Häufige Irrtümer in der Hundeerziehung Beratung

Häufige Irrtümer in der Hundeerziehung Beratung, sobald Sie einen Hund, viele Menschen bieten Sie Hundetraining Beratung. Ihr Tierarzt wird sagen, eine Sache und ein Hundetrainer, der könnte sagen, eine andere. Es gibt

Sobald Sie einen Hund, viele Menschen bieten Sie Hundetraining Beratung. Ihr Tierarzt wird sagen, eine Sache und ein Hundetrainer, der könnte sagen, eine andere. Es gibt zahlreiche Bücher mit unterschiedlichen Vorstellungen darüber, was zu tun und was nicht zu tun, aber Ratschläge von selbst die wohlmeinenden Freund kann zu grossen Problemen führen und sogar gefährlich Verhalten. Es ist eine gute Idee, wählen Sie zwei seriöse Quellen für Ihre eigenen Lern-und stick mit den Informationen aus diesen beiden Quellen. Die besten Quellen für dog training Beratung gehören eine professionelle Hunde-trainer, Ihr Tierarzt und eine erfahrene Welpen-school-Lehrer. Hier sind einige der häufigsten Irrtümer, die Sie hören, wenn Sie dog training Beratung.

Zeigen Sie Ihrem Hund, Wer der Chef Irgendeiner Weise Sie Können

Viele Menschen nehmen die alpha-Hund Beratung zu weit. Körperliche Züchtigung, einschließlich swatting, schlagen oder verursacht andere körperliche Schmerzen führt oft zu aggression, Angst und Vergeltung. Vermeiden Sie fügt ihm körperlichen Schmerz auf Ihren Hund. Sie können geltend machen, sich als die alpha mit festen und einheitlichen Sprache und andere Geräusche, die lästig sind, um Ihren Hund, aber nicht mit Schreien oder schlagen.

Liebe zeigen, indem Sie Ihren Hund Tun, Was Er Will

Dies ist auf der gegenüberliegenden Ende des Spektrums, aber es ist etwas, das Menschen oft sagen, dass beim anbieten von Hunde-Ausbildung-Beratung. Ihr Hund wird sich am wohlsten fühlen, wenn er weiß, dass Sie verantwortlich sind. Dann gibt es mehr Freiheit und Klarheit über die zuneigung, Leckerlis und Ausflüge. Es wird Ihnen helfen, mit Ihrer Bindung an eine Feste und konsequente aber liebevolle Führer.

Reiben Sie Ihren Hund die Nase in Seinen Unfällen

Dies ist einer der häufigsten Irrtümer angeboten wie Klang-dog-training-Beratung. Diese Aktion wird vor allem dazu führen, dass Ihr Hund Angst zu beseitigen, die vor Ihnen liegen. Er wird nicht verstehen, warum Sie ihn anzuschreien. Seine Erinnerung nicht langfristig genug für ihn zu wissen, warum er immer geschimpft hat. Dass Geruch seiner eigenen Abfälle wird eine schädliche Erfahrung für ihn.

Nicht Belohnen Sie mit Leckereien

So lange, wie Sie nicht geben dem Hund zu viele leckereien im Hinblick auf Kalorien, mit leckereien als Belohnung ist eine ausgezeichnete Fähigkeit in der Ausbildung.

Halten Sie Ihren Hund innerhalb des Ersten Jahres Seines Lebens

Welpen sind anfälliger für die Krankheit von Bakterien, aber Sozialisation ist äußerst wichtig, für Ihren Hund als Welpe. Der beste Weg, zu sozialisieren Sie Ihren Welpen zu nehmen, ihn draußen zu treffen andere Hunde. Sie brauchen nur zu halten, ihn vom Essen oder wälzen in Kot oder das trinken aus Pfützen. Es ist auch eine gute Idee, um zu vermeiden Bereiche, in denen es möglicherweise menschliche oder Tierische Abfälle auf der Straße, wenn Sie können ‘ T halten Sie Ihren Hund Weg von Ihr.

Dog training Irrtümer können wirklich sabotieren Ihren Erfolg mit Ihrem Hund. Wenn Sie an zuverlässigen Hund Ausbildung Quellen, Sie werden in der Lage zu trainieren Sie Ihren Hund und lernen Sie die besten Hundetraining Tipps, um andere zu unterrichten!

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: