Hip-Gesundheit für Hunde

Hip-Gesundheit für Hunde Hip-Gesundheit für Hunde ist wichtig zu berücksichtigen, vor allem, wenn Sie eine große Rasse Hund, die mehr anfällig für Gelenkbeschwerden sind als kleinere Hunde. Zwar gibt es

Hip-Gesundheit für Hunde ist wichtig zu berücksichtigen, vor allem, wenn Sie eine große Rasse Hund, die mehr anfällig für Gelenkbeschwerden sind als kleinere Hunde. Während es in der Behandlung und Chirurgie Optionen zur Verfügung, für Hunde mit genetischen hip-Erkrankungen, vorsorge senken kann Probleme später im Leben.

Hip-Gesundheit-Ernährung

Übergewicht macht nicht nur Hüft-Probleme noch schlimmer, es kann auch die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass die Probleme zu entwickeln, vor allem, wenn die Adipositas in einem Jungen Alter Auftritt. Studien über die Labrador retriever-Welpen zeigten, dass Welpen, die frei-gefüttert (Essen übrig ist für Sie den ganzen Tag zu Essen, so viel wie Sie wollen) hatten ein höheres Risiko der Entwicklung von Hüft-Dysplasie, als Welpen, die gefüttert wurden, 25 Prozent weniger, in einer kontrollierten Ernährung.

Ein Hund der richtige Gewicht hat eine Stunde Glas Figur, wenn man Sie von oben, und obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage, um zu sehen, Ihre rippen, Sie kann fühlen, Sie ohne Druck durch eine Schicht von Fett. Welpen Lebensmittel-Etiketten schlagen oft höhere Mengen an Nahrung als nötig, so reduzieren die Menge der Nahrung gegeben, wenn Ihr Hund beginnt, setzen auf zusätzliche Gewicht. Wenn Ihr Hund ist bereits übergewichtig, schrittweise Verringerung der Menge, die Sie füttern oder zu ergänzen, etwas von der Nahrung für den Boden, die grünen Bohnen, die Nährstoffe aber nicht so viele Kalorien.

Ihr Hund benötigt auch die richtige Menge an Kalzium und anderen Mineralien, vor allem, wenn er wächst. Diese sind in der Regel enthalten in hoher Qualität kibble, aber wenn Sie feed eine hausgemachte Diät, stellen Sie sicher, um zu ergänzen.

Glucosamin und chondroitin kommen natürlicherweise in der gesunden Gelenke und sind eine wichtige Ergänzung, wenn Ihr Hund beginnt, Anzeichen von schlechter hip-Gesundheit. Diese Ergänzungen nicht nur beruhigen entzündete Gelenke, kann aber auch Wiederherstellung von Gelenk-Gewebe. Wenn Sie eine große Rasse Hund, möglicherweise entwickeln Hüft-Probleme, Ergänzung beginnen früh. Diese Ergänzungen haben keine Nebenwirkungen und kann langsam die Auswirkungen von Hüft-Probleme.

Hip-Gesundheit-Übung

Obwohl es wichtig das Gewicht zu halten Ihren Hund, einige Arten von übung kann schädlich sein, um Ihren Hund die Gesundheit, vor allem, wenn er bereits entwickelt hat Hüft-Probleme oder noch wächst.

Wenn Ihr Hund leidet unter Hüftproblemen, – limit-high-impact-übungen wie springen. Bieten Sie Ihren Hund mit Rampen, um aus Autos und Möbel aus, anstatt zu springen, und beschränken Sie Aktivitäten wie agility, frisbee werfen und fangen, benötigen Sie Ihren Hund zu springen.

Diese übungen sollten auch vermieden werden, bei Jungen Hunden, deren Gelenke sind noch in der Entwicklung. Begrenzen Sie die Menge springt Ihr Welpe nicht. Warten, um zu beginnen wettbewerbsfähig dog sports, bis Ihr Hund ist älter als ein Jahr, und limit laufen auf harten Oberflächen wie Asphalt.

Die besten übungen für die Erhaltung der Hüften sind schwimmen und laufen auf weichem Boden oder sand. Wenn Ihr Hund schon hat Hüft-Probleme, langsam anfangen, wenn die Einführung einer neuen übung Programm.

Hüft-Probleme sind Häufig, besonders in älteren, großen Hunde züchten. Jedoch, durch die überwachung Ihrer Diät und Bewegung, Sie kann zu Verzögerungen und möglicherweise zu verhindern Hüft-Probleme später im Leben. Da Hüft-Probleme können auch genetisch bedingt sein, nicht Rasse, jeder Hund entwickelt Hüft-Probleme früh im Leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: