“Hot Spots” auf Katzen

“Hot Spots” auf Katzen-Hot-spots auf Katzen sind eigentlich ein medizinischer Zustand, genannt akute Feuchte dermatitis. Dies ist im wesentlichen eine milde Infektion der Haut, Blätter, Teile von Ihrem Haustier die Haut fühlt sich warm

Hot spots auf Katzen sind eigentlich ein medizinischer Zustand, genannt akute Feuchte dermatitis. Dies ist im wesentlichen eine milde Infektion der Haut, Blätter, Teile von Ihrem Haustier die Haut fühlt sich warm und feucht. Es kann sein, unbequem oder schmerzhaft für Ihr Haustier, und unbehandelt bleiben diese Infektionen können sich ausbreiten. In einigen Fällen, hot spots können auch verursacht werden durch Flöhe oder Milben als gut. Es ist wichtig, dass Sie schnell reagieren, wenn Ihr Haustier hat einen hot spot, so wie er ist wahrscheinlich, um zu beginnen, zu kauen, zu beißen, oder die Pfote auf Sie, das wird die situation nur noch schlimmer und die hot-spot mehr schmerzhaft für ihn.

Symptome der Katze-Hot-Spots

“Hot spots” auf Katzen zeichnen sich durch ein paar leicht erkennbare Symptome. Sie tritt meistens bei Katzen mit längerem Haar und dicken, dichten Fell. Sie können jedoch auf jede Art von Katze und in jedem Alter. Die Symptome einer hot-spot, die Sie achten sollten, gehören:

  • Offene Läsionen auf der Haut
  • Blutungen oder Eiter Ausfluss aus der Haut
  • Feuchte Haut
  • Entzündung oder Rötung
  • Haarausfall
  • Änderungen des Verhaltens einschließlich der erhöhten beißen, kauen, oder Kommissionierung auf dem Gebiet

Wegen der großen Potenzial für Ihre Katze zu machen, seine hot-spots, die mehr ernst und schmerzhaft, als Sie sind, Sie sollten alle dieser Symptome bei Ihrem Tierarzt so bald wie möglich. Dies wird Ihnen helfen, um den Zustand zu behandeln, so schnell wie Sie können.

Diagnose und Behandlung von “Hot Spots” auf Katzen

Je nachdem, wo Ihr Haustier ‘ s hot spot ist, es wird wahrscheinlich verursacht durch verschiedene Dinge. Ihr Tierarzt wird zunächst feststellen müssen, dass der hot-spot ist nicht im Zusammenhang zu einer anderen Art von Infektion der Haut oder Krankheit. Er kann in der Regel tun dies, indem Sie eine kleine Blutprobe oder einer Gewebeprobe aus der Gegend und haben es in der Testumgebung getestet haben. Hot spots können sich sonst in der Regel identifiziert werden, durch Anblick allein.

Die Behandlung von Ihrem Haustier die hot-spot umfasst mehrere Schritte. Das primäre Ziel der Behandlung ist es, dein pet zu heilen die offenen Wunden, damit er nicht weiter das problem noch verschärfen. Eine Vielzahl von Haut-Salben und andere topische Medikamente können helfen, dies zu tun. Sie werden wahrscheinlich brauchen, um abrasieren alle verbleibenden Haare rund um die hot-spot in Auftrag, das zu tun.

Weitere Behandlungen hängen von der Ursache für den hot spot. Zum Beispiel, ein hot spot im Ohr, die durch ein Ohr-Infektion erfordert, dass Sie die Adresse der Ohr-Infektion direkt. Oftmals werden Antibiotika verwendet, um entweder eine zugrunde liegende Infektion oder eine Infektion zu verhindern Auftritt. Schließlich, wenn der hot spot ist verursacht durch Flöhe oder Milben haben, müssen Sie diskutieren die Möglichkeiten der Beseitigung dieser Parasiten von Ihrem Haustier den Körper und von Ihrem Haus mit Ihrem Tierarzt.

Hot spots, während nicht ernsthafte oder lebensbedrohliche Bedingungen, aber dennoch schmerzhaft und unangenehm, und Sie können lassen Sie Ihr Tier anfällig für weitere schwere Infektionen. Behandeln Sie umgehend zu vermeiden, keine Komplikationen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: