Hund Allergie-Test-Verfahren

Hund Allergie-Test-Verfahren-Allergien sind eine Reaktion des Hundes, das Immunsystem zu verschiedenen ökologischen Faktoren. Ein Hund Allergie-test kann von mehreren Typen sein: – Blut-test, Studien (Beseitigung

Allergien sind eine Reaktion des Hundes, das Immunsystem zu verschiedenen ökologischen Faktoren. Ein Hund Allergie-test kann von mehreren Typen sein: – Blut-test, Studien (Beseitigung von Faktoren oder überbelichtung) oder intradermale Tests. Jedes dieser diagnostischen Methoden angewendet, nach dem vermuteten allergen.

Allergen-Studien

Der einfachste und kostengünstigste Weg, um test für Allergene, die zu negativen Reaktionen in Ihrem Hund sind Prüfungen. Hunde können allergisch auf verschiedene Lebensmittel oder Materialien, die Sie in Kontakt kommen mit.

  • Lebensmittel testen kann ein langer Prozess sein, wie Sie benötigen, um zu beseitigen, eine Zutat zu einer Zeit, und Ihr Hund wird überwacht werden müssen. Eine Zutat, die beseitigt werden sollte, für einen Zeitraum von 2 bis 3 Wochen.
  • Wenn Sie vermuten, dass Ihr Hund allergisch auf seine Bettwäsche, ersetzen Sie diese mit verschiedenen natürlichen Materialien. Hunde können allergisch auf Kunststoff -, damit, wenn er die Kunststoff-Lebensmittel-und Wasserschalen, bekommen einige Metall-oder Keramik.
  • Wenn Ihr Hund ist allergisch auf gras, halten, sollten Sie ihn innen und sehen, wenn er zeigt die gleichen Symptome der Allergie.

Man kann auch sagen, wenn Ihr Hund allergisch auf eine Substanz, wenn er beginnt zu niesen, unmittelbar, nachdem er ausgesetzt wurde.

Blut-Tests

Blut-tests können verwendet werden, um festzustellen Hund Allergien. Es gibt 2 Arten von tests, die verwendet werden, für Haustiere: der radioallergosorbent-test (RAST) und enzyme-linked immunosorbent assay-test (ELISA). Diese tests werden in Erster Linie in den Menschen, aber wirksam sein kann bei der Aufdeckung von Hund Allergien als gut.

  • Sowohl die RAST und ELISA erfordern, eine Probe von dem Blut des Hundes. Wenn ein Hund allergisch auf eine Substanz, die, wird es einen speziellen Antikörper in seinem Blut. Wenn der Hund allergisch auf pollen, wird es einen speziellen pollen IgE-Antikörper im Blut.
  • Der ELISA-test ist teurer als der RAST-test, kann aber mehr geben, überzeugende Ergebnisse.

Der größte Nachteil der Blutuntersuchung ist, dass es nicht verwendet werden, um zu erkennen, Nahrungsmittelallergien. Lebensmittel-Allergien identifiziert werden kann, durch Lebensmittel Studien.

Intradermale Tests

Inhalant Allergien diagnostiziert werden kann durch intradermale Tests.

  • Der test wird durchgeführt, auf einem kleinen Bereich der Haut des Hundes. Dieser Bereich wird injiziert, die häufigsten Allergene und die Allergene, die Sie möglicherweise vermuten. Es wird eine allergische Reaktion auf die Haut an der Stelle injiziert, mit dem Schuldigen allergen.
  • Die Reaktion wird sein, eine leichte Schwellung und Rötung, und in seltenen Fällen, Anaphylaxie. Diese Reaktion tritt innerhalb von 5 Stunden nach der Injektion.
  • Intradermale Tests können nicht verwendet werden, um zu diagnostizieren, wenden Sie sich an Allergien und Nahrungsmittel-Allergien.

Wenn Ihr Hund zeigt Symptome wie niesen, Keuchen, Rötung, Schwellung, Juckreiz, Schwäche oder Husten, die er möglicherweise allergisch auf etwas in seiner Umgebung. Mit einem Hund-Allergie-test zu finden, das allergen, ist der erste Schritt zur Heilung Ihrer Haustier. Der Tierarzt wird in der Lage sein zu verschreiben einige Medikamente zur Linderung der Allergie-Symptome und wird Ihnen raten, halten Sie Ihren Hund Weg von dem allergen, wenn möglich.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: