Home Behandlung und Prävention von Katze Ulcerosa

Home Behandlung und Prävention von Katze Ulcerosa Cat ulcerosa ist eine Darm-Bedingung, die bewirkt, Entzündung und eine Reihe von Symptomen. Ursachen von cat ulcerosa gehören Allergien, Infektionen,

Cat ulcerosa ist eine Darm-Bedingung, die bewirkt, Entzündung und eine Reihe von Symptomen. Ursachen von cat ulcerosa gehören Allergien, Infektionen, Verletzungen, Einnahme von toxischen Substanzen und Krebs. Viele Katzen haben einen gelegentlichen, akuten Anfall der Colitis ulcerosa, aber wenn die Bedingung ernst wird und chronisch, kann eine Behandlung erforderlich sein in form von diätetischen Modifikation, Antibiotika, anti-entzündliche Medikamente oder Entwurmung.

Symptome von Feline Ulcerosa

Feline ulcerosa ist eine Erkrankung des Magen-Darm-Trakt, die eine Entzündung verursacht und Symptome, einschließlich:

  • Veränderungen im Stuhl, vor allem, loser Stuhl und Schleim oder Blut im Stuhl. Katzen kämpfen zu bewegen, Ihre Eingeweide oder bewegen Ihre Eingeweide mit Zunehmender Frequenz.
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen. Katzen haben Probleme beim Wasserlassen wegen der Infektion der Harnwege, Nieren-oder Blasensteine, die aber in diesen Fällen, Sie produzieren weniger Urin als normal. Wenn Ihre Katze Probleme bei der Beseitigung von normalen Mengen von Urin, konnte er sein leiden von Darm-Reizung.
  • Gewichtsverlust kann auftreten als eine Folge der gesenkten Appetit, Erbrechen und Durchfall.
  • Starke Bauchschmerzen, in der Regel begleitet durch die verglasten Augen, Lethargie, flache Atmung und ein schneller Herzschlag.
  • Verstopfung, verursacht durch die Schmerzen im Zusammenhang mit colitis.

Diagnose und Behandlung von Feline Ulcerosa

Ihr Tierarzt kann diagnostizieren cat ulcerosa basiert auf einer gründlichen körperlichen Untersuchung. Stuhl -, Kot-und Bluttests können helfen, festzustellen, die Ursache der colitis. Ihr Tierarzt kann wollen, führen Sie X-Strahlen, Ultraschall oder einer Darmspiegelung.

Die Behandlung hängt von der Ursache der Kolitis. Antibiotika, anti-entzündliche Medikamente oder motilitäts-ändern Medikamente können helfen, behandeln die Ursachen und Symptome von feline ulcerosa. Ihr Tierarzt kann empfehlen, diätetische änderung, um zu helfen die Schmerzen zu lindern und Entzündungen im Darm. Langweilig, leicht zu digest Lebensmittel, die aus Huhn, Reis, Eiern und Käse sind angegeben in der Behandlung von feline ulcerosa; wenn die Krankheit chronisch ist, kann die Katze benötigen lebenslange diätetische Modifikation.

Sie können die Katze behandeln ulcerosa zu Hause durch die Fütterung Ihrer Katze eine Schonkost aus Hühnchen und Reis.

Verhinderung Feline Ulcerosa

Verhindern feline ulcerosa, indem Sie zuerst verstehen, was die Ursache der Zustand zunächst. Halten Sie Ihre Katze bei guter Gesundheit zu verhindern, dass medizinische Ursachen der colitis. Stellen Sie sicher, er bekommt seine Impfungen im Zeitplan. Behandlung von bakteriellen und viralen Infektionen umgehend.

Reduzieren oder eliminieren Sie Ihre Katze Zugang zu giftigen oder schädlichen Substanzen. Halten Sie Giftstoffe wie Reinigungsmittel außerhalb der Reichweite Ihrer Katze. Halten Sie Ihre Katze aus dem Müll; Essen verdorbenes Essen ist eine der primären Ursachen der colitis. Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze die Nahrung frisch ist.

Halten Sie Ihre Katze frei von Parasiten; control Katze Flöhe zu verhindern, Bandwurm-Infektion, die, wenn schwere, kann die Ursache ulcerosa. Regelmäßige Entwurmung kann verhindern, dass Darm-Entzündung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze trinkt nur frisches Wasser, um zu verhindern, dass die Einnahme von Protozoen wie Giardia.

Stress kann ein ursächlicher Faktor bei der Katze ulcerosa. Halten Sie Ihre Katze häuslichen Umgebung so stressfrei wie möglich, vor allem, wenn Sie eine ängstliche Katze. Reduzieren Sie laute Geräusche in der Wohnung und bieten einen sicheren, gemütlichen Ort, wo sich deine Katze verstecken kann, wenn er sich bedroht fühlt. Versuchen Sie, zu reduzieren oder zu beseitigen, die Kontakt mit Personen oder Tieren, die aufgeregt die Katze ist.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: