Hip Verletzungen bei Katzen

Hip Verletzungen bei Katzen gibt Es eine Reihe von Möglichkeiten, die Katzen Erfahrung Hüft-Verletzungen . Abgesehen von einer offensichtlichen Verletzung durch einen Unfall oder andere Traumata können Katzen Erfahrung arthritis und Hüftdysplasie

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Katzen Erfahrung Hüft-Verletzungen. Abgesehen von einer offensichtlichen Verletzung durch einen Unfall oder andere Traumata können Katzen Erfahrung arthritis und Hüftdysplasie sowie. Katze hip Verletzungen sind in der Regel bezeichnet als tasobedrennogo des Hüftluxation, und alle Katzen sind anfällig für diese Bedingung, insbesondere dort, wo das trauma involviert ist.

Tasobedrennogo Des Hüftluxation

Tasobedrennogo des Hüftluxation bezieht sich auf cat Hüfte Verletzungen, wo der Kopf des Oberschenkelknochens ist ausgerenkt aus der Steckdose in das Becken. Wenn Sie eine Verletzung erlitten, wie, nachdem er von einem Auto angefahren, oder von einem hohen Sturz, die Bänder in der Hüfte können, ziehen Weg oder werden komplett vom Knochen abgelöst. Hip Verletzungen, die verursacht werden durch trauma, kann dazu führen, weitere Probleme in der Zukunft.

Feline Hip Dysplasia

Feline hip dysplasia bezieht sich auf hip Verletzungen, die im Laufe der Zeit entwickeln. Wenn das Hüftgelenk ist nicht richtig ausgestattet mit dem ball Struktur in der Hüftpfanne, diese Struktur können geschwächt werden und führen zu hip Laxheit. Abnorme Gewicht liegt auf der Hüfte, wodurch Knorpel zu zerfallen und führt zu direktem Kontakt zwischen den Knochen in diesem Bereich. Dies verursacht Schmerzen und kann schließlich auch dazu führen arthritis. Diese Bedingung kann schwierig sein zu erkennen, durch die instinktive Fähigkeit, für eine Katze zu verstecken Ihre Schmerzen. Zunächst können Sie feststellen, eine Katze ist nicht in der Lage zu springen so hoch wie normal oder ist weniger aktiv insgesamt. Wenn die Katze zeigt nach außen Anzeichen von Schmerzen, wie hinkend oder zu jaulen, es ist wahrscheinlich das problem verschärft sich schon seit geraumer Zeit.

Arthritis

Hip Verletzungen und Hüftdysplasie bei Katzen kann dazu führen, arthritis. Arthritis verursacht eine Entzündung der Gelenke und kann zu erheblichen Schmerzen, Lahmheit und ungewöhnliches Verhalten. Um zu bestimmen, das Vorhandensein von arthritis bei Katzen, wird es notwendig sein, bestimmte tests, wie Röntgen, orthopädische Untersuchungen und andere tests, um auszuschließen, Infektion oder Krankheit.

Die Behandlung Von Hip Verletzungen

Behandlungsmöglichkeiten bei Hüft-Verletzungen bei Katzen variieren, je nach den Umständen. Andere Faktoren einbezogen werden als auch, wie das Alter der Katze und die Gegenwart Krankheit, Infektion oder Krankheit. Wenn eine Katze hat, die anhaltenden Verletzungen von einem Unfall, die Notfallversorgung erforderlich sein.

Andere Verletzungen brachte im Laufe der Zeit davon profitieren kann, eine Reihe von Behandlungsmethoden:

  • Medikamente – Steroide werden Häufig gegeben, um die Schmerzen zu lindern aufgrund von hip Verletzungen bei Katzen. Dies ist eine effektive Methode, aber kann führen zu Verschlimmerung der Erkrankung und erheblichen Nebenwirkungen.
  • Glucosamin – diese Ergänzung ist Häufig gegeben, zu den Mahlzeiten zu verringern, die Auswirkungen von Schmerzen, die von Gelenk-Verletzungen und möglicherweise sogar auf eine Heilung.
  • Homöopathie – die Verwendung von natürlichen Substanzen, die Ursache zu behandeln, anstatt Maskierung der Nebenwirkungen, kann vorteilhaft sein.
  • Akupunktur – dieses Verfahren wird immer häufiger für die Behandlung von Schmerzen bei Katzen.
  • Veränderungen in der Ernährung – für ein low-Kohlenhydrat-Diät, die Verwendung von natürlichen Zutaten, ohne Getreide und enthält wichtige Vitamine und Mineralstoffe kann von erheblichem Vorteil.
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: