Katarakte in Katzen

Katarakte in Katzen Katarakte sind eine undurchsichtige, trübe film bilden können über die Augenlinse, Beeinträchtigung der Sehkraft durch eine Verringerung der Menge an Licht, das kann passieren, um die Netzhaut. Während

Katarakte sind eine undurchsichtige, trübe film bilden können über die Augenlinse, Beeinträchtigung der Sehkraft durch eine Verringerung der Menge an Licht, das kann passieren, um die Netzhaut. Während Katarakte in Katzen sind nicht so Häufig wie bei Hunden, sind Sie noch immer ein problem für die Tiere, die im fortgeschrittenen Alter oder haben eine Geschichte der Vergangenheit eye trauma.

Wie Katarakte Beeinflussen Katzes

Katarakte können, erscheinen als trübe Dunst über eine oder beide Pupillen, manchmal mit einem blauen, grauen oder weißen Farbton zu Ihnen oder Sie sehen aus wie kleine Blaue Splitter des Kristalls in der Mitte des Auges. Je nach schwere der Katarakte, die Sehkraft konnte von der verschwommene vision zu völliger Blindheit. Katarakte in der Regel nicht Schmerzen verursachen, aber in schweren Fällen kann schmerzhaft werden und könnte schließlich zur Erblindung führen.

Was Sind Die Ursachen Cat Katarakte

Die häufigste Ursache von Katarakten bei Katzen ist Auge Verletzungen von kämpfen mit anderen Katzen, aber Sie können auch bedingt sein durch Mangelernährung, Verletzungen des Auges, niedrige Kalziumspiegel im Blut, Exposition gegenüber Toxinen, Strahlung, elektrischer Schlag oder eine zugrunde liegende Erkrankung. In seltenen Fällen werden junge Kätzchen bekommen können Katarakte als Folge einer erblichen Bedingung.

Symptome der Katze, Katarakte

Neben der Suche nach einem bewölkten Dunst oder einen bläulichen Kristall-Form über die Schüler, die Aufmerksamkeit zu einem Wandel in Ihren Gewohnheiten hinweisen können Sehstörungen verursacht durch grauen Star. Diese änderungen können umfassen:

  • Abnorme oder gestaffelt zu Fuß
  • Stolpern oder stoßen Dinge
  • Verkennung Distanz beim springen
  • Zögerlich Treppen benutzen
  • Schielen
  • Nicht zu erkennen, vertrauten Menschen

Wenn ein grauer Star bildet sich nur über einem Auge, möglicherweise gibt es wenig oder gar keine Zeichen von Beeinträchtigung, abgesehen von den sichtbaren Veränderungen an der Linse.

Diagnostische Tests für den grauen Star

Es gibt eine Vielzahl von tests, die ein Tierarzt durchführen kann, um zu überprüfen, für den grauen Star, von einfachen bis zu umfangreichen:

  • Bedrohung Reflex – Bewegungen, eine hand schnell in Richtung der Katze, Gesicht zur Untersuchung der Reaktion
  • Wattebausch-test – wirft ein Baumwoll-ball auf den Boden, um zu sehen, wenn Ihre Bewegung folgt
  • Augeninnendruck test – tests für Glaukom durch die überprüfung der Druck innerhalb des Auges
  • Schirmer tear-test – prüft die Feuchtigkeit des Auges
  • Fluorescein-Farbstoff-Augen-Fleck – verwendet, um zu erkennen, keine Fremdkörper in das Auge

Sobald die Diagnose des grauen stars hat bestätigt, Blut-tests werden in der Regel durchgeführt, um zu überprüfen, für irgendwelche medizinischen Bedingungen, die verursachen könnten die Bedingung. Wenn eine Operation vorgeschlagen, bei der mehr erweiterte tests, wie Okulare Sonographie und electroretinography, wird auch gemacht.

Behandlung für Katarakte in Katzen

Gelegentlich, wie wenn die durch Unterernährung verursacht werden oder treten in Kätzchen, Behandlung möglicherweise nicht erforderlich. Katarakte aufgrund der schlechten Ernährung kann verlangsamt oder gestoppt mit Nahrungsergänzungsmittel, und der Zustand könnte einfach verschwinden junge Kätzchen. In den meisten Fällen, jedoch, die einzige wirksame form der Behandlung wird eine chirurgische Prozedur, um die betroffene Linse entfernt mit Phakoemulsifikation, ein Prozess, der bewirkt, dass die Ultraschall-Fragmentierung der Linse. Eine künstliche Linse wird dann an Ihre Stelle setzen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: