Höfliche Katze Wurde Pendler Auf Den Zug Allein, Seit 2013

Eine mysteriöse Katze, die in Japan den Brettern und fährt die Züge allein, still zu sitzen und höflich.

Das pendeln kann ziemlich hektisch in der U-Bahn in Tokio, Japan. Aber einer der Pendler, macht es ein bisschen mehr Spaß. Eine geheimnisvolle Katze gesichtet wurde durch sehr viele Passagiere auf die Seibu-Ikebukuro-Linie, und anscheinend ist der feline regelmäßig als Pendler seit 2013.

Niemand ist sicher, wer die Katze gehört, wie es ist nie in Begleitung eines Eigentümers, und es ist nicht klar, wo die Katze ist, oder wohin es geht. Aber es scheint an board von alleine an und sitzt sehr höflich, lassen viel Raum für andere Fahrgäste zum hinsetzen. Manchmal ist es sogar nickt ab, um zu schlafen, als der Zug führt Sie zusammen.

Normalerweise Katzen sind erforderlich, um in den Träger zu verhindern, dass Sie ein problem verursacht, mit Passagieren, die Allergien haben oder einfach nicht wollen to get covered in cat hair. Aber dieses Kätzchen scheint zu Leben, über die Regeln, und niemand scheint zu viel von einem problem. Das s-cat weiterhin, fahren Sie mit dem Zug zur Freude seiner Mitreisenden.

Was würden Sie tun, wenn Sie sah eine Katze auf einem Zug? Würde Sie neben ihm sitzen? Lassen Sie uns wissen in den Kommentaren unten!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: