Haus-Katze-Verhalten Probleme

Haus-Katze Verhaltensprobleme der Katze Verhalten Probleme Bereich in der Wahrhaftigkeit vor Kratzern auf Möbeln zu handeln, ungeeigneten zu einem neuen baby. Wenn Sie mit Verhaltensauffälligkeiten mit

Katze, Verhalten, Probleme Bereich in der Wahrhaftigkeit vor Kratzern auf Möbeln zu handeln, ungeeigneten zu einem neuen baby. Wenn Sie mit behavioral Probleme mit Ihrer Katze, es kann verlassen Sie das Gefühl, an einem Verlust, wie zu versöhnen. Allerdings gibt es keine Notwendigkeit, rufen Sie in einem Trainings-Spezialist. Die meisten Katze Verhaltensprobleme können behandelt werden, mit einfachen home-training-Lösungen.

Konflikt mit einem Neuen Baby

Die Hauptursache für die Probleme der Wechselwirkung zwischen Ihrer Katze und einem neuen baby, das ist Eifersucht. Obwohl Katzen unabhängige Tiere, Sie brauchen immer noch zu fühlen, wie Mitglieder der Familie. Manchmal ist die Einführung der neuen baby machen kann, fühlen Sie sich wie Sie ersetzt wurden.

Ihre Katze kann eine Vielzahl von Reaktionen auf diese neue situation, einschließlich der Auszahlung, Stuhlgang außerhalb der Katzentoilette und zischend auf das baby. Wenn Sie sehen, dass diese Probleme bei Ihrer Katze, ist es Zeit, zu intervenieren.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze weiß, dass er immer noch ein wichtiger Teil der Familie. Obwohl es schwierig sein kann, mit einem neuen baby im Haus haben, sicher sein, zu widmen einige ganz Besondere Zeit, um Ihre Katze. Er braucht eine Menge extra-streicheln, beruhigende und spielen, so dass er fühlt sich eingeschlossen. Das kratzen an Möbeln

Kratzen ist ein angeborenes Verhalten bei Katzen und ist etwas, das nicht beseitigt werden kann, in seiner Gesamtheit. Das Ziel ist es umleiten Ihre Katze den Drang zu kratzen zu einem zugelassenen Ort in Ihrem Hause.

Es gibt mehrere Kratzbäume, die sind speziell für Katzen zu verwenden. Dies sind großartige Werkzeuge, wenn Sie versuchen, zu lehren Sie Ihre Katze, wo Sie erlaubt sind, zu kratzen. Jedoch, die Aufgabe ist es, lehren Sie Ihre Katze, dies ist eine genehmigte Stelle zu kratzen.

Um zu lehren geeigneter kratzen Verhalten, haben Sie, um Ihre aktuelle kratzen Orten unerwünscht. Versuchen Sie es mit einem bitteren Apfel-spray, speziell für Katzen, und sprühen Sie es auf die Orte, die Ihre Katze liebt zu kratzen. Das spray ist nicht schädlich für die Katzen, aber es ist nicht ein Geschmack, den Sie mögen. Sie erhalten einen guten Geschmack, wenn Sie pflegen Ihre Pfoten.

Wenn Sie sprühen Sie alle Orte, die Ihre Katze kratzt, aber halten Sie den Kratzbaum reinigen von bitter apple-spray, Sie werden die Natürliche Verwendung der kratzen post, nachdem Sie erkennen, dass es keinen solchen Geschmack.

Spritzen und Kennzeichnung

Das Verhalten von Spritzen und Kennzeichnung von weitaus häufiger bei männlichen Katzen. Dieses Verhalten zeigt Ihre Natürliche Lust Ihr Territorium markieren. Das Verhalten ist so konzipiert, dass die anderen männlichen Katzen wissen, dass Sie nicht willkommen sind, wo ein anderer Kater wohnt. Aber das Verhalten hat keinen Platz für eine indoor-Katze.

Der beste Weg, zu verhindern oder zu behandeln, dieses problem ist Ihr Kater kastriert ist. Sobald eine männliche Katze ist kastriert, der Natürliche Wunsch um sein Territorium zu markieren, ist verloren.

Es ist wahrscheinlich, dass, nachdem er kastriert ist, dein Kater wird keine Lust haben für ein Weibchen, dass ist in der Hitze. Allerdings, wenn er das tut, kann er beginnen-Markierung wieder. Um dies zu vermeiden, ist es am besten, um Weibchen in der Hitze Weg von Ihrem Kater.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: