Ionisiertes Calcium bei Hunden

Ionisiertes Calcium bei Hunden Ionisiertes Kalzium , die auch als „freie calcium“ ist das Kalzium, das frei fließt in den Blutkreislauf, ohne an Proteinen. Calcium ist notwendig für die ordnungsgemäße

Ionisiertes Kalzium, die auch als „freie calcium“ ist das Kalzium, das frei fließt in den Blutkreislauf, ohne an Proteinen. Calcium ist notwendig für die richtige Funktion aller Zellen Ihres Hundes in den Körper. Es hilft bei der Bildung von Knochen und Zähne. Der ionisierte Kalziumspiegel im Blut gibt der Tierarzt Informationen über die Funktionsweise der verschiedenen inneren Organe und den Allgemeinen Zustand der Gesundheit Ihres Hundes.

Ionisiertes Calcium bei Hunden

Ionisiertes calcium ist calcium, das fließt frei in Ihrem Hund Blut-stream zur Verfügung und kann von den Zellen, die es brauchen. Calcium hat eine wichtige Rolle für die Knochen und Zähne, sondern ist auch verantwortlich für das Allgemeine Wohlbefinden des Hundes. Jedoch hohe Konzentrationen von ionisiertem calcium sind symptomatisch für verschiedene Bedingungen, die Einfluss auf die inneren Organe.

Die überwachung der ionisierte Kalziumspiegel in Ihrem Hund gibt der Tierarzt Informationen über den Zustand von Herz, Nerven, Knochen, Zähne und Nieren. Die Angaben beziehen sich nicht auf, wie viel calcium es ist in Ihrem Hund den Knochen oder anderen Organen, aber auf wie viel freie Kalzium, das er hat. Dies ist ein Indikator für die Leistung der Organe.

Ionisiertes calcium-tests können zeigen, mit normalen Parametern sehr hohe Konzentrationen von ionisiertem Kalzium (Hyperkalzämie) oder sehr niedrige (Hypokalzämie). Hyperkalzämie und Hypokalzämie sind symptomatisch für eine Erkrankung, und kann auch dazu führen, Nieren-und Herz-Probleme.

Gravierende Schwankungen von ionisiertem Kalzium-Spiegel kann zu Herz-Probleme, Muskelkrämpfe, Verwirrtheit, Nierenversagen und sogar Koma.

Da in den meisten Fällen anormale Niveaus von ionisiertem Kalzium sind symptomatisch für Krebs, sollten Sie mit Blut-tests auf Ihren Hund nach Ihren Tierarzt Empfehlungen.

Hyperkalzämie bei Hunden

Hohe Konzentrationen von ionisiertem Kalzium liefern Informationen, die hilfreich sein können bei der Diagnose:

  • Nierensteine oder Nieren-Erkrankungen
  • Knochen-Krankheiten
  • Neurologische Bedingungen
  • Addison-Krankheit
  • Krebs
  • Die Fehlfunktion der Nebenschilddrüse

Hoch ionisierten calcium-Werte können auch verursacht werden, indem Sie versehentlich die Einnahme hoher Mengen an vitamin D. Vitamin D kann gefunden werden in nagetier Gift, Pflanzen, Präparate und topische Salben.

Wenn die calcium-Werte sind sehr hoch, es kann zu Nierenversagen führen, Herzprobleme Gewebe Mineralisierung und sogar Koma.

Symptome der Hyperkalzämie bei Hunden

Hunde leiden unter Hyperkalzämie weisen die folgenden Symptome:

  • Vermehrter Durst und häufiges Wasserlassen
  • Appetitlosigkeit
  • Lethargie und depression
  • Erbrechen
  • Vergrößerte Lymphknoten
  • Verstopfung

In schweren Fällen, Hyperkalzämie induzieren Koma.

Hypokalzämie bei Hunden

Als die ionisierten calcium-Werte sind zu niedrig und zu verwalten das reibungslose funktionieren von Muskeln und Nerven, das kann ein paar Bedingungen möglich:

  • Akute Pankreatitis
  • Hypoparathyreoidismus
  • Immundefekte
  • Nierenversagen und Nierenerkrankung
  • Knochen-Tumoren
  • Vitamin-D-Mangel

Hypokalzämie wird in der Regel verwaltet mit Hilfe von Kalzium-Nahrungsergänzungen und diätetische änderungen. Die möglichen zugrunde liegenden Erkrankung behandelt werden muss, als gut.

Symptome von Hypokalzämie bei Hunden

Hypokalzämie bei Hunden in der Regel manifestiert sich durch:

  • Probleme der Atmung
  • Agitation
  • Muskelkrämpfe, zittern und Krämpfe
  • Desorientierung
  • Muskuläre Schwäche
  • Mangelnde Koordination

Wenn Ihr Hund weist eine oder alle diese Symptome, es wird empfohlen, nehmen Sie ihn zum Tierarzt für eine Untersuchung und Bluttests.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: