Herzrhythmusstörungen bei Katzen

Herzrhythmusstörungen bei Katzen Herz-Arrhythmie bei Katzen tritt auf, wenn der Herzschlag ist zu schnell, zu langsam oder einfach nur unregelmäßig. Der Zustand kann mild sein und ist oft nicht lebensbedrohlich, obwohl

Herzrhythmusstörungen bei Katzen tritt auf, wenn der Herzschlag ist zu schnell, zu langsam oder einfach nur unregelmäßig. Der Zustand kann mild sein und ist oft nicht lebensbedrohlich, obwohl es manchmal ein symptom von einem anderen, mehr ernsthafte Erkrankung sein.

Ursachen der Herzschlag, der Arrhythmie, die bei Katzen

Herzrhythmusstörungen passiert, wenn eine anormale elektrische Aktivität im inneren Ihrer Katze Körper veranlasst, seinen Herzschlag zu verlangsamen, beschleunigen oder unregelmäßig wird.

Einige Katzen entwickeln eine gelegentliche milde Arrhythmien aufgrund von Angst, Nervosität oder stress. Oft wird diese Art von Arrhythmie äußert sich als ein schneller Herzschlag oder ein Rhythmus, der gelegentlich skips a beat. Einige Katzen werden fälschlicherweise mit Herz-Arrhythmie aufgrund dieses Phänomen.

Defizite in der Ernährung, vor allem ein Taurin-Mangel kann dazu führen, mehr schwere Fälle von feline chronische Herz-Arrhythmie. Kommerziell zubereitete Katzenfutter enthält alle Taurin und anderen Nährstoffen, die Ihre Katze braucht, aber wenn Sie die Vorbereitung Ihrer Katze Essen zu Hause, sollten Sie vorsichtig sein, um alle die richtigen Nährstoffe.

Herzrhythmusstörungen kann ein symptom von chronischen gesundheitlichen Problemen, einschließlich Nieren-und Herzkrankheiten und Schilddrüsenüberfunktion. Vererbte Herzfehler, Vergiftungen, Infektionen und Verletzungen können alle Ursache Herzrhythmusstörungen.

Symptome von Feline Herzrhythmusstörungen

Herz-Arrhythmie tritt bei Katzen aller Altersgruppen und allen Rassen. Oft sind die Symptome so mild, dass Sie entdeckte während einer routine-Untersuchung bei Ihrem Tierarzt überwacht, um Ihre Katze Herzschlag mit einem Stethoskop. Leichte Fälle von arrhymia haben möglicherweise keine Auswirkungen auf Ihre Katze Qualität und Länge des Lebens. Moderate Fällen kann es zu hecheln oder Mangel an Energie.

Schwere Fälle von Herz-Rhythmus-Störungen können die folgenden Symptome verursachen:

  • Husten
  • Schnelle Atmung
  • Schwierigkeiten beim atmen
  • Chronische Müdigkeit
  • Ohnmachtsanfälle
  • Der Mangel an Interesse an spielen oder anderen Aktivitäten
  • Tod

Symptome von Herzrhythmusstörungen können erscheinen und verschwinden plötzlich, manchmal für Monate auf Ende. Manchmal sind die Symptome der katzenartigen Herzrhythmusstörungen können ähnlich zu denen von anderen Erkrankungen. Wenn Ihr Tierarzt vermutet, Arrhythmie, er werde, um eine kardiale Abklärung, einschließlich ein EKG, Blutuntersuchungen und Brust X-Strahlen. Er kann auch führen Sie weitere tests, um festzustellen, ob es eine zugrunde liegende Erkrankung auf, die Schuld für Ihre Katze Herz-Arrhythmie.

Behandlung Von Feline Herzrhythmusstörungen

Behandlung des felinen Herz-Arrhythmie unterscheidet sich wegen der Ursache. Wenn Ihre Katze das Herz arrhthymia ist das Ergebnis einer zugrunde liegenden Zustand, wie Hyperthyreose oder Nierenerkrankungen, dann die Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankung sollte klar bis die Symptome von Rhythmusstörungen. Einige Bedingungen, wie Infektionen und Verletzungen können nicht abschließend behandelt, sondern chronische Erkrankungen wie Nieren-oder Herzerkrankungen, müssen lebenslange Behandlung.

Ihre Katze Herzrhythmusstörungen können die Folge sein, hypertrophe Kardiomyopathie, eine Erkrankung, bei der die Wände Ihrer Katze Herzmuskel allmählich verdicken, Beeinträchtigung der Herzfunktion. Während es keine Heilung für diese tödliche Zustand, können Medikamente lindern Ihre Katze Symptome und verlängern sein Leben. Zwei Häufig verwendete Medikamente in der Behandlung der hypertrophen Kardiomyopathie sind atenolol und diltiazem. Diese Medikationen arbeiten zu erleichtern Ihrer Katze Symptome durch eine Lockerung der Herzmuskel, verlangsamen die Herzfrequenz und glätten unregelmäßige Herzschläge.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: