Kann Ich Lyme-Borreliose Von Meinem Hund?

Kann Ich Lyme-Borreliose Von Meinem Hund? Lyme-Borreliose bei einem Hund ist eine bakterielle Infektion zu verbreiten, durch Zeckenbisse. Die wichtigsten Zeichen der Lyme-Borreliose-Infektion ist ein großer, Runder, Roter Hautausschlag rund um die

Lyme-Borreliose bei einem Hund ist eine bakterielle Infektion zu verbreiten, durch Zeckenbisse. Die wichtigsten Zeichen der Lyme-Borreliose-Infektion ist ein großer, Runder, Roter Hautausschlag rund um den Biss Bereich. Lyme-Borreliose-Bakterium befällt die Haut, die Gelenke, die Muskeln, das Herz und das Nervensystem. Es ist nicht möglich, für die Menschen, um Lyme-Krankheit von Hunden.

Lyme-Borreliose kann Nicht Übergeben Werden, von einem Hund auf einen Menschen

Es gibt keine Beweise, die Leute, die Lyme-Krankheit von Hunden noch andere Tiere. Es gibt auch keine Beweise, die man bekommen Lyme-Borreliose aus der Nahrung, aus der Luft, noch vom sexuellen Kontakt. Nur so kann ein Mensch bekommen Lyme-Borreliose ist vom Wesen, von einer Zecke gebissen (nicht eine Mücke, noch andere Insekten), die Lyme-Borreliose. Nicht alle Menschen, die gebissen wurden Vertrag die Krankheit. Infizierte Zecken wird in der Regel angeschlossen bleiben, um den host für mindestens 36 Stunden vor der Verbreitung der Krankheit. Die wichtigsten Zeichen der Infektion mit Lyme-Borreliose ist ein großer, Runder, Roter Hautausschlag rund um den Biss Bereich. Lyme-Borreliose-Bakterium befällt die Haut, die Gelenke, die Muskeln, das Herz und das Nervensystem.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: