Haut-Tags auf Katzen

Haut-Tags auf Cats Haut-tags sind Häufig Hautveränderungen bei Katzen. Haut-tags können verschiedene Ursachen haben und kann sich als kleine, flache schwarze oder fleischigen Flecken auf der Katze auf die Haut. In der Regel sind diese Wucherungen

Haut-tags sind Häufig Hautveränderungen bei Katzen. Haut-tags können verschiedene Ursachen haben und kann sich als kleine, flache schwarze oder fleischigen Flecken auf der Katze auf die Haut. In der Regel werden diese Tumore sind gutartiger Natur. In seltenen Fällen können Sie bösartig, so sollten Sie überprüfen Sie mit Ihrem Tierarzt, wenn Sie finden, eine abnorme Wachstum der Haut.

Haut-Tags auf Katzen

Haut tags treten Häufig bei Katzen auf und sind klein, flach, schwarz oder fleischigen Flecken, die auf erscheinen der Katze epidermis. In der Regel sind Sie sehr klein, aber Sie wachsen können, um die Größe einer Traube. Einige Marisken wachsen schnell, innerhalb von ein paar Wochen, nachdem Sie einen Punkt, während andere vielleicht nie wachsen oder sehr langsam wachsen. Die meisten Haut-tags enthalten keine Flüssigkeit, aber Sie können Sie auch sehen wie kleine Pusteln mit Eiter gefüllt.

Die meisten Haut-tags sind harmlos. Gutartige Haut-tags kann allein gelassen werden, wenn Sie nicht verursachen keine Beschwerden, bei der Katze. Haut-tags kann die Ursache für Juckreiz oder Schmerzen und in einigen Fällen, Sie können Bluten und infiziert. Wenn ein Haut-tag infiziert wird, werden Sie brauchen, um Behandlung zu erhalten. Abhängig von der Art der Haut-tag und der schwere der Infektion, wird Ihr Tierarzt verschreiben die beste Behandlung. Wenn die Haut-tags befinden sich in einem Gebiet, wo Sie sind am ehesten infiziert werden können, oder daran hindern können, bestimmte Funktionen der Katze, der Tierarzt könnte prüfen, entfernen der Haut-tags. Bösartige Haut-tags erfordern die Behandlung so bald wie möglich. In der Regel, malignen Tumoren der Haut sind rosa und aufgewachsen. Allerdings können Sie auch verwechselt werden, für Haut-tags.

Es ist wichtig, ständig zu überprüfen, Ihrer Katze Haut. Je früher Sie feststellen, jede mögliche Anomalie, die besser sind die Heilungschancen für Ihr Tier.

Häufigsten Orte für Cat-Haut-Tags

Haut-tags in der Regel bilden sich um die Bereiche, in denen die Katze in den Hautfalten: am Nacken, auf dem oberen Teil der Beine in der Nähe der Bauch. Sie sind auch gemeinsam um die Lippen, Augenlider und Ohren.

Ursachen von Marisken in Katzen

Während die genauen Ursachen von Haut-tags sind nicht bekannt, das auftreten dieser Wachstum zugeordnet sind:

  • Pilz-oder parasitäre Infektionen
  • Dermatitis
  • Sommersprossen
  • Tumoren

Die Diagnose von Haut-Tags, die bei Katzen

Um zu bestimmen, die gutartige oder bösartige Natur der Haut-tag, Ihren Tierarzt führen eine Biopsie. Diese besteht aus der Einnahme eine sehr kleine Probe von der Haut-tag und der Analyse. Die Biopsie wird in Lokalanästhesie durchgeführt.

Behandlung der Katze zu Haut-Tags

Wenn die Haut-tag ist um gutartige, und stört nicht die Katze in irgendeiner Weise, es kann allein gelassen werden ohne jegliche Behandlung. Sie sollten ständig überprüfen, um beachten Sie mögliche änderungen. Wenn die Haut-tag ist infiziert, wird Ihr Tierarzt verschreiben Antibiotika zu behandeln die Infektion. Haut-tags zu entfernen, ist erforderlich, wenn Sie die Mühe, der Katze oder wenn die Gefahr besteht, sich zu infizieren. Die Entfernung erfolgt durch Kauterisation oder einfrieren. Kauterisation besteht auf die Zerstörung des Gewebes durch Verbrennung. Das andere Verfahren besteht aus einfrieren der Haut-tags durch die Verwendung von flüssigem Stickstoff. Danach werden Haut-tags fallen.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: