Hund Pfote Verletzungen, Ursachen, Symptome

Hund Pfote Verletzungen: Ursachen, Symptome, Behandlungen. Wie zu Reinigen Pfote Pad Verletzungen, Hund Pfote Verletzungen ist eine gemeinsame Hunde-problem. Hund die Pfoten sind in ständigem Kontakt mit dem Boden. Das macht Sie

Hund Pfote Verletzungen ist eine gemeinsame Hunde-problem. Hund die Pfoten sind in ständigem Kontakt mit dem Boden. Dies macht Sie anfälliger für Verletzungen im Vergleich zu anderen teilen Ihrer Körper. Hier ist mehr über die Ursachen von Hund Pfote Verletzungen, Arten und Behandlungen. Erfahren Sie mehr darüber, wie zu reinigen Hund die Pfote Verletzungen und was zu tun ist, Sie zu verhindern.

Hund Pfote Verletzungen

Hunde sind sehr abenteuerlich Tiere; geht überall, Plätze klettern, jagen, usw. Dies führt zu der Hund immer verletzt mit Schnitte und Prellungen auf Ihre Körperteile. Wenn Links unbeachtet und unbeaufsichtigt, um Sie möglicherweise zu gesundheitlichen Problemen führen, eine Menge Schmerzen und Beschwerden für den Hund. Sobald Sie bemerken, dass Ihr Hund hinkt, gehen Sie vor und überprüfen Sie die gesamte Bein, einschließlich der Hund die Pfote nach Verletzungen. Untersuchen Sie die pads und zwischen den Zehen, um auszuschließen, möglichen Verletzungen.

Hund Pfote Verletzungen

Obwohl Hund die Pfoten sind aus widerstandsfähigen und harten Teile wie Krallen, digitalen Flächen -, Karpal-pad, und die Mittelhand-pad. Alle diese sind immer noch anfällig für eine Vielzahl von Verletzungen und Schäden. Unten sind die häufigsten Verletzte stellen auf Hund die Pfoten:

Zwischen den Zehen oder Digitalen Flächen

Objekte, wie kleine gebrochene Glas, Metall, Steine oder andere Verunreinigungen können eingereicht werden in den zwischen der Hund die pads führt zu einer Verletzung. Hunde können auch verletzt werden, wenn der Hund durch einen Zaun oder Busch, es könnte sich verletzen, zwischen den digitalen Flächen und verursacht Blutungen oder Blutergüsse.

Hund die Krallen sind wichtig für Hunde. Sie sind hauptsächlich für das Graben oder kratzen. Solche Aktivitäten führen zu Rissen oder Spalten der Nägel, die aussetzen, Blutgefäße und innere Gewebe, wodurch eine Menge Schmerzen für den Hund.

Mittelhand-Pad

Beim laufen, springen und klettern kann ein Hund Schritt auf unebenem Boden oder Fremdkörper (wie treten auf einen Nagel). Dies kann dazu führen, Tiefe Einschnitte auf dem pad.

Digital-Pads oder Zehen

Obwohl die digitalen pads sind in der Nähe des Mittelfußes-pad, Sie verletzt zu unterschiedlich. Die digitale pads verletzt, mehr im Vergleich zu den Mittelhand-pads. Dies ist, weil die Ziffern nehmen die meisten das Körpergewicht, wenn der Hund zu Fuß. Daher Verletzungen auf den digitalen Flächen auftreten, häufiger. Hund die Zehen Knochen sind von höchster Bedeutung, da Sie in den meisten der Hund Tätigkeiten, z.B. das Graben, laufen, etc.

Ursachen von Hund Pfote Verletzungen

Hunde gerne bewegen, eine Menge während Ihrer Abenteuer treffen Sie eine Menge von Gegenständen wie z.B. rostigen Metallen, gerissene oder gebrochene Glas, etc. Nicht erwähnenswert, dass Sie geschädigt werden kann, indem diese Gegenstände, die Sie am Ende gehen auf Ihnen, was zu Verletzungen an den Pfoten. Hier einige Gründe, warum sich der Hund die Pfoten verletzt.

Vom Laufen

Hunde überall laufen, die Gärten, im Wald, auf der wiese, im park, etc. dies erhöht das Risiko für immer verletzt von dem man auf schädliche Objekte oder sogar Verrutschen und quetschen Ihre pads. Nachdem Sie all diese läuft, sind Sie gebunden zu bekommen, Platzwunde, oder so etwas stecken, in-zwischen oder auf Ihre pads.

Verbrennungen, Chemikalien, Heiße Oberflächen

Vorstellen, bei dem man auf eine heiße Oberfläche, es wäre sehr schmerzhaft und wird zwangsläufig dazu führen, dass einige Blasen an den Füßen. Hunde gehen durch den gleichen Prozess, den Sie in Schritt kann auf heiße Oberflächen oder schlecht ätzenden Chemikalien und ohne wissen. Dies führt schließlich zu Verbrennungen, Blasen und Verletzungen an Ihren Pfoten.

Trockenheit, Allergien

In einigen Fällen, die äußere Umgebung ist nicht die primäre Ursache der Läsionen. Trockenheit der pads oder Allergien ist ein Faktor für den Hund die Pfote Probleme. Hunde könnten eine allergische Reaktion auf Medikamente oder Lebensmittel, was zu Schwellungen oder Trockenheit der pads. Wenn unbehandelt, können Risse auftreten, hinterlassen die pads anfällig für Infektionen, weil der exponierten Geweben und Blutgefäßen, und der Hund Schmerzen hat.

Kalte Klimazonen/ Winter/ Schnee/ Eis

Obwohl Hund die Pfoten sind so ausgelegt, dass es eine Menge von ungünstigen Bedingungen. Zu viel Veranlagung der ungünstigen Situationen führt es zu Verletzungen. Vor Jahrhunderten Hunde nicht domestiziert und wurden verwendet, um die raue Klima und die Bedingungen. Jetzt haben Sie sich daran gewöhnt, weniger rauen Bedingungen verlassen Sie anfällig für raue Klima.

Kaltes Wetter, Schnee oder Eis kann dazu führen, rissige Fußballen oder Blutungen und in einigen, Lahmheit. Die Ansammlung von Eis oder Schnee auf den Hund die Zehen oder die rissige Fußballen fördert die Infektion.

Reizung durch Lecken oder Kauen

Wenn Hunde bekommen irritation auf Ihren Tatzen durch eine Infektion oder Allergien haben, neigen Sie dazu, zu wollen, zu kratzen, das reizt die Gegend. Die Verwendung von Mund-oder auf eine raue Oberfläche zu kratzen kann zu Verletzungen führen und den Schaden auf die Pfoten des Hundes.

Symptome der Hund Pfote Verletzungen

Bevor Sie besuchen Sie einen Tierarzt, es ist wichtig zu beurteilen, die Symptome, die Ihr Hund präsentiert. Dies hilft Ihnen zu beurteilen, ob der Hund wirklich verletzt, und wenn ja, wenn die Verletzungen sind behandelbar zu Hause. In einigen Fällen, es ist leicht zu erkennen, die Verletzungen, z.B., Schnitte und Prellungen.

Fälle wie Infektionen und Allergien sind schwer zu identifizieren. Sie müssen sorgfältig prüfen, die Pfoten zu pick out irgendwelche Symptome. Das wissen Ihres Hundes Pfote pad Farbe wird Ihnen helfen zu bestimmen, im Falle von Problemen. Wenn möglich, notieren Sie Ihren Hund die pads Farbe und textur für zukünftige Referenzen bei der Prüfung.

Hier sind die häufigsten Symptome der Hunde-Pfote Verletzungen

Hinken / Behutsam Stepping

Hinken ist eines der auffälligsten Anzeichen dafür, dass ein Hund verletzt ist. Wenn Sie sehen, ein Hund schlaff sorgfältig prüfen, ob es irgendwelche Verletzungen. Stecken Fremdkörper, z.B. Dornen, ein Stück Glas, etc.. oder Schnitte, die möglicherweise verursachen Schmerzen aufgrund der Hunde hinken oder langsam treten.

Schwellung

Wenn Sie Ihren Hund die Pfoten, vor allem die pads Abschnitt, angeschwollen ist, ist es wahrscheinlicher, dass Ihr Hund verletzt ist. Es könnte sehr schmerzhaft werden und unconformable für den Hund beim gehen. Geschwollene Pfoten kommen könnte als ein Ergebnis der gebrochenen Zehen, Tumoren zwischen den Zehen, punktiert, Wunden, Allergien, Bisse oder Stiche von Insekten.

Ändern der Pads Farbe

Pads Farbe ändern aufgrund von Bakterien-oder Hefe-Infektion. Dies ist der Grund, warum ich oben sagte, dass das wissen, Ihren Hund die Pfote pads textur und Farbe ist wichtig, für zukünftige Referenzen. Es wird Ihnen helfen, die Veränderungen bemerken. Wenn Sie bemerken, eine Veränderung in der Farbe Ihres Hundes pads, lassen Sie es von einem Tierarzt. Es kann eine Infektion oder vielleicht ist es eine Natürliche Erscheinung. Pads können auch ändern, wenn ein Welpe wächst zu einem Erwachsenen.

Kaputte Nagel

Gebrochene Nägel meist Ergebnis von Graben, kratzen und klettern. Es ist leicht erkennbar, wenn Sie den Hund in die Pfoten. Überprüfen Sie auch, ob die Risse auf seinen Nägeln.

Haut-Peeling

Haut-peeling von den pads ist ein guter Indikator für Verbrennungen, oder Druckstellen. Es mag einige Haut-peeling zwischen den Zehen. Dies kann er von einer bakteriellen oder Pilz-Infektion.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, zu wissen, dass Ihr Hund Schmerzen hat.

  • Umständlich Ruheposition
  • Abheben
  • Verändert die Atmung
  • Veränderungen in Essen
  • Schlafgewohnheiten
  • Suche nach zuneigung
  • Konstante lokalisiert Pflege oder übermäßige Lautäußerungen

Wenn Sie sehen, Ihr Hund Darstellung dieser Tendenzen, es könnte ein Ergebnis der Schmerzen aus Verletzungen.

NB. Hunde verstecken Ihre Schmerzen von Menschen oder andere Tiere, denn es ist ein überlebensinstinkt, so ist es besser, beobachten Sie Ihren Hund auch die Eigenschaften und sehen, ob es eine änderung.

Konstante Lokalisiert Pflege

Sie können sehen, Ihren Hund zu lecken oder kauen Ihre Pfoten. Sie werden in der Regel tun dies, wenn Sie versuchen, zu machen Sie sich besser fühlen oder beruhigen Sie sich von Schmerz, wenn Sie verletzt wird. Wenn Sie dies bemerken, suchen Sie heraus, warum Sie lecken die Gegend.

Blutungen

Blutungen, die auf Ihren Hund die Pfote möglicherweise Beute das Blut oder der Hund kann eine Blutung. Sanft waschen Sie das Blut auf seine Pfoten und genau hinschauen, um zu sehen, ob es Risse oder Schnitte.

Sehnen-oder Weichteilverletzung

Geschwollene Gelenke oder Schmerzen auf den Hund der Gelenke ist ein Indikator für die Schädigung der Weichteile des Hundes nicht belasten, weil es schmerzhaft. Hier sind die sehnen und Muskel, weiches Gewebe und in die Pfoten des Hundes:

  • Oberflächlichen digitalen flexor-Sehne
  • Flexor-Muskel des fünften Stelle
  • Deep digital flexor tendon
  • Interosseous Muskel der an der fünften Stelle

Sobald Sie bemerken, eine Verletzung der sehnen oder irgendein Weichteil-Schmerzen, nehmen Sie den Hund zu einem Tierarzt für eine x-ray. Dies wird helfen, erhalten eine präzise und bessere Diagnose.

NB: Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass es jene Symptome, die Sie finden keine Antwort für. Es ist am besten, besuchen Sie einen Tierarzt, um Hilfe zu bekommen für Ihren Hund. Spekulation oder so Vermutungen, können dazu führen, dass andere gesundheitliche Probleme für Ihren Hund.

Einige der Verletzungen, wie Schnitte, Blasen und rissige Nägel sind leicht behandelbar zu Hause. Aber auch andere Verletzungen wie Infektionen geprüft werden müssen durch einen Tierarzt.

Hund Pfote Bei Der Behandlung Von Verletzungen. Was tun, wenn Ihr Hund hat eine Pfote Pad Verletzungen

Sobald Sie herausfinden, dass Ihr Hund hat eine Pfote Verletzungen, und dass es möglich ist, Sie zu behandeln Sie zu Hause, hier ist was zu tun ist;

  • Erste-Hilfe-kit
  • Pinzette
  • Sauberen Tuch
  • Warmes Wasser
  • Dicke Handschuhe
  • Antibiotika-Salben

Wie zur Behandlung von Hund Pfote Verletzungen. Behandlung für Verbrennungen, Wunden und Wunden.

1. Waschen mit klarem Wasser

Spülen Sie mit sauberem Wasser und berühren Sie nicht die Hund die Pfote mit etwas, um weiteren Schaden zu vermeiden, oder berühren Sie den Fremdkörper. Ist dieser Schritt getan, den nächsten Schritt zu vereinfachen.

2. Die Wunde zu inspizieren

Untersuchen Sie die Wunde und versuchen zu schätzen, seine Größe und Tiefe. Überprüfen Sie, ob es irgendwelche Fremdkörper. Wenn die Wunde schwerwiegend ist, oder der Fremdkörper zu tief ist, ist es ratsam, einen Tierarzt aufsuchen und vermeiden Sie weitere Schäden an der Wunde, wenn Sie versuchen zur Behandlung des Hundes Verletzungen.

  1. Denken Sie daran, Dicke Handschuhe tragen, um zu vermeiden, infizieren den Hund und vermeiden alle scharfen Gegenstände beim Hund Pfote schneiden Sie Sie.

3. Entfernen Sie alle Fremdkörper

Wenn Sie vor Ort keine Gegenstände eingebettet sind, verwenden Sie die Pinzette, um es zu entfernen sorgfältig oder. Stellen Sie sicher, zu überprüfen, ob es irgendwelche Links, die in oder auf den Pfoten und zwischen den Zehen.

4. Die Blutung zu stoppen

Zu stoppen Blutungen verwenden Sie die sauberen Tuch Druck auf die Wunde, bis die Wunde aufhört zu Bluten. Wenn die zehn Minuten vorbei und es ist immer noch Blutungen, konsultieren Sie einen Tierarzt.

5. Reinigen Sie die Wunde und eine Infektion Verhindern

Die Reinigung der Wunde sollte in einer sterilen Umgebung. Seien Sie sanft zu vermeiden, Schaden dem Hund.

Wie zu Reinigen Hund die Pfote Verletzungen

  • Sauberen Tuch
  • Wattestäbchen
  • Wasserstoffperoxid
  • Warmes Wasser
  • Salz
  • Antibiotika-Salben
  1. Die meisten dieser Substanzen finden sich in der erste-Hilfe-kit.

Schritte

  1. Spray oder waschen Sie die Wunde mit warmen Wasser, gemischt mit Salz. Tun Sie dies vorsichtig und gründlich, um sicherzustellen, dass die verbleibenden Fremdkörper sind alle entfernt.
  2. Lassen Sie es trocken.
  3. Nehmen Sie ein Stück von den Wattestäbchen und gelten Wasserstoffperoxid zu desinfizieren die Wunde. Wenn Ihr Hund empfindet Schmerzen wenn man Sie berührt mit einem Wattestäbchen versuchen, das eintauchen der Pfote in eine Schüssel mit wenig Wasserstoffperoxid
  4. Danach gelten antibiotische Salbe, wie Neosporin oder Ultra-Mide , um zu verhindern, dass Infektionen an der Wunde, bevor Sie Sie verkleiden sich die Wunde.

6. Bandage zum Schutz der Pfote pad Verletzungen

Verkleiden Sie sich die Wunde mit der sterilen Verband. Wenn es noch wenig Blut, die Anwendung eines anderen Verband. Der Verband sollte die Kleidung den Hund in einer Weise, die es erlaubt, den Hund zu Fuß.

Manchmal ist der Hund könnte widerstehen, ein wenig wegen der Schmerzen, so bitten Sie jemanden, Ihnen helfen, halten Sie den Hund fest, während der Prozess.

Hund Pfote Verletzungen, die der Heilung Zeit

Nach dem Abrichten der Wunde lassen Sie den Verband an für 1-2 Tage, bevor es die Kontrolle wieder. Stellen Sie sicher, der Hund bleibt drinnen in den ersten zwei Tagen um zu verhindern, dass weitere Verletzungen, Wunde. Sie können auch entfernen Sie die bandage von Zeit zu Zeit, weil open-air-hilft die Wunde trocknet gut und schnell. Dies sicherzustellen, ist fertig in ein sauberes Raumklima.

Die recovery-Zeit für Pfote Verletzungen hängt meistens von der Größe und Tiefe der Wunde. Tiefere Wunden nehmen, von 21 bis 30 Tagen, während leichte Wunden dauert ein bis zwei Wochen. Der beste Weg ist, zu überprüfen zu halten auf die Wunde oder Wunde, um zu wissen, Wann es Zeit ist, lassen Sie Ihren Hund aus den Bandagen und ihm erlauben, es zu erkunden.

Folgen Ungesunder oder Verletzte Pfoten

Unbeaufsichtigte Hund Pfote Verletzungen, die Raum geben für eine Infektion um in. Andere Körperteile können betroffen erhalten. Folgen wie starke Schmerzen, schwache Knochen sind Häufig. Sie können feststellen Rückzug – Ihr Hund kann sich weniger anhänglich sind und/oder aggressiv.

Inaktivität und Dormanz Ergebnisse in Muskelschwäche und Verlust der Ton. Unfähigkeit zu gehen und der Mangel an Komfort aufgrund der Schmerzen führt zu depression und Verweigerung zu Essen. So ist es besser, sich mit dem Thema so bald wie möglich.

Wie Sie Verhindern, dass die Pfote Pad Verletzungen; Paw-Pflege-Tipps

Schützen Sie Ihren Hund von Pfote pad Verletzungen, die Sie zu sich nehmen müssen mehrere Vorkehrungen und Sicherheit-Maßnahmen. Dies gibt Ihrem Hund bessere Chancen auf Vermeidung Pfote Verletzungen.

Dinge zu Vermeiden oder zu Entfernen Schützen Sie Ihren Hund von Pfote Pad Verletzungen

Halten Sie Ihren Garten, Rasen und indoor-Haus frei von scharfen Gegenständen wie Glasscherben oder rostigen Container. Vermeiden Sie zu Fuß Ihren Hund auf Bürgersteige und sand im Sommer, weil es eine Menge von Hitze, die möglicherweise dazu führen, Wunden und Verbrennungen, wenn Ihr Hund geht auf heißen Bürgersteigen.

In den kalten winter-Wetter, sicherzustellen, dass Ihr Hund trägt etwas auf seinen Pfoten beim ausgehen in der Kälte.

Vermeiden Fütterung der Hund Essen oder ihm Medizin, die er möglicherweise allergisch auf. Konsultieren Sie einen Tierarzt, die in Fällen von Allergien.

Was der Hund tragen kannst, um zu Verhindern, dass die Pfote Pad Verletzungen

In Fall gibt es keine andere option, als zu gehen, mit dem Hund während der kalten Zeiten, Sommer oder Bereiche mit möglichen Verletzungen bedrohliche Objekte, die der Hund tragen kann, diese Protektoren zu verhindern, ihn von sich zu verletzen.

  • Hund Schuhe
  • Schälen Und Stick-Hund-Pads
  • Hund Socken
  • Einweg Hund Booties
  • Bandagen

Überwachung und Reinigung

Regelmäßig überprüfen Sie Ihren Hund die Pfoten, um zu sehen, ob es irgendwelche Schnitte oder Prellungen. Überprüfen Sie auf Fremdkörper zwischen den Zehen. Reinigen Sie regelmäßig die Pfoten des Hundes, in-zwischen den Zehen und überprüfen Sie es sorgfältig auf. Dies hilft nicht nur verhindern, dass künftige Verletzungen und Infektionen, außerdem können Sie reagieren früh, um irgendwelche Verletzungen.

Maniküre und Befeuchten Sie Ihren Hund die Pfoten

Halten Nägel geschnitten, und die Pfoten des Hundes zu befeuchten. Der Hund der Nagel sollte nicht den Boden berühren, wenn der Hund gehen oder laufen. Dies stellt sicher, dass die Nägel nicht über den Boden ziehen oder gefangen durch gras oder Drähte.

Feuchtigkeitsspendende verhindert, dass Hund pads von Rissbildung oder peeling. Suchen Pfote pad Cremes. Vermeiden menschlichen Cremes; Sie erweichen Hund die pads, wodurch Sie noch mehr anfällig für Verletzungen.

Andere Optionen, Die Sie Ergreifen Können.

  1. Während der kühleren Zeiten des Tages, gehen Sie Ihren Hund auf den gehsteig. Dies hilft verhärten, der Hund die Pfoten
  2. Sie können auch verwenden, paw Wachs, um zu verhindern, dass die Pfote-pads aus der Verletzung des
  3. Verwenden Sie eine E-Kragen, um zu verhindern, dass Ihr Hund aus drehen Sie den Kopf zu lecken oder kauen Sie die Wunden schließlich um weitere Schäden zu verhindern
  4. Denken Sie daran regelmäßige vorsorge und erste Hilfe, wenn es Schnitte und Prellungen geht ein langer Weg in halten die Pfoten gesund und fit. Keine Verletzungen machen einen glücklichen Hund.

Gemeinsame Menschliche Lebensmittel, die Giftig für Hunde

Kaopectate für Hunde Durchfall, Dosierung und Sicherheit

Seien Sie den ersten Kommentar

Lassen Sie eine Antwort Abbrechen Antwort

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihr Kommentar-Daten verarbeitet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: