Hund Verhalten: Was ist Normal, Was Nicht

Hund Verhalten: Was ist Normal, Was Nicht, Es ist völlig normal für Welpen zu Wild-und Wild neugierig, aber in diesem gleichen Hund Verhalten in einer Tierhandlung, die auch nach dem Welpenalter ist Ursache für

Es ist völlig normal für Welpen zu Wild-und Wild neugierig, aber dieser gleiche Hund Verhalten in einer Tierhandlung, die auch nach dem Welpenalter ist Anlass zur Sorge. Das heißt, Hund Verhalten kann eine heikle Angelegenheit sein, wenn Sie nicht vollständig verstehen Hund Verhalten und was als normal gilt und was nicht. Ist es normal, dass ein Hund zu heulen und zu bellen? Ja. Ist es abnormal für einen Hund zu schnappen und zu beißen, bei Menschen auf der Straße? Nein. Um zu unterscheiden zwischen dem, was ist normal und was könnte professionelle Hilfe benötigen, Lesen Sie weiter, um herauszufinden, über einige der Gründe Hundes entwickeln könnte, das Verhalten Probleme und was Sie tun können, um Sie zu korrigieren.

Was ist Abnormales Verhalten Hund

Wenn Sie Ihren Hund trainiert wurde, aber er zeigt immer noch gewisse “schlechte Verhaltensweisen”, sein Verhalten als anormal. Hund beißen, Welpen beißen, Essen poop (coprophagia), Hundefutter aggression, übermäßiges bellen, kauen, Graben und springen, Trennungsangst, unterwürfig Wasserlassen, und extreme Schüchternheit sind alle als anormal.

Ursachen von Abnormen Verhalten Hund

Hund Verhalten entwickeln können für eine Reihe von Gründen. Es kann das Ergebnis von:

  • Die mangelnde Ausbildung
  • Mangel an Verstärkung
  • Overexcitement
  • Genetische Anfälligkeit

Die mangelnde Ausbildung

Die meisten Hunde-Eltern haben gute Absichten, aber es gibt einige, die nicht oder nicht leisten können, mieten Sie einen professionellen Hundetrainer. Wenn ein Hund hat eine Unzureichende oder gar keine Ausbildung überhaupt, schlechte Gewohnheiten und Verhaltensweisen entwickeln können, eher schnell und in einigen Fällen, Sie können schwierig sein zu brechen. Die beste Sache, die Sie tun können, um zu verhindern, dass Ihr Hund von der Entwicklung Abnormer Verhaltensweisen ist, einen trainer einzustellen, oder sich einzuschreiben, die ihn in einen Gehorsam Klasse.

Mangel an Verstärkung

Haustiere, vor allem Welpen, können Fehler eines Besitzers fehlen von Disziplinarmaßnahmen als ein Zeichen, dass es ok ist, sich schlecht zu benehmen. Neue und unerfahrene Hundebesitzer denken, dass alles, was der Welpe tut, ist nett, aber als der Welpe wächst zu einem Erwachsenen Hund, Verhaltensweisen wie springen auf Menschen, kauen, und die Klemmen können ein ärgernis und sogar eine Gefahr für die Besitzer und den Hund. Es ist wichtig, um Ihr Haustier zu trainieren, aus der Zeit, als er ein Welpe zu verhindern, dass Verhaltens-Probleme später auf der ganzen Linie. Positive Verstärkung ist auch nützlich. Dies bedeutet, belohnen Sie den Hund, wenn er gut gemacht. Er wird lernen, assoziieren “gutes Verhalten” mit Belohnungen. Auch sagen “guter junge” und streicheln ist eine gute positive Verstärkung.

Der Klang einer Tür, das Klingeln eines Telefons, und anderen Situationen, die eine Stimulierung der Hund kann dazu beitragen, abnorme Hund Verhalten. Ein Mittel zur Flucht für den Hund in diesen Situationen helfen können, die Eindämmung der Verhalten.

Viele Hunderassen wurden für konkrete Arbeitsplätze. Dies kann bereiten diese speziellen Rassen, zu “abnormalen” Verhaltensweisen, die frustrieren Besitzer. Zum Glück, auch einer scheinbar ausweglosen situation kann korrigiert werden, mit der richtigen (Berufs -) Ausbildung.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *