Hund Fieber: Wann, Ihren Tierarzt zu Kontaktieren

Hund Fieber: Wann, Ihren Tierarzt zu Kontaktieren lso finden Sie unter Hunde-Valley-Fieber Hund Fieber Diagnose ein Hund Fieber, ist schwierig. Hunde haben natürlich heißer Körper Temperaturen als der Mensch.

also finden Sie unter Hunde-Valley-Fieber

Hund Fieber

Diagnose ein Hund Fieber , ist schwierig. Hunde haben natürlich heißer Körper Temperaturen als der Mensch. Normale Temperatur bei Hunden reichen von zu 99.5 102.5 Grad F. Welpen beginnen-Kühler mit rektalen Temperaturen von 96 bis 97 Grad F, erreichen aber den Durchschnitt Ihrer vierten Lebenswoche. Hunde Fieber Probleme bleiben schwierig zu diagnostizieren, weil einige Hunde zeigen keine Symptome. In einen Welpen, Fieber ist leichter zu erkennen, denn der Welpe wird in der Regel weniger verspielt. Fieber bei Hunden-insbesondere

bei älteren Hunden , die länger schlafen, sind oft schwer zu erkennen. Achten Sie auf Ihr Tier Verhalten. Hund Fieber Symptome sind: • Vermeidung von Kontakt mit Menschen • Veränderung im Verhalten • Übermäßiges hecheln • Mangel an Appetit und Durst • Mangel an Energie • Knoten und Schwellungen Hunde mit Fieber in der Regel lieber, allein gelassen zu werden. Sie können sich bissig, suchen ruhige Bereiche mit wenig Verkehr und versuchen, sich zu verstecken Eigentümer. Wenn Ihr Hund ist komisch tätig ist, suchen tierärztliche Betreuung. Fieber bei Hunden erscheinen, aus vielen Gründen. Infektionen Häufig die Ursache für Fieber. Ein abscessed zahn, infizierte Wunde, Bissen von anderen Insekten und Tieren, die interne Parasiten und Tumoren Häufig Ursache Hund Fieber sorgen. Bei heißem Wetter, Hunde mit begrenzten Schatten oder kaltem Wasser überhitzen schnell. Lassen Sie niemals einen Hund in einem Auto im Sommer! Eckzahn Fieber verbunden sein können Krebs, Störungen des Immunsystems, der organ-Erkrankungen und sogar unbekannten Gründen. Fieber unbekannten Ursprungs Mühe Besitzer. Das Fieber scheint ohne Grund und ist schwer zu behandeln, weil es keine Ursache hat. Um festzustellen, ob Ihr Tier Fieber hat, eine rektale Temperatur ist notwendig. Ein thermometer, eingefügt in den anus. Digital Thermometer, die schnell Ergebnisse liefern vermindern den stress für ein Tier aus dieser invasive test. Während Sie durchführen können diese testen zu Hause, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Tier bleibt ganz still um zu verhindern, dass Schäden an den Mastdarm. Die meisten Tierbesitzer bevorzugen Sie einen erfahrenen Tierarzt, der diesen test durchführt. Nach Hund Fieber Ergebnisse als positiv erweisen, einen Tierarzt sieht für offensichtliche Infektionen. Wenn keine infizierten Schnitte, Knoten oder Tumoren erscheinen, eine komplette Blut-panel Kontrollen für die organ-Funktion und Parasiten. Lebererkrankungen, Nierenerkrankungen, Infektionen der Harnwege und Herz-Probleme können dazu führen, Fieber. X-Strahlen auszuschließen, Lungenentzündung und interne Probleme. Ultraschall diagnostizieren Bauch-Probleme. Antibiotika achten sollten, Infektionen und stoppen Fieber. Antibiotika angeboten wie ein Hund Fieber Behandlung muss vorgeschrieben werden, die von Ihrem Tierarzt und beinhalten: • Amoxicillin • Ampicillin • Cephalexin • Doxycyclin • Ketoprofen Wenn Antibiotika nicht funktionieren, einige Tierärzte empfehlen explorative Operation zu suchen, versteckte Krankheiten, die X-Strahlen und Ultraschall verpasst. Explorative Operation ist nur als letztes Ergebnis. Wenn Sie glauben, Ihr Hund Fieber hat, Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt sofort. Dehydration tritt schnell, vor allem in fieberhaften Hunde.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: