Hunde-Nukleare Sklerose

Hunde-Nukleare Sklerose/Katarakt-Diagnose, Wenn Sie bemerken, eine getrübte, fast eisigen Blick zu Ihrem Hund in die Augen, sollten Sie ihn oder Sie zum Tierarzt, um zu sehen, über Nukleare Sklerose oder Katarakt

Wenn Sie bemerken, eine getrübte, fast eisigen Blick zu Ihrem Hund in die Augen, sollten Sie ihn oder Sie zum Tierarzt, um zu sehen, über Nukleare Sklerose oder Katarakt-Diagnose.

Unterschied zwischen grauem Star und Nukleare Sklerose

Symptome zwischen den grauen Star und die nukleare Sklerose sehr ähnlich sind: ein Hund, der Augen so trübe, neblig, eine weiß-Blaue Farbe, die den Eindruck vermittelt, Ihr Hund kann sehr gut sein, blind oder schwer zu sehen. Im Falle des grauen stars, diese wahr sein könnte.

Katarakte sind ein Ergebnis der vielen Dinge. Hinter der Hornhaut des Auges ruht ein ovaler Linse trennt die außerhalb des Auges, die vom Sehnerv im inneren. Wenn ein Hund entwickelt grauem Star, die Linse ist immer verzerrt und ist effektiv brechen.

Nukleare Sklerose, während der es ähnlich sieht, ist nicht das gleiche. Nuclear Sklerose tritt auf, viel mehr oft, und in der Regel bei älteren Hunden auf. Es ist eine normale Veränderung der Augen im Laufe der Jahre, und ist eigentlich das Ergrauen der Linse, anstatt den Abbau von es. In der Regel, es geschieht in beiden Augen gleichzeitig, anstatt eine oder das andere. Im Gegensatz zu grauem Star, nukleare Sklerose nicht drastisch beeinflussen Sie Ihren Hund die vision, wenn überhaupt, und ist nicht schmerzhaft.

Die Diagnose Grauer Star

Wenn Sie bemerken, dass foggy schauen Sie in Ihren Hund ‘ s Auge oder beiden Augen, nehmen ihn in den Tierarzt für einen check-up. Blutuntersuchungen müssen durchgeführt werden, um zu bestimmen, mögliche Ursachen des grauen stars, wie zum Beispiel diabetes. Aber bevor Ihr Tierarzt hat die “technische” tests, er werde sein beobachten Sie Ihren Hund genau.

Er werde prüfen, wie Ihr Hund bewegt sich auf seine eigene, und für offensichtliche Anzeichen von eingeschränkter Sicht. Ihr Hund wird geprüft, ob pupillary Licht-Reflexe (oder nicht, ob der Hund die Pupille sich erweitert, wenn Sie ausgesetzt helleres Licht). Der Druck der Augapfel selbst wird getestet, um auszuschließen, eine viel ernstere Augenleiden,—Glaukom.

In einem späteren Stadium, wenn eine Operation erwogen wird für die Entfernung des grauen stars, andere tests durchgeführt werden, wie der Schirmer tear-test, oder das einfügen von Farbstoff in das Auge. Diese tests genauer unter die Augen und zu bestimmen, wenn keine Schäden getan wurde, um die Hornhaut, die Feuchtigkeit des Auges, und auf der Suche nach Fremdkörper vorhanden. Erweiterte Prüfung umfasst die Ultraschall-und andere zu bewerten der Netzhaut.

Die Diagnose Nukleare Sklerose

Viele der die gleichen Untersuchungen und tests gegeben, für den grauen Star bekommen würde für nukleare Sklerose. Dies ist wahrscheinlich, weil die zwei sind sich so ähnlich, und einige der tests ausschließen, eine oder die andere. Zum Beispiel, wenn Ihr Hund zeigt extreme Trübung in seinen Augen, aber hat wenig bis gar keine vision Probleme, dann sein problem ist definitiv nicht grauer Star. Nuclear Sklerose bemerkt werden kann, in der Hunde so jung wie Alter von sechs Jahren.

Rassen Anfälliger für Katarakte/Nuclear Sklerose

Einige Rassen sind anfällig für den grauen Star, so ein Tierarzt müssen, um festzustellen, ob Ihr Hund leidet eine oder das andere. Prädisponierte Rassen sind Deutsche Schäferhunde, Labs und Beagles.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: