Hund Wund-Pflege und-Behandlung-Tipps

Hund Wunde Pflege und Behandlung Tipps, die Arten von Hund Wunden Hier sind einige Wunden, die Ihr Hund kann sich entwickeln: die Hot spots, auch bekannt als “akute Feuchte dermatitis”, treten meist während Zeiten von hot

Arten von Wunden Hund

Hier sind einige Wunden, die Ihr Hund kann sich entwickeln:

  • Hot spots, auch bekannt als “akute Feuchte dermatitis”, treten vor allem in Zeiten von heißem Wetter bei Hunden mit langen Fell. Hot spots sind in der Regel verursacht durch Flöhe, Milben, schlechte Pflege oder Allergien. Diese Wunden sind oft gesehen, auf dem Kopf, an den Hüften oder Seiten des Hundes Brust.
  • Krätze wird verursacht durch Milben, geben Sie einem Hund die Haut und hinterlassen Toxine. Diese Toxine verursachen eine Menge von Juckreiz und sehen aus wie rote Flecken über den Körper des Hundes. Räude kann auch verursacht werden, durch Milben. Die Wunden zugeschrieben Räude in der Regel Exsudat und bilden eine Kruste. Nur Tierärzte diagnostizieren kann, Räude, die beeinflussen können, einen Hund den ganzen Körper oder nur eine kleine Fläche.
  • Eine Pilz-Infektion, die bewirkt, dass einen Hund zu haben Wunden oft bezeichnet als “blastomycosis”. Wenn ein Hund Verträge blastomycosis, entwickelt er Wunden auf der Haut, die dazu neigen, zu sickern. Histoplasmose ist eine weniger häufige form der Pilzinfektion, die Sie verursachen können Durchfall, Fieber, Haut, Wunden und Husten.
  • Allergien die Ursache für die Entstehung von vielen Haut-Wunden bei Hunden. Ein Hund kann auch entwickeln Nesselsucht, wenn seine Haut eine allergische Reaktion, wodurch die Haut juckt mich. Wenn ein Hund Kratzer zu hart, die Haut kann brechen und sich entzünden.
  • Haut Wunden entwickeln können auch aus einer Vielzahl von Krankheiten oder die zugrunde liegenden Bedingungen. Zum Beispiel, Hund, lip Wunden, und eine Wunde Pfote deutet auf ein problem der Bauchspeicheldrüse oder der Leber.

Behandlung Von Wunden Hund

Zur Behandlung einer Wunde, die Haare um die Wunde herum geschnitten werden sollte und gut gereinigt mit Seife und Wasser. Wenn Ihr Hund hat lecken seine Wunden, ein Maulkorb notwendig sein kann, über seinen Mund, während die Verwaltung von topischen Medikamenten oder Salben. Um zu verhindern, dass weiter lecken nach einer Wunde wurde gereinigt, die Wunden werden müssen, umwickelt mit Gaze und einem sport-Verband. Da das tragen von einem Maulkorb langfristig zu Verletzungen führen können, ein Kragen notwendig sein kann, um einem Hund um den Hals, wenn er weiterhin will, um lecken oder kauen die Wunde, die wurde bandagiert. Der Kragen erstreckt sich rund um und über den Kopf des Hundes, so dass es schwierig für ihn sogar lecken oder kauen Sie auf alle Teile des Körpers.

Viele Male, wird Ihr Hund muss kein Antibiotikum nehmen, wenn es Wunden an seinem Körper. Antibiotika können helfen, zu verhindern oder clear-up-Infektionen. Ein Tierarzt kann vorschreiben, ein anti-Pilz-oder anti-entzündliche Medikamente zu helfen, befreien Sie Ihren Hund von jedem Juckreiz oder Schmerzen, verursacht durch eine wund. Manchmal Ihr Hund wird verschrieben werden ein medizinisches shampoo, abhängig von der Ursache der Wunde. Eine Medizin, die Hinzugefügt werden können, um Ihrem Hund das shampoo kann auch empfohlen werden.

Konsultieren Sie einen Tierarzt, wenn Ihr Hund entwickelt Wunden. Frühe intervention und Behandlung kann ihm helfen, erfolgreich wiederhergestellt werden.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: