23 mg) zerstört Bandwurm Haut und bewirkt, dass Wurm in der Auflösung. Nebenwirkungen sind selten, aber manche Tiere können leiden unter Erbrechen, vermehrter Speichelfluss und Appetitlosigkeit. Diese Nebenwirkungen sind wahrscheinlich auch auftreten, wenn die Katze eine überdosis Medikamente. Obwohl Bandwurm Tabs kein Rezept verlangen, es ist notwendig, um eine medizinische Diagnose vor der Behandlung von Katzen mit jeder Entwurmung Medikamente.

Nebenwirkungen von Drontal

Drontal ist ein Breitspektrum-Entwurmung Medikament enthält die Wirkstoffe praziquantel und pyrantel pamoate. Es ist formuliert für den Einsatz in Katzen mit einem Gewicht von mehr als 1,5 Pfund, und mehr als einen Monat alt. Neben der Behandlung von Bandwürmern, drontal effektiv tötet Spulwürmer und Hakenwürmer. Die Nebenwirkungen des Medikaments sind Erbrechen, Durchfall, vermehrter Speichelfluss und Appetitlosigkeit. Nebenwirkungen sind selten, und wenn Sie darauf beharren, es ist wichtig, medizinische Hilfe zu suchen.

Droncit für Katzen

Droncit ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das praziquantel enthält. Dieses Anthelminthikum Medikamente ist verfügbar als single-Dosis-Formel ist sicher für den Einsatz bei Katzen mehr als 6 Wochen alt. Sollte die Medikation verabreicht werden, die nach den gegebenen Anweisungen, sofern nicht anders vom Tierarzt. Zu den Nebenwirkungen zählen erhöhter Speichelfluss, Appetitlosigkeit und Durchfall. Das Medikament sollte nicht verabreicht werden, zusammen mit anderen Entwurmung Tabletten. Praziquantel ist auch verfügbar in form der Injektion. Katzen, die injiziert werden mit dem Medikament kann auch auftreten, Schmerzen und Schmerzen an der Injektionsstelle.

Cestex

Cestex ist ein Anthelminthikum Medikament, das ist sicher für den Einsatz bei Katzen mehr als 7 Wochen alt sind. Es enthält den Wirkstoff espiprantel, lähmt den Bandwurm und gibt halt auf die Katzen’ Darm. Obwohl es keine bekannten Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Haustiere können gelegentlich zeigen Nebenwirkungen, wie Erbrechen und Durchfall.

Tierbesitzer sollten Folgen entsprechende Kot-Entsorgung Methoden während des Kurses von Medikamenten, da beide Bandwurm Segmente und zerfiel Bandwürmer sind, scheiden aus dem Körper der Katze. Fäkale Prüfungen sollte auch durchgeführt werden, zweimal im Jahr, um zu erkennen, Darm-Parasiten oder bakterielle Infektionen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: