Kätzchen Und Was Zu Erwarten Ist

Eine Liste der Dinge zu tun, wenn Sie bringen ein neues Kätzchen in deinem Hause ist und was zu erwarten von der Jungen Katze.

(Foto von Dan Kitwood/Getty Images)

Es gibt nichts mehr Spaß als das Leben mit einem Kätzchen. Es ist viel unterhaltsamer, als reality-TV und mehr action-packed als ein Eishockey-Spiel. Das Leben mit einem Kätzchen ist noch besser, wenn Sie wissen was Sie erwartet und wie bringen Sie ihn zu einer großen Katze. Hier sind einige Tipps für Sie zu wissen, Ihr Kätzchen und den besten Möglichkeiten, für ihn zu sorgen, wie er wächst.

Wegen Ihrer Jugend, KITTEN sind unglaublich widerstandsfähig, aber Sie müssen noch ein bisschen von einer Anpassungsfrist, wenn Sie sich vom Leben mit Mama und Wurfgeschwister zu sein, Ihre neue BFF (best feline Freund). Geben Sie Ihnen etwas Zeit, um sich in Ihrer neuen Heimat, bevor Sie lassen Sie all die Nachbarskinder besuchen, oder lassen Sie Sie haben den Lauf des Hauses.

Stellen Sie Ihr Kätzchen in einem einzigen Raum, wo er kann sicher erkunden und kennen zu lernen, die Sie für eine Woche oder so. Es sollte groß genug sein, dass es viel von der Trennung zwischen sein Katzenklo und seine Nahrung und Wasser Gerichte, mit Platz für einen Kratzbaum und einen Bereich, wo er spielt mit seinen Spielsachen. Ein Schlafzimmer, ein Büro oder ein großes Bad sind alle gute Möglichkeiten. Wie bekommt er mehr bequem mit Ihrer Anwesenheit und seine neue Umgebung, Sie nach und nach lassen ihn erkunden, der rest des Hauses, immer mit der option, sich in seinen sicheren Platz, wenn die Dinge scheinen überwältigend.

Kätzchen haben zwei Einstellungen: spielen und schlafen. Ihr Bedürfnis nach spielen, Gipfel, wenn Sie etwa 12 Wochen alt — rechts über, wenn Ihr Kätzchen sollte mit Ihnen nach Hause kommen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kätzchen hat viele verschiedene Arten von Spielzeug zu erfüllen seinen Liebe Aktivität. Puzzle-Spielzeug, das verzichten leckereien oder Trockenfutter, wenn er sich bewegt Ihnen den richtigen Weg, Stofftiere, dass er “töten”, Bälle oder wind-up-Spielzeug, dass er jagen sollte alles in seiner Spielzeugkiste.

(Photo credit: VYACHESLAV OSELEDKO/AFP/Getty Images)

Spielzeuge Kätzchen eine Steckdose für die beißende Verhalten, das Häufig in diesem Alter. Jedes mal, wenn Ihr Kätzchen versucht, seine Zähne oder Krallen auf Sie, kreischen laut, zu Fuß entfernt, dann geben Sie ihm ein Spielzeug, dass er Angriff statt. Loben Sie ihn, wenn er es tut. Er werde das Bild zu bekommen.

Dies ist auch die Zeit, die Ihr Kätzchen sollte lernen über neue Dinge, die er wahrscheinlich Begegnung während seines ganzen Lebens: Hunde, Kinder, Besuche beim Tierarzt, Reiten im Auto, das tragen eines Gurt, Fuß auf die Leine, immer seine Nägel getrimmt und sein Fell gepflegt, oder dass seine Zähne gebürstet. Alles, was Sie wollen, Ihr Kätzchen zu akzeptieren, sollte eingeführt werden und Häufig praktiziert, bevor er vier Monate alt. Gehen Sie langsam, machen Sie es Spaß, und geben Sie ihm viel Lob, streicheln und Essen belohnt, wenn er die Begegnung mit dem neuen und potenziell gefährliche Sache.

Nicht zuletzt, Ihren Kätzchen das Katzenklo so, dass es attraktiv ist, zu verwenden. Bieten ihm eine Auswahl von mehreren Arten von Wurf, so kann er wählen, seiner Liebsten, geben Sie ihm die Wahl zwischen einer offenen und einer überdachten Katzenklo, und stellen Sie sicher, die box ist leicht zu erreichen und zu bekommen, vor allem, wenn Ihr Kätzchen ist teeny. Halten Sie die box super-sauber, sowohl in Bezug auf die schöpfen es und waschen Sie es regelmäßig.

Schließlich, vergessen Sie nicht, reichlich Fotos. Vertrauen Sie uns — Sie wollen später.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: