Interview mit Petties Sieger: Glanz

Ich will dafür sorgen, dass eine Stimme für die Katzen auf der ganzen Welt, und zur Erweiterung meiner Reichweite, so dass schließlich die Menschen, um öffentlich zuzugeben, dass wir Katzen haben bereits erreicht die Weltherrschaft. Ich will auch helfen, mehr Obdachlose Kätzchen und verkaufen Trauben von meinen Büchern – aber die Anerkennung unserer Weltherrschaft ist definitiv an der Spitze der Liste. Menschen sind immer das Letzte, diese Dinge zu wissen.

DogTime interviews Funkeln SparkleCat.com die Gewinnerin des 2011 Petties Award für das Beste Blog-Post. Herzlichen Glückwunsch, Sparkle!

Sparkle: Katze, blogger, Gewinner.

DogTime: Wer oder was ist die inspiration für deinen blog?

Sparkle: Mein Mensch hat online seit 1993 und erstellen von websites-seit 1997. Also, wenn ich kam Ende 2002, die Sie bereits wusste, dass Sie ging, um mich auf das internet. Er baute von dort aus eine monatliche Zeitschrift eine Kolumne, Rezensionen zu kitty Kommentar und Kalender. Ich hatte eigentlich kein Mitspracherecht in der Angelegenheit. Wurde ich ausgenutzt? Sie entscheiden.

DT: Wie haben Sie Ihre blog beginnen?

S: Es begann von Anfang an, als ich kam, um zu Leben mit meinen Menschen. Wie ich schon sagte, es war eine monatliche Zeitschrift von meinen Abenteuern und Aktivitäten für den besseren Teil von einem Jahr. Die Kolumne ( die schließlich entwickelt sich in zwei Büchern ) begann im September 2003, und der rest entwickelte sich von dort aus.

DT: Hat sich Ihr Leben verändert, seit du angefangen hast zu Bloggen? Wenn ja, wie?

S: ich kann dir nicht sagen, ob sich mein Leben verändert hat, seit ich mit dem Bloggen begann – ich war erst vier Monate alt, als ich anfing! In den letzten paar Jahren bekommen haben und die viel mehr interessant, da habe ich begonnen zu Bloggen fast jeden Tag. Ich habe eine Menge von großen Katzen aus der ganzen Welt und hatte die Möglichkeit zu helfen, eine Menge von Rettungs-Gruppen. Das ist wirklich genial.

DT: Was bedeutet das gewinnen eines Petties Award für Sie?

S: Es bedeutet, dass ich die chance habe, heraus zu helfen, zwei würdige rettet! Obwohl ich hart arbeiten auf meinem blog und versuchen, machen es die beste sein kann, ich weiß, es würde nicht zählen viel, ohne meine Leserschaft, also lasse ich Sie entscheiden, wer die Spende Geld (dieses Jahr war es das Tier Befürwortet und für Immer zu Hause Feline Ranch ). Ich mag den Ansatz, aber die Spende Geld macht mich am glücklichsten.

DT: Was wollen Sie erreichen mit Ihrem blog?

S: ich will dafür sorgen, dass eine Stimme für die Katzen auf der ganzen Welt, und zur Erweiterung meiner Reichweite, so dass schließlich die Menschen, um öffentlich zuzugeben, dass wir Katzen haben bereits erreicht die Weltherrschaft. Ich will auch helfen, mehr Obdachlose Kätzchen und verkaufen Trauben von meinen Büchern – aber die Anerkennung unserer Weltherrschaft ist definitiv an der Spitze der Liste. Menschen sind immer das Letzte, diese Dinge zu wissen.

DT: Wie haben Sie entscheiden, welche Organisation würde die Petties Spende Geld?

S: Es war völlig fertig über social-networking. Zuerst ging ich an meine Facebook-fans und bat Sie, mir zu geben Anregungen für Rettungen, die geholfen verwilderte Katzen (da war ich nominiert für den Besten Blog-Post für eine Geschichte, die ich schrieb über Feral Cat Day, ich wollte ferals profitieren). Ich nahm Ihre Anregungen, erstellt eine Umfrage auf meinem blog und hatte meine Leserinnen und Leser abstimmen. Die beiden rettet, mit der die meisten Stimmen bekam Aufteilung der Spendengelder. Ich habe auch einen bonus: die Gruppe, die kam in der Dritten zu haben, eine Spende widget auf meinem blog für den Monat August. Der Gewinner, war Ein Anruf, den 4 Pfoten , und wenn ich hatte nicht gewonnen, die Pettie, Sie hätten das Geld sowieso! Es stellte sich heraus, dass Ein Call 4 Pfoten bekam 150 Dollar in Spenden von meinen Lesern – zusätzlich zu dem Geld, das die beiden anderen Gruppen bekamen die Petties.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: