Häufige Geriatrische Cat Care Fragen Untersucht

Häufige Geriatrische Cat Care Fragen Untersucht Ihre geriatrischen Katze kann nicht zeigen, sind viele äußere Zeichen der wachsenden alt, aber Ihr Körper verändert sich. Arthritis, Nieren-Probleme, Zahnerkrankungen und

Ihre geriatrischen Katze kann nicht zeigen, sind viele äußere Zeichen der wachsenden alt, aber Ihr Körper verändert sich. Arthritis, Nieren-Probleme, dental-Krankheit und anderen Schwierigkeiten machen kann, ältere Katze unangenehm und mit einem Risiko für Komplikationen. Lernen zu erkennen, ältere Katze von Problemen, bevor Sie ernster werden.

Arthritis und Gemeinsame Probleme

In schweren Fällen, arthritis kann dazu führen, Ihre ältere Katze zu hinken oder zeigen Anzeichen von Lahmheit, aber in den meisten Fällen, die Symptome werden subtiler. Er kann nicht Treppen steigen, so einfach oder so leicht wie er vor hast und kann Schwierigkeiten haben, springen auf die Theke oder couch.

Immer noch in die Wurfkiste kann schmerzhaft werden. Für eine ältere Katze, erwägen den Kauf einer box mit niedrigerem Seiten erleichtern den Zugang. Wenn Ihr Haus mehr als ein Stockwerk, fügen Sie ein zusätzliches Katzenklo auf unnötige Treppensteigen. Eine zusätzliche Wasserschüssel ist immer willkommen. Lockern steife Gelenke, Katze-Massagen—sanfte reiben und streicheln der Beine, Rücken und Seiten—lässt sich stress reduzieren und Schmerzen.

Warnung: geben Sie nicht alle over-the-counter Schmerzmittel, um Ihre Katze. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über eine geeignete Schmerz-management-Programm für Ihre Katze.

Probleme Mit Den Nieren

Schlechte Nierenfunktion ist sehr Häufig bei älteren Katzen. Da die Nieren werden weniger effizient, bei der Abfallbeseitigung, Ihre Katze kann beginnen zu urinieren, mehr in dem bemühen, zu Spülen die Giftstoffe. Dies kann zu Kalium-Verlust.

Werden Sie sicher, dass Ihrer Katze immer genügend Flüssigkeit.

Steigerung der Flüssigkeitszufuhr:

  • Fügen Sie Wasser, um trockene Speisen;
  • Wechseln Sie zu einem feuchten Lebensmittel, die mehr natürlichen Feuchtigkeit;
  • Feed senior-cat-Formel-Essen.

Dental-Krankheit

Gingivitis und Parodontitis verursachen können, Zahnverlust, Schmerzen und verwickelt wurden Herz und Nieren-Probleme. Die bakterielle Infektion im Zusammenhang mit Zahnerkrankungen durchgeführt werden können, durch das Blut, die Infektionen in anderen Organen.

Auch leichte Zahnfleischentzündung (gingivitis) verursachen können Mund Unbehagen, was zu einer verringerten Nahrungsaufnahme. Halten Sie Ihre Katze die Zähne gesund mit einem regelmäßigen Regime von Bürsten und Wartung.

Andere Geriatrische Katze Fragen

Krankheiten und Erkrankungen wie Bluthochdruck, diabetes, entzündliche Darmerkrankungen und Krebs sind häufiger bei älteren Katzen.

Um Ihre senior-Katze gesund und kräftig, ernähren mit hochwertigen Lebensmitteln, pflegen Sie Ihr Gewicht und fördern die Aktivität. Ältere Katzen haben Schwierigkeiten mit der Pflege und Reinigung; Bürsten und massieren Sie Ihre Katze Häufig, um den Kreislauf stimulieren und halten Sie Ihre Haut und Fell gesund.

Halten Sie Ihre ältere Katze aktiv und engagiert für ein langes und glückliches Leben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: