Halten Sie Ihren Garten Sicher mit Katze Abweisend

Halten Sie Ihren Garten Sicher mit Katze Abweisend Halten Sie Ihre Katze Weg von Ihrem Garten mit einer Katze abweisend ist hilfreich für die beiden pflegen Ihren Garten und halten Sie Ihre Katze sicher. Katzen mag

Halten Sie Ihre Katze Weg von Ihrem Garten mit einer Katze abweisend ist hilfreich für die beiden pflegen Ihren Garten und halten Sie Ihre Katze sicher. Katzen gerne Ihre Umgebung erkunden, und sich in den Garten kann Schaden Ihre Kulturen; es gibt auch viele giftige Pflanzen für Katzen, ausgehend von den üblichen Anlagen aus dem Bereich der Kartoffel-Familie. Giftige Pflanzen können tödlich für Ihre Katze, besonders wenn Sie nicht da sind, um erste Hilfe zu helfen.

Vor Der Pflanzung

Vor dem Einpflanzen Ihrem Garten haben, können Sie einige Hähnchen Draht als Katze abweisend. Draht halten Katzen Weg und Sie werden nicht einmal versucht, zu Fuß in der Nähe. Legen Sie den Draht auf der Oberseite des Bodens, wo Sie möchten, um die Samen zu Pflanzen.

Wenn Sie wollen, um die Samen zu Pflanzen sind, können Sie kleine Löcher in den Maschendraht. Halten Sie das Huhn Draht stellen Sie sicher, dass die Samen nicht gestört werden oder aufgenommen durch die Katze.

Wasser

Wasser ist ein großer repellent für Katzen, da Katzen nicht gerne nass werden.

Also, halten Sie einen Wasserschlauch oder eine Spielzeug-Pistole bei der hand und befeuchten Sie Ihre Katze, wenn er kommt in der Nähe der Pflanzen. Ihre Katze wird assoziieren das unangenehme Gefühl mit dem nassen Garten und halten Sie Weg von es.

Wenn Ihre Katze nicht Angst vor ein wenig Wasser oder Sie keine Zeit haben, beobachten Sie Ihren Garten und Ihre Katze, können Sie entscheiden, für Sprinkler, die aktiviert werden, wenn sich jemand in der Gegend.

Kommerzielle Katze Repellentien

Holen Sie sich einige kommerzielle Katze Repellentien; diese zerstreuen, einen Duft, den Katzen nicht mögen. Der Geruch kann entweder etwas bitter (D. H. bitter apple) oder imitiert den Geruch von Urin von Katzen Raubtiere wie Kojoten oder Füchse.

Die Katze Repellentien sind erhältlich als Pulver, die Sie verbreiten können, um Ihren Garten oder als sprays.

Entscheiden Sie sich für Bio-Produkte, um sicherzustellen, dass Sie nicht Schaden, um Ihre Haustiere oder Kinder.

Katze Abweisend Pflanzen

Einige der häufigsten Pflanzen, die halten Sie Weg sind die Katzen:

  • Lavendel
  • Coleus canina
  • Penny royal plant

Diese Pflanzen haben einen charakteristischen Geruch, die Katzen zu vermeiden. So plant ein paar von diesen Pflanzen zwischen den anderen Pflanzen.

Elektro-Draht-Zaun

Auch wenn elektrische Draht-Zäune gefährlich klingen, es ist ein effizienter Weg, halten die Katzen Weg von Ihrem Garten. Der Drahtzaun wird übertragen einen leichten Schock, um Ihre Katze, wenn er zu nahe kommt; der Schock ist nicht gefährlich, aber Katzen mögen keine Erschütterungen und stellen Sie sicher, fern zu halten.

Sie können installieren Sie den Zaun selbst.

Stinkende Abwehrmittel

Sie können auch entscheiden sich für andere stinkende repellents, die halten die Katze Weg aus dem Garten.

Einige dieser abwehrstoffe sind:

  • Düngemittel
  • Cayenne-Pfeffer-Flocken
  • Ammoniak
  • Mottenkugeln

Doch selbst wenn die Katzen nicht mögen den Geruch von diesen, müssen Sie wissen, dass alle diese Stoffe sind schädlich für Katzen. Sie kann dazu führen, Verdauungsstörungen, Allergien oder Vergiftungen, also verwenden Sie Sie mit Vorsicht.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: