Hund Behandeln Die Ausbildung

Hund Behandeln die Ausbildung Hund behandeln die Ausbildung ist schnell an Popularität gewinnt, denn es hat sich gezeigt, um Ergebnisse zu erhalten, ohne die Strafen in vielen anderen Methoden. Es ist jedoch wichtig, um sicherzustellen,

Hund behandeln die Ausbildung ist schnell an Popularität gewinnt, denn es hat sich gezeigt, um Ergebnisse zu erhalten, ohne die Strafen in vielen anderen Methoden. Es ist jedoch wichtig, um sicherzustellen, dass Sie mit der Behandlung richtig um sicherzustellen, dass Sie nicht darauf angewiesen.

Wert Behandeln Ausbildung

Behandeln die Ausbildung basiert auf dem Konzept der Lehre Ihren Hund, was erwartet wird, vor dem hinzufügen von Korrekturen. Diese Methode hilft beim Aufbau einer soliden Beziehung zu Ihrem Hund, eine Beziehung basierend im Respekt, nicht Angst.

Das behandelt nicht nur eine Belohnung für das gute Verhalten, sondern auch ein Weg, um Schimmel den Hund zu tun, was Sie wollen, ohne physische Manipulation seines Körpers. Dies führt viel einfacher zu hand-Signale, so dass Sie nicht haben, um ständig drücken Sie Ihren Hund in die hinteren, in ein sitzen, zum Beispiel.

Auch aggressive oder ängstliche Hunde können trainiert werden mit dieser Methode, und alle Hunde genießen Ausbildung, wenn es um mehr Belohnungen als Strafen. Besitzer genießen diese als gut, und sogar Kinder, die sind nicht so stark, können diese Methode verwenden, im Gegensatz zum Kragen Korrekturen.

Die ordnungsgemäße Verwendung der Leckereien

Die Nummer eins Beschwerde über die Behandlung von training ist, dass der Hund nicht ausführen, es sei denn, der Eigentümer hat ein Leckerli in der hand. Diese Probleme ergibt sich aus übernutzung der Köder. Sie don ‘ T wollen, verwenden Sie die Behandlung als Bestechung—, die Sie verwenden möchten es als Belohnung. Um dies zu tun, Sie wollen, um die leckereien versteckt, die entweder in Ihrer Tasche oder in kleine Schüsseln rund um Ihr Haus, so dass Sie können überraschen Sie Ihren Hund mit der Belohnung, wenn er das richtige tut.

Wenn Sie lehren, das Verhalten, die Sie aus verwenden müssen, um das Leckerli zu locken Sie Ihren Hund in das richtige Verhalten. Dies ist nur zwei oder drei mal, bis Ihr Hund bekommt den Dreh der Bewegung. Dann, verwenden Sie eine hand-signal, so dass es aussieht wie Sie einen behandeln, wenn Sie eigentlich gar nicht. Wenn Ihr Hund führt das Verhalten, die Belohnung mit zwei oder drei leckereien aus Ihren versteckten Bunkern, so dass es immer lohnend, Sie zu hören, wenn Ihr Hund nicht sieht, dass die Behandlung.

Entwöhnung Behandelt

Bevor Sie die Behandlung jedes mal eine Belohnung Wort, so etwas wie “guter junge” ist, dass Ihr Hund immer hört, bevor er das Leckerli. Bald Ihr Hund wird beginnen, um ebenso begeistert sind, wenn Sie hören, das Wort, wie wenn Sie erhalten die Behandlung.

Wie Sie Ihren Hund besser auf das Verhalten, die Durchführung es richtig mehr als 90 Prozent der Zeit, beginnen belohnen zeitweise. Entfernen Sie nicht die Belohnungen komplett, beginnen aber lohnend zufällig, manchmal nach zwei richtige Verhalten, etwas nach drei, vier, fünf. So lange, wie Sie gelegentlich geben eine Belohnung, diese Methode noch wirksam sein wird.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie das Verhalten schwieriger oder den Speicherort ändern, ändern Sie das Verhalten, so fangen Sie von vorne wieder an. Wenn Sie Folgen Sie diesem Muster, jedes mal, wenn Sie lehren ein neues Verhalten, Ihr Hund wird lernen erfolgreich, schnell und glücklich ein.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: